Samsung Galaxy Note 4 — Note 4 - SW-Update über KIES bleibt bei 79% stehen

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 517

25.10.2015, 12:47:36 via Website

Hallo Android Freunde !

Im Moment hängt das Note 4 an meinem PC via Kies3 an der FW-Aktualisierung von 5.0.1 auf diese Version:

PDA:OH4 / CSC:OH1 / PHONE:OH4 (ATO)

Die Aktualisierung lieg bis zu diesen 79% recht flott. Nun steht das Werkl sicher schon 15-20 Min.

Falls es NICHT weiter geht und nicht abschließt, was soll ich dann machen?

Das Kabel darf man nicht vom Note 4 trennen. Ist mir klar. Darf ich auf dem KIES3-Bildschirm das Update-Inser abbrechen und kann ich dann die Aktualisierung neu beginnen.

Auf dem KIES Insert steht ja "nur" > Trennen Sie nicht das Kabel ". Von "Kies Abbrechen" und nochmals das Update starten wird nicht gesprochen.

Ich weiß um die Problematik bei diesem Updatevorgang. Deshalb frage ich euch vorher, was ich machen soll/darf ohne das Note4 meiner Gattin unbrauchbar zu machen.

Danke im Voraus für eure Tipps !
Gruß vom Rudolf

AKTUELLER NACHTRAG: Habe soeben das KIES abgebrochen. Nix passiert. Danach über das Note 4 via WLAN dieses Update staten können. Es sind i.M. 24% im Gerät und hoffe, dass es OnTheAir fertig installiert.

— geändert am 25.10.2015, 13:24:53

Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."
Karl Heinrich Waggerl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 517

25.10.2015, 14:07:05 via Website

ERFOLFSMELDUNG zu meinem Themenstart:

1.) Abbrechen der KIES-Aktualisierung > Kabel bleibt aber am Note 4 und am PC.

2.) Im Note 4 via OTA und WLAN die FW-Aktualisierung starten+installieren+beenden können.

3.) FW-Version ist nun neu 5.1.1. ( davor 5.0.1 )

4.) Das Note 4 funktioniert tadellos trotz dieses heiklen Abbruchs der KIES-Software.

5.) Vor ein paar Tagen erst fragte ich das Note 4 nach einem Update. Da keines angezeigt wurde, wundere ich mich, dass unser Provider BOB in A dieses FW-Update heute zur Verfügung gestellt hat.

Danke für eure Aufmerksamkeit.
Einen schönen Sonntag wünscht euch
Rudolf

Nichts ist einfacher als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger als sich einfach auszudrücken."
Karl Heinrich Waggerl

Antworten