Call of Duty Mobile: Activision veröffentlicht kostenlosen Shooter

Call of Duty Mobile: Activision veröffentlicht kostenlosen Shooter

Call of Duty Mobile steht für Android und iOS zum Download bereit. Damit könnt Ihr mobil einen der beliebtesten First Person Shooter spielen. Die Anwendung könnt Ihr für Android auch direkt als APK-Datei herunterladen.

Springt direkt zum Abschnitt

Ladet Call of Duty Mobile direkt herunter

Mit einer Mischung aus Black Ops und Modern Warfare bietet Call of Duty Mobile alle Zutaten, die Activisions Franchise so erfolgreich gemacht haben. Genau wie Fortnite und PUBG für Smartphones ist Call of Duty kostenlos verfügbar. Allerdings gibt es In-App-Käufe. Vorsicht: Der teuerste kostet Euch ganze 109,99 Euro! Der Battle-Royale-Modus ist einzigartig in der Welt von Call of Duty. Er wurde speziell für die mobile Version entwickelt. So kämpfen bis zu 100 Spieler in einer für mobile Geräte entwickelten Karte um ihr Überleben.

Wenn Ihr das Spiel ausprobieren wollt, beachtet, dass Ihr mindestens 2 GByte Arbeitsspeicher braucht. Auch 2 GByte freien Speicher benötigt Ihr auf Eurem Smartphone oder Tablet.

Für Android könnt Ihr die App direkt im Play Store herunterladen.

Für iOS könnt Ihr die App direkt im App Store herunterladen.

Call of Duty Mobile als APK-Datei herunterladen

Beachtet bitte, dass dieses kurze Tutorial für Besitzer von Android-Geräten mit einer lizenzierten Version von Play Store gedacht ist und dass die Vorgehensweise auf eigene Gefahr erfolgt. Diese App ist kompatibel mit Android 4.3 oder höher.

Ladet Call of Duty Mobile in der neuesten Version herunter:

So installiert Ihr die APK-Datei von Call of Duty Mobile unter Android

Für ältere Versionen von Android vor Oreo aktiviert in den Einstellungen die Installation von Software aus unbekannten Quellen. Dann ladet die APK-Datei über den obigen Link herunter.

Bei Android Oreo und höher ist die manuelle Installation der App etwas komplizierter. So klappt es:

  1. Geht in die Einstellungen und sucht nach Apps und Benachrichtigungen. Dort sucht Ihr Euren Browser, zum Beispiel Google Chrome.
  2. Tippt auf den Browser und scrollt zum Abschnitt Erweitert. Dort finden Ihr die Installation unbekannter Apps. Aktiviert die Option, Ihr könnt dies nachher wieder rückgängig machen.
  3. Ladet die APK-Datei für Call of Duty herunter.
  4. Öffnet die Datei.
AndroidPIT install google play store 06
Die Installation einer APK-Datei ist relativ einfach. / © NextPit

Habt Ihr das Spiel bereits getestet? Nennt uns Eure Eindrücke!

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich habs angezockt und finde es geil. Bester Shooter bisher, was die Steuerung betrifft, auf dem Smartphone und das Beste ist...funktioniert sogar mit nicht so doller Internetverbindung fast reibungslos. Für nen neugestartetes game echt nicht schlecht.


  •   77
    Gelöschter Account vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Kommentar gelöscht


  • Cario vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Kann mir kaum vorstellen das die Steuerung gut umgesetzt worden ist für ein Shooter :/ PC Spieler jammern ja schon bei normalen Konsolen das man darauf nicht richtig und schnell / genau genug Shooter gamen kann... wie wird es erst bei einer Mobilephone Variante aussehen?


    • Einfach mal ausprobieren, ich find die Steuerung ist für eine reine Displaysteuerung echt gut gelungen. Profi-mäßig wie auf dem PC wird man damit aber logischerweise niemals unterwegs sein können.


    • Die Steuerung funktioniert annähernd perfekt.
      Sehr flüssig und präzise. Konsolen oder gar PC-Steuerung ist natürlich eine andere Liga mit viel mehr Möglichkeiten.


  •   7
    Gelöschter Account vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Ist es Pay2win, oder kauft man lediglich Skingedöns wie bei Fortnite?


  • Keine Google Play Spiele Unterstützung?
    Klasse, wenn man sein Gerät wechseln will oder muss, darf man von vorne anfangen.

    Bevor jemand sagt: verlink doch mit Facebook. Meinen Account dort habe ich gelöscht und werde das nicht ändern.
    Die In App Käufe sind auch echt der Hammer, aber zur Zeit kann man noch erfolgreich ohne spielen.


  •   77
    Gelöschter Account vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    In-App und das teuerste 109 €? Nee Danke 👎. Wer eine stationäre Konsole oder Computer besitzt kann sich das Spiel auch so kaufen.

    Gelöschter Account


    •   7
      Gelöschter Account vor 11 Monaten Link zum Kommentar

      Sehe ich genauso. Dann spiele ich es lieber, ohne etwas zu kaufen.

      Gelöschter Account


      • Von mir werden die auch keinen Cent sehen, bei den Preisen.

        Gelöschter Account


      • Was verkaufen die denn so innerhalb des Spieles? Spielvorteile, das Bedienen von Ungeduld ("ich will jetzt weiterspielen und nicht erst in 2 Stunden") oder nur Kosmetik ("wer schön sein will muss zahlen")?


    •   9
      Gelöschter Account vor 11 Monaten Link zum Kommentar

      InGame Käufe sind doch mittlerweile zum Standard geworden.
      Die ewigen Läger von F2P und P2P wird es doch immer geben.

      Wer Fan von CoD ist, wird sicher an Call of Duty Mobile seinen Spaß haben.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!