NextPit

Ecovacs Deebot T9 AIVI: Saugende und wischende Kommunikationszentrale

Ecovacs Deebot T9 AIVI 2
© Ecovacs

Ecovacs macht seine Saug- und Wischroboter mit künstlicher Intelligenz und ausgefeilten Sensoren noch smarter. In diesem Artikel lest Ihr, was das neue AIVI 2.0 bietet und wie der Deebot T9 AIVI nicht nur effektiver und zuverlässiger saugt und wischt, sondern sogar Eure Haustiere im Blick behält.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Ja, der Ecovacs Deebot T9 AIVI ist ein ausgezeichneter Staubsaugerroboter, der dank seiner neuartigen Bürstentechnologie äußerst zuverlässig und ohne Verhaken saugt. Aber der Roboter kann noch mehr: Dank ausgefeilter Sensorik und künstlicher Intelligenz kartografiert er Eure Wohnung detailliert und reinigt so besonders effizient. Mit der integrierten Kamera wird der Roboter außerdem auch zur mobilen Videocall-Station. Der Hund hat sich heimlich aufs Sofa geschlichen? "Böser Hund!"

Staubsaugerroboter scannt Pantoffeln auf dem Boden
Dem Deebot T9 AIVI entgeht kein Hindernis. / © Ecovacs

Damit ist der Deebot T9 AIVI nicht nur ein wahrer Putzteufel, sondern ein echt smarter Haushaltsgehilfe mit zahlreichen Funktionen ganz treu dem Motto: "stärker, smarter, sauberer".

Selbstständig und rücksichtsvoll dank AIVI 2.0

Mit dem Deebot T9 AIVI hat Ecovacs seine hochwertigen Saug- und Wischroboter erneut verbessern können. Herzstück der Verbesserungen ist die AIVI-2.0-Technologie – AIVI für Artificial Intelligence and Visual Interpretation. Hier wirken die künstliche Intelligenz und das aufwändige Sensorsystem zusammen und sorgen dafür, dass der Deebot T9 AIVI die Wohnung detailliert kartografiert. 

Dank der 360-Grad-Kamera erkennt der Deebot T9 AIVI bis zu 15 unterschiedliche Objekte im Raum. Das Aufräumen und Präparieren der Wohnung vor jedem Reinigungsvorgang entfällt also, weil der Saugroboter Hindernisse erkennt und smart umschifft – ob herumliegende Schuhe, Treppenstufen oder Möbel..

Der Roboter organisiert zudem selbstständig den besten Reinigungsplan und erkennt dabei einerseits die Raumtypen, andererseits aber eben auch mobile Hindernisse. Lag bei der letzten Reinigungsrunde beispielsweise ein Paar Schuhe oder ein Ladekabel auf dem Boden, wird beim nächsten Saug- und Wischvorgang dieser Teil des Bodens besonders gründlich gereinigt.

Außerdem erkennt die Kamera nun auch die Anwesenheit von Menschen und kümmert sich dann zunächst um jene Räume, in denen sich niemand aufhält. Die smarte Technologie macht den Deebot T9 AIVI somit zum rücksichtsvollen, achtsamen Staubsaugerroboter. 

Echtzeitkommunikation – auch mit dem Haustier

Ein LiDAR-Kartierungssystem, das die Umgebung und Möbel präzise und schnell erkennt, 3D-Karten erstellt, Stockwerke unterscheiden kann – und dazu die lernfähige Kamera. Das ist zweifellos State of the Art bei Haushaltsrobotern dieser Art. Die im Deebot T9 AIVI integrierte Kamera kann aber noch mehr und fungiert auch als Überwachungskamera! Wie beim Vorgänger könnt Ihr den Roboter über die Ecovacs-Home-App fernsteuern. Befinden sich unbefugte Personen im Haus? Demolieren die Hunde gerade die Couch? Dank der 360-Grad-Cam entgeht Euch nichts. 

Neu ist die Echtzeitkommunikation über die Kamera. Ob Ihr Eure Liebsten per Videocall einen Gruß schicken möchtet oder die Hunde von der Couch scheucht, bleibt Euch überlassen. Möglich wird die Kommunikation mithilfe des verbauten Mikrofons und der Cloud-Server. Die Echtzeitkamera ist dabei passwortgeschützt, die Daten verschlüsselt aufs Smartphone übertragen.

Staubsaugerroboter sendet Echtzeitbild eines Hundes an Smartphone
Mit dem Deebot T9 AIVI haben Nutzer:innen jederzeit jeden Winkel des Hauses im Blick. / © Ecovacs

Nie wieder Probleme mit verhedderten Haaren

Der Deebot T9 AIVI ist jedoch nicht nur intelligenter als sein Vorgänger, sondern bringt auch eine neue Bürstentechnologie mit. Dabei setzt Ecovacs auf die Partnerschaft mit iRobot und die AeroForce-Technologie. Die gegenläufig rotierenden Gummibürsten sind verwicklungsfrei und kommen daher besonders gut mit langen Haaren zurecht, die klassische Bürsten früher oder später abwürgen. Die Bürsten des Deebot T9 AIVI müssen so seltener gereinigt oder gewartet werden.

Darüber hinaus sind sie perfekt zur Tiefenreinigung von Teppichen geeignet, aber auch zum Entfernen von hartnäckigem Schmutz. Weitere Eckdaten des Deebot T9 AIVI: Die maximale Saugkraft liegt bei 3.000 Pa, und die Ozmo Pro 2.0 Wischtechnologie bringt es auf 480 Vibrationen pro Minute. Der Wischvorgang ist dabei dank der oszillierenden Wischplatte deutlich gründlicher als bei vielen Konkurrenten, die lediglich einen "nassen Lappen" durch die Gegend ziehen. 

Deebot T9 AIVI von unten mit Blick auf die Gummiwalzen
Die gegenläufigen Gummiwalzen verhindern, dass sich Haare verheddern können. / © Ecovacs

Der Akku bringt es auf eine Kapazität von 5.200 mAh und ermöglicht dem Roboter, bis zu 180 Minuten lang zu arbeiten. In 6,5 Stunden ist der Deebot T9 AIVI wieder komplett geladen. Die smarte Reinigungshilfe bietet im Wassertank Platz für 180 ml Flüssigkeit und nimmt maximal 300 ml Staub auf. Wer es besonders bequem mag, erwirbt die separat erhältliche automatische Absaugstation. Diese fasst 2,5 Liter komprimierten Staub und Schmutz, was je nach Wohnungsgröße und Verschmutzungsgrad für bis zu 30 Tage ausreicht. 

Aktuell ist der Ecovacs Deebot T9 AIVI bei Amazon zum Aktionspreis von 469 Euro zu haben. Für diesen Preis erhält man einen Hochleistungs-Staub- und Wisch-Roboter, der gründlich und smart reinigt, Hindernisse noch präziser erkennt als der Vorgänger und auch als Überwachungskamera fungiert. Wer zudem auch noch über den Roboter in Echtzeit mit den im Raum befindlichen Personen kommunizieren möchte, kommt an dem Ecovacs Deebot T9 AIVI derzeit kaum vorbei. 

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!