Akkufressender Chrome Browser (S20 FE)

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 17

15.01.2021, 01:44:14 via Website

Hallo zusammen,

Als ich das S20 FE (4g) erhielt wusste ich schon, dass die Akkulaufzeit im vergleich zur 5g Variante schlechter ist. Es heisst sie sei bei der 4g variante gut und bei der 5g variante sehr sehr gut. Mittlerweile kann ich das auch bestätigen (SOT: 6.5 std, 120hz, Wifi & GPS on, Gesamtnutzung 17std mit noch ca. 10% verbleibend, aktiv genutze Apps: Browser und Pokemon Go) ABER erst seit ich den hauseigenen Browser verwende.

Normalerweise nutze ich chrome (surfe hauptsächlich mit dem Handy), habe ich am Anfang mit dem FE halt auch gemacht. Aber die App hat so dermaßen am Akku gezogen, da waren in 10-15 minuten 10% akku runter.
Genau Statistiken habe ich nicht gespeichert, aber als ich auf Samsung-Internet umgestiegen bin ist ab Tag 1 die gesamte Laufzeit spürbar besser geworden. Die Gerätewartungs-Daten habe ich verglichen mit den Tagen als ich noch Chrome verwendet habe, und Samsung Internet hat bei längerer aktiver Nutzung nichtmal die Hälfte (!!!) von Chromes verbrauch erreicht.

Mich stört es nicht den Samsung Browser zu verwenden, mittlerweile finde ich den sogar besser, aber mich interessiert ob das bei Samsung ein gängiges Problem ist? Samsung neigt ja dazu die eigenen Apps aufzuzwingen, kann es sein dass Google Apps bewusst ausgebremst werden?
Oder ist der extreme Verbrauch von Chrome auf Androids normal?

Beste Grüße

Beantworte die Frage als Erster