Sony gibt Android P Beta 2 für Xperia XZ2 frei - OTA-Update möglich

Sony gibt Android P Beta 2 für Xperia XZ2 frei - OTA-Update möglich

Manchmal kommt es doch anderes als gedacht: Eigentlich sah es danach aus, dass Sony Android P als Beta nur über die Xperia Companion Software für PC und Mac aktualisieren lässt, aber heute belehrt uns Sony Mobile eines Besseren und stellt die Android P Beta 2 via OTA zur Verfügung.

Es hat nicht mal eine Woche gedauert nachdem Google für die eigenen Pixel Phones die zweite Beta von Android P freigegeben hat, dass mit Essential der erste Partner die zweite Beta freigegeben hat. Mit Sony Mobile folgt nun der zweite Hersteller dem Android-P-Beta-2-Pfad. Via OTA-Update, das knapp 372 MByte groß ist, können interessierte Xperia-XZ2-Nutzer schon jetzt ein Blick auf das kommende Software-Upgrade des japanischen Smartphone-Herstellers werfen.

Wie es üblich ist bei Beta-Version im Android-Universum werden bei einem Update sämtliche persönlichen Daten, Einstellungen und Fotos vom Smartphone gelöscht. Also sichert lieber zuvor alle wichtigen Daten. Auch noch einmal die Warnung bei Nutzung der Android P Beta 2 für das Xperia XZ2: Da es sich um eine Entwicklerversion handelt, sollte wenn möglich diese nicht auf einem Smartphone installiert werden, dass Ihr im Alltag unbedingt braucht. 

Sony Xperia XZ2 Android P 5
Android P Beta 2 steht für das Sony Xperia XZ2 bereit. / © NextPit

Rollback via Xperia Companion-Software

Falls man nach einem Update auf Android P zurück zu Android Oreo zurück will, sollte man sich die Xperia Companion Software von Sony Mobile herunterladen. Die Software ist einfach und man kann per Software-Reparatur schnell zurück zum Werkszustand mit Android 8 kommen.

Quelle: Sony Xperia

Neueste Artikel

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Verkaufen sich die smartphones von Sony überhaupt?


    • Sind nicht alle Nachläufer und kaufen nur was andere Leute kaufen.
      Laut den Werten von Sony, egal ob Akku, Performance, Updates und verbauter Technik sind die immer mit die besten.


  •   37
    Gelöschter Account 11.06.2018 Link zum Kommentar

    Besser wäre es, wenn Sony Sailfisch OS Smartphones ,offiziell verkaufen würden. 🙄

    So bringt es nur wenig .


  •   25
    Gelöschter Account 11.06.2018 Link zum Kommentar

    Also die Updatepolitik von Sony finde ich vorbildlich. Da können sich so einige Hersteller mal ne dicke Scheibe abschneiden.


    •   37
      Gelöschter Account 12.06.2018 Link zum Kommentar

      Ausser Nokia ,mein Nokia 5 hat 8.1 und die Juni Patches bekommen .

      Und es kommt immer drauf an,ob die Geräte Provider gebunden sind oder nicht,sonst dauert es da meist auch noch etwas länger .


  •   23
    Gelöschter Account 11.06.2018 Link zum Kommentar

    "Manchmal kommt es doch anderes als gedacht" - Eher das Gegenteil, würde ich meinen!

    Laut Expertenauskunft ist das XZ2 wegen seines Buckel-Designs, dem Preis und der starken Konkurrenz in derselben Liga ein ziemlicher Ladenhüter. So gesehen ist das "Aufpeppen" mit den Android-P-Versionen in den Augen von Sony vielleicht ein zusätzliches Kaufargument.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!