NextPit

Upgrade für den Lebenslauf: Diese Cloud-Fähigkeiten gehören auf Euren CV!

Resume Hero Picture NextPit
© fizkes / Shutterstock.com

Sehen wir es als einen perfekten Sturm: Die vierte industrielle Revolution in Verbindung mit dem digitalen Sprung, den die Corona-Pandemie bewirkt hat, veränderte mehr als eine Branche bis zur Unkenntlichkeit. Das könnt Ihr als Vorteil nutzen und bequem aus dem Home-Office nach neuen Chancen suchen.

Denn die IT-Branche und die damit verbundenen Sektoren haben sich in den letzten Monaten sehr positiv entwickelt, vor allem durch den erhöhten Bedarf an Cloud-Computing in allen Unternehmen. Das hat dazu geführt, dass ständig neue Fortschritte und Beschäftigungsmöglichkeiten auftauchen.

Bedeutet auch, dass viele über Karrieren in der Cloud sprechen und darüber, warum sie eine sichere Sache für diejenigen sind, die ihre Karriere absichern wollen. Während andere Tech-Branchen Problemen zu kämpfen haben und Kostensenkungsmaßnahmen wie Massenentlassungen in Betracht ziehen, wird das Cloud-Computing wahrscheinlich unberührt bleiben. Das liegt daran, dass sich die Unternehmen mitten in einem Generationswechsel befinden – weg von alten Rechenzentren hin zu Cloud-Diensten – was bedeutet, dass Cloud-Kenntnisse weiterhin gefragt sein werden.

Was könnt Ihr also tun, um von diesem florierenden Cloud-Markt zu profitieren? Beginnt doch damit, die Bereiche im Cloud-Computing zu identifizieren, in denen Eure Fähigkeiten leicht übertragbar sind, und erkennt dann die Lücken, in denen Ihr eventuell eine Schulung oder Entwicklung benötigt, um Euch auf den neuesten Stand zu bringen.

Was müsst Ihr also neues lernen?

Technologien und Plattformen

Kennt Ihr mindestens ein öffentliches Cloud-System der großen Drei – Amazon Web Services (AWS), Google Cloud Platform (GCP) oder Microsoft Azure? Wenn Ihr Erfahrung mit Kubernetes oder anderer Containerisierungssoftware habt, die für Entwickler/innen, die Anwendungen in der Cloud erstellen und betreiben wollen, enorm wichtig ist, ist das großartig. Vergesst die Automatisierung nicht: Kennt Ihr Euch mit Puppet oder Chef aus? Wenn Ihr die Grundlagen der Cloud versteht und Euch dann auf einen bestimmten Bereich spezialisiert, könnt Ihr sicherstellen, dass Ihr gefragt bleibst.

Integration und Multi-Cloud-Umgebungen

Wisst Ihr, wie man verschiedene Cloud-Systeme integriert oder wie man ein Cloud-System mit einem Altsystem integriert? Cloud-Architekten und ihre Fähigkeit, die Cloud-Integration zu beherrschen und gleichzeitig herauszufinden, wie die Anforderungen eines Unternehmens am besten durch verschiedene Cloud-Lösungen erfüllt werden können, sind eine ständig gefragte Qualifikation. Und es ist eine, die auch in Zukunft sehr gefragt sein wird.

Schulungen und Zertifizierungen

Eure primäre IT-Qualifikation liegt vielleicht nicht im Bereich der Cloud-Systeme, aber um in diesem Sektor voranzukommen, sind ständig aktuelle Schulungen und Zertifizierungen erforderlich. Ein guter Startpunkt sind die Kursangebote der großen Drei: AWS-Zertifizierung, Azure-Zertifizierung und Google-Cloud-Certified. Von dort aus könnt Ihr Euch die Bereiche ansehen, auf die Ihr Euch konzentrieren wollt.

Organisatorische Strategien

Wenn Ihr mit Agile, Lean oder Scrum nichts anfangen könnt, solltet Ihr Euch mit diesen organisatorischen Ansätzen vertraut machen. Der technologische Fortschritt kommt schnell und oft, so dass alte Ansätze für die Team- und Projektzusammenarbeit einfach nicht mehr funktionieren. Veraltete IT-Standards und -Rollen werden langsam ausgemustert. Wer in der Branche überleben und gedeihen will, muss sich die DevOps-Theorie zu eigen machen, eine Kombination aus kulturellen Philosophien, Praktiken und Werkzeugen, die die Fähigkeit eines Unternehmens verbessert, Anwendungen und Dienste schnell bereitzustellen.

Seid Ihr interessiert und bereit für eine Karriere in der Cloud? Wir haben hier drei spannende Stellen gefunden.

Lead Stack Engineer, Hero

Die Rolle: Der Lead Stack Engineer leitet ein Scrum-Team bei der Konzeption und Entwicklung neuer Features für die Cloud-Plattform von Hero sowie bei der eigenständigen Umsetzung komplexer Projekte.

Die Aufgaben: Ihr werdet dafür verantwortlich sein, die technische Architektur von Hero durch ständiges Testen, Optimieren und Verbessern der bestehenden Software voranzutreiben. 

Die Anforderungen: Ihr verfügt über Erfahrung in der Full-Stack-Webentwicklung (PHP, JavaScript, MySQL) und habt eine Erfolgsbilanz bei der Erstellung und Implementierung skalierbarer, tiefgreifender Konzepte

Bewerbt Euch als Lead Stack Engineer oder findet Euren perfekten Job über andere Stellen von Hero.

Cybersecurity Expert, Siemens AG 

Die Rolle: Der Cybersecurity Expert wird die Kontrolle über die Cybersicherheitskapazitäten des Unternehmens übernehmen und sich dabei auf die industrielle Sicherheit im Dienstleistungsbetrieb konzentrieren. 

Die Aufgaben: Ihr seid verantwortlich für die Definition und Umsetzung von Cybersecurity-Servicekonzepten, von der Auswahl sicherer Serviceanforderungen und sicherer Tests bis hin zur Erstellung interner und externer sicherer Dokumentation.

Die Anforderungen: Ihr seid CISSP (oder gleichwertig) zertifiziert und habt Erfahrung im Bereich Cybersecurity, idealerweise mit Spezialisierung auf industrielle Sicherheit oder Servicebereitstellung. 

Bewerbt Euch als Cybersecurity Expert (m/w) oder informiert Euch über weitere offene Stellen bei der Siemens AG

Software Developer Cloud, Vattenfall

Die Rolle: Vattenfall sucht einen Software Developer Cloud für den Standort Hamburg oder Amsterdam. Ihr seid verantwortlich für alle operativen und entwicklungsbezogenen Aufgaben für eine Drittanbieter-Anwendung namens GEN eBase und die Komponenten, die von Kunden genutzt werden.

Die Aufgaben: Ihr verwendet verschiedene Cloud-Technologien (SQL- und No-SQL-Datenbanken, verschiedene Storage-Typen, Netzwerkkomponenten und Hochverfügbarkeits-Setups) und habt die Möglichkeit, verschiedene Programmiersprachen wie GEN EBASE Script, Python, Powershell oder Java zu verwenden.

Die Anforderungen: Mindestens drei Jahre nachweisliche Erfahrung in der Entwicklung von Anwendungen, Funktionen und Diensten in Python, .NET oder Java. Außerdem seid Ihr in der Lage, Geschäftsanforderungen zu identifizieren und zu hinterfragen, sie in User Stories zu übersetzen und verschiedene Lösungsoptionen zu identifizieren und zu vergleichen.

Bewerbt Euch als Software Developer Cloud oder erkundet andere Stellen bei Vattenfall.

Weitere fantastische Karrieremöglichkeiten in der Cloud findet Ihr auf dem NextPit Job Board

Neueste Artikel

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Thomas_S vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Die Cloud Applikationen à la Agile, Lean, Scrum, die wir als Endnutzer in unserer Firma seit +-3 Jahren serviert bekommen, sind meistens grüne 🍌


  • René H. vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Mein Lebenslauf gehört nicht in die Wolkenwelt. Alles andere Private auch nicht.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!