Topthemen

Fortnite für Android: Epic erlaubt einen Blick hinter die Kulissen

AndroidPIT Fortnite Review 1
© nextpit

Fortnite für Android war heiß erwartet und startete schließlich am 9. August als Beta, zunächst für Samsung-Smartphones, später für viele weitere Smartphones - allerdings braucht es eine Einladung. Jetzt haben die Entwickler einige Zahlen veröffentlicht und einen Einblick in die Zukunftspläne für Fortnite gegeben.

Fortnite für Android gibt es nicht im Play Store, sondern Spieler müssen Fortnite manuell installieren. Für Epic hat sich dieses riskante Manöver ausgezahlt: Innerhalb von 21 Tagen zählte man 23 Millionen Spieler, von denen 15 Millionen die APK manuell installiert hatten - die anderen vermutlich via Samsungs Galaxy Store. In einem Blogpost gibt Epic Games jetzt einen Einblick hinter die Kulissen des Spiels.

Die Portierung von Fortnite auf Mobile ist nämlich deswegen nicht ganz unproblematisch, weil die Spieler über alle Plattformen hinweg gegeneinander antreten können. Damit kann Epic beliebte Portierungstricks nicht anwenden, die sonst für weniger Grafiklast auf mobilen Systemen sorgen. Als Beispiele nennen die Entwickler, näher an der Kamera befindliche Objekte zu verwerfen, um so die Komplexität der Szene zu reduzieren. Das aber würde das Gameplay zwischen Plattformen verhindern.

Screenshot 20180903 182704 Fortnite
Fortnite für Android / © NextPit (Screenshot)

Stattdessen hat Epic die Möglichkeiten der Android-Plattform ausgereizt und zusammen mit Entwicklern von Samsung und Google an allen Stellen der Engine und der Grafikberechnung Optimierungen vorgenommen. Der Blogpost von Epic enthält für Interessierte einige sehr interessante technische Ausführungen dazu.

Den Entwicklern stellen sich aber auch die üblichen Probleme der Android-Plattform. Zum Beispiel die Verteilung von Android-Versionen. Die globalen Zahlen über die gesamte Plattform hinweg sind ja stets ernüchternd, meist braucht es zwei drei Jahre, bis eine Android-Version auf nennenswert vielen Smartphones installiert ist.

Die Zahlen von Fortnite aber sind ganz anders: Rund 92 Prozent der User verwenden Android 8 Oreo, weitere 8 Prozent verwenden Android Nougat. Nur 0,5 Prozent verwenden eine ältere Android-Version. Angesichts der unterstützten Smartphones der Fortnite-Beta ist das aber auch nicht weiter verwunderlich.

Habt Ihr Fortnite für Android mal gespielt? Was sind Eure Erfahrungen?

Quelle: Fortnite Blog

Samsung: Aktuelles Galaxy-A- und Galaxy-S-Line-up im Vergleich

  Samsungs Flaggschiff 2023 Plus-Modell 2023 Basis-Modell 2023 Fan Edition 2023 Fan Edition 2021 Mittelklasse Günstige Mittelklasse Einsteigerklasse
Produkt
Bild Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image Samsung Galaxy S21 FE Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image Samsung Galaxy A34 Product Image Samsung Galaxy A14 5G Product Image
Bewertung
Zum Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Zum Test: Samsung Galaxy S23+
Zum Test: Samsung Galaxy S23
Noch nicht getestet
Zum Hands-on: Samsung Galaxy S23 FE
Zum Test: Samsung Galaxy S21 FE
Zum Test: Samsung Galaxy A54
Zum Test: Samsung Galaxy A34
Zum Test: Samsung Galaxy A14 5G
Preis (UVP)
  • ab 1.399 €
  • ab 1.199 €
  • ab 949 €
  • noch nicht bekannt
  • ab 759 €
  • ab 489 €
  • ab 389 €
  • ab 199 €
Preisvergleich
 
Zu den Kommentaren (0)
Hans-Georg Kluge

Hans-Georg Kluge
Redakteur

Hans-Georg schreibt seit Mai 2016 über Apps, Hardware und andere Neuigkeiten aus dem Android-Universum. Derzeit ist er mit seinem Galaxy S7 immer auf der Suche nach der neusten App, mit der er sich die Zeit vertreiben kann. Aber ist denn alles Android was glänzt? Nö, denn er hat auch so manche Stunde mit Windows Phone und iOS verbracht. Dennoch ist er immer zu Android zurückgekommen, weil ihm die Plattform die meisten Möglichkeiten bietet.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel