The Fappening 2014 Thread: Nacktfotos von Promis, 4Chan und die Icloud.

  • Antworten:171
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.405

01.09.2014, 20:32:19 via App

Aufgrund einem Leck in der Icloud, hats ein Hacker geschaft bilder von zahlreichen stars wie rihanna und co zu klauen
Da ist jetzt ein Wahnsinns imageschaden für apple, in deren haut möchte ich nicht stecken^^
Das leck war irgendwas mit der 2way Authentifizierung,
Edit: Titel nochmal angepasst

— geändert am 07.09.2014, 19:30:17

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

01.09.2014, 20:35:10 via App

die sind nicht alle echt :D
außerdem: wieso wagst du es, die regeln von 4chan zu brechen?

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.405

01.09.2014, 20:36:17 via App

Luke H.

die sind nicht alle echt :D
außerdem: wieso wagst du es, die regeln von 4chan zu brechen?

Ich hab die Bilder gefunden,dafür bricht man alle regeln xD
reddit sei dank , irgendein irrer sammelt dort seit 5 stunden links

— geändert am 01.09.2014, 20:37:06

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

Menge1607

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.405

01.09.2014, 20:41:53 via App

Niklas

Also sehen würde ich die Bilder auch gerne :-D

Hier darf ich sie zwar nicht verlinken, aber google das ganze und hau reddit hintendran :P

— geändert am 01.09.2014, 20:59:59

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

01.09.2014, 20:59:15 via Website

Comyu

Aufgrund einem Leck in der Icloud, hats ein Hacker geschaft bilder von zahlreichen stars wie rihanna und co zu klauen
Da ist jetzt ein Wahnsinns imageschaden für apple, in deren haut möchte ich nicht stecken^^
Das leck war irgendwas mit der 2way Authentifizierung

Ja schon krass. Schlaumeier diese.
Das Leck war wohl, dass diejenigen ein kurzes, einfaches Passwort hatten das sich BruteForce'n liess.
Wer die 2-way hatte war nicht gefährdet.
Und das ging auch nur hintenrum über Find-My-iPhone, da dort keine Blockade aktiviert war die nach 10 Versuchen stoppte.
Apple hat das bereits gefixt.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

01.09.2014, 21:42:06 via App

Comyu

Niklas

Also sehen würde ich die Bilder auch gerne :-D

Hier darf ich sie zwar nicht verlinken, aber google das ganze und hau reddit hintendran :P

Schick mal Link per pm
😀

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.445

01.09.2014, 21:48:50 via App

Schaut einfach mal auf der Piratenbucht seite unter den Top Downloads ;-)

Grüße NoAh!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 181

01.09.2014, 22:01:44 via App

Hab ' s gerade auch mal gegoogelt..würde ich glaube ich auch nicht glücklich drüber sein,wenn das meine Bilder wären :D

Sony Xperia Z2 // Stock // 5.0.2 Lollipop
Gigaset QV1030 // CM12 // 5.1.1 Lollipop

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.445

01.09.2014, 22:08:19 via App

Nebu4play

würde ich glaube ich auch nicht glücklich drüber sein,wenn das meine Bilder wären :D

Ist verständlich :D

— geändert am 01.09.2014, 22:08:35

Grüße NoAh!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

02.09.2014, 08:39:25 via Website

Nebu4play

Hab ' s gerade auch mal gegoogelt..würde ich glaube ich auch nicht glücklich drüber sein,wenn das meine Bilder wären :D

Wer sowas in die Cloud lädt - selber Schuld. Sehe da auch keinen Imageschaden für Apple sondern eher Hohn und Spott für die "Stars".

Muss ganz schön langweilig sein so ein Hollywoodleben.

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

02.09.2014, 09:12:59 via App

Der Höhn und Spott ist aber deplatziert.
Es war töricht, die Bildet in die Cloud zu stellen, es sollte aber jedem klar sein, das das jeden passieren kann, egal wie vorsichtig man ist.
Ich behaupte, wenn es jemand darauf anliegt, kann man jeden privaten PC kapern. Die meisten glauben ein Virenschutz würde helfen, der bringt aber bei dem gar nichts.

Das zeigt, dass alles was weiterhin privat sein soll, nicht mit dem Internet verbunden sein darf, und es gehört erst recht nicht ins Internet.
Aber wer passt darauf schon auf?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 181

02.09.2014, 09:32:08 via App

Da sieht man aber mal, wo uns die ganze Cloud Entwicklung hin bringt. Man muss also in Zukunft noch mehr auf seine Daten aufpassen. Das Problem bei Apple ist eigentlich,dass die Cloud einfach aktiviert wird und der unerfahrene Nutzer das eventuell nichtmals bemerkt, dass seine Bilder sich Hochladen. Naja ich Persönlich habe zwar auch Dropbox, besitze aber auch keine deartig brisanten Daten auf meinem Smartphone.

Sony Xperia Z2 // Stock // 5.0.2 Lollipop
Gigaset QV1030 // CM12 // 5.1.1 Lollipop

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

02.09.2014, 09:42:29 via App

Toller Thread, nichts besseres vor heute?

— geändert am 02.09.2014, 09:42:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

02.09.2014, 09:50:54 via Website

Also ich würde auch nicht auf die Idee kommen Nacktfotos in die Cloud hochzuladen, dazu noch möglicherweise unverschlüsselt ;)
Da habe ich wenig Mitleid, aber für icloud natürlich eine sehr sehr unangenehme Sache :-P
Bin mal gespannt was dabei rumkommt ^^

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

02.09.2014, 10:01:17 via Website

Andy N.

Der Höhn und Spott ist aber deplatziert.
Es war töricht, die Bildet in die Cloud zu stellen, es sollte aber jedem klar sein, das das jeden passieren kann, egal wie vorsichtig man ist.
Ich behaupte, wenn es jemand darauf anliegt, kann man jeden privaten PC kapern. Die meisten glauben ein Virenschutz würde helfen, der bringt aber bei dem gar nichts.

Das zeigt, dass alles was weiterhin privat sein soll, nicht mit dem Internet verbunden sein darf, und es gehört erst recht nicht ins Internet.
Aber wer passt darauf schon auf?

Ich als Privatmensch lege derartig private Daten (müssen ja nicht solche Fotos sein, gescannte Briefe etc reichen ja auch) auf der Festplatte, maximal dem NAS ab. Warum? Weil dann muss sich schon jemand gezielt den Aufwand machen. Das macht aber bei mir keiner.

Als Promi oder Politiker o.ä. also jemand an dem öffentliches Interesse besteht würden derartige Daten wie von dir geschrieben auf einem Offlinespeicher gesichert werden. Klar kann jemand einbrechen und auch diesen klauen. Aber besser wie nix.

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

02.09.2014, 11:11:38 via Website

Ich denke eher es liegt da dran, dass viellen nicht bewusst ist, da sehr viele Mobiles sämtliche Fotos und Videos automatisiert in der Cloud sichern. Ich glaube viele Standard User bekommen das glaube ich nicht so geregelt.

Gelöschter Account

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

02.09.2014, 12:11:51 via Website

Jörg Langer

Ich denke eher es liegt da dran, dass viellen nicht bewusst ist, da sehr viele Mobiles sämtliche Fotos und Videos automatisiert in der Cloud sichern. Ich glaube viele Standard User bekommen das glaube ich nicht so geregelt.

Das stimmt auch!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

02.09.2014, 13:12:30 via Website

Haha mir grade alle Runter gezogen und viele sind doppelt und es sind sehr sehr viele Leaks dabei....
Aber ehrlcih warum macht man das? Die haben es doch eig nicht nötig ;/

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

02.09.2014, 19:31:29 via Website

[[cite aladin]]
Aber ehrlcih warum macht man das? Die haben es doch eig nicht nötig ;/

Ich verstehe die Frage nicht :?

— geändert am 02.09.2014, 19:31:45

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

02.09.2014, 19:58:00 via App

Jörg Langer

Ich denke eher es liegt da dran, dass viellen nicht bewusst ist, da sehr viele Mobiles sämtliche Fotos und Videos automatisiert in der Cloud sichern. Ich glaube viele Standard User bekommen das glaube ich nicht so geregelt.

Google+ hat am Anfang auch jedes Bild in dir Cloud kopiert und dann kann man es nur umständlich löschen. Mittlerweile wird man häufiger gefragt, ob man das mag.
Wenn Apple das einfach so macht, ohne nachzufragen, dann haben die meiner Meinung eine gewisse Mitschuld.
Und wenn es wirklich durch Bruteforce geknackt wurde (mit Anfragen an den Server), dann lässt das schon sehr tief blicken, wie es Apple mit der Datensicherheit seiner Kunden sieht.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

02.09.2014, 20:02:20 via Website

aladin

Aber ehrlcih warum macht man das? Die haben es doch eig nicht nötig ;/

Doch! Sie haben es nötig!

Ich sehe es so: Neben dem fachlichen Talent benötigen Promis auch eine gehörige Portion Drang zur Selbstdarstellung. Wer letzteres nicht hat, kann sich in nicht verkaufen. Wer das nicht hat, geht auf keine Bühne, in keine TV-Show usw. Vielleicht ist die Selbstdarstellung sogar wichtiger als das fachliche Talent. Und weil sie so exibitionistisch gestrickt sind, geben sie sich auch privat so.

Weil ihnen alles mögliche abgenommen wird, kümmern sie sich um nichts mehr und fallen dann aus allen Wolken, wie die Bilder da hin kommen.

Ein anderer Aspekt ist, dass sie sich nirgends mehr frei bewegen können. Überall werden sie erkannt. Überall Fotografen. Wenn sie sich dann privat wähnen, lassen sie sich fallen und verschwenden dann keinen Gedanken an irgendwelche Eventualitäten.

Und ganz im Ernst, ich bin überzeugt, dass auch viele der normalen User sich nicht bewußt sind, was alles sein könnte. Wenn man sie darauf hinweist, wird es schnell "kompliziert" und sie spielen es herunter. Die gleichen Fotos von "Normalos" sind auch gar nicht interessant. Selbst wenn sie irgendwo auftauchen, muss man erst mal darauf kommen, dass auf Seite irgendwas.to Fotos von einem liegen. Bei Promis nimmt soetwas hingegen schnell die Runde.

— geändert am 02.09.2014, 20:02:59


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

02.09.2014, 20:47:46 via App

Ja stimmt aber ich sag mal es so wenn die jtz alle so stark da gegen sagen und sagen es wären fakes obwohl es viel dagegen spricht macht es nicht besser sondern eher das Gegenteil.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 180

02.09.2014, 22:26:43 via App

Was muss ich googeln um an die Bilder zu kommen ? "4chan star pics reddit" funktioniert nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.445

02.09.2014, 22:37:34 via App

NoAh!

Schaut einfach mal auf der Piratenbucht seite unter den Top Downloads ;-)

Grüße NoAh!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

02.09.2014, 22:39:07 via Website

Pirate Bay "09.01.2014 Celebrity Nude Photo Hack Collection - #fappening"
Aber lohnt sich nicht, die Bilder sind echt müll.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

02.09.2014, 22:44:47 via App

Es war ein ganz simpler Brute-Force-Angriff mit einer bekannten Passwortliste.

In der Regel ist so etwas nicht möglich, da die meisten Accounts nach 3 oder 5 Fehlversuchen beim Login gesperrt werden und dann per Sicherheitsfrage, Code via SMS, etc. entsperrt werden müssen.

Bei iCloud konnte man aber bis in die Unendlichkeit Passwörter ausprobieren, wodurch dass natürlich ein gefundenes Fressen war.

— geändert am 02.09.2014, 22:47:14

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

02.09.2014, 23:09:03 via App

So ist es.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

03.09.2014, 02:56:11 via App

Juls

Also ich würde auch nicht auf die Idee kommen Nacktfotos in die Cloud hochzuladen, dazu noch möglicherweise unverschlüsselt ;)
Da habe ich wenig Mitleid, aber für icloud natürlich eine sehr sehr unangenehme Sache :-P
Bin mal gespannt was dabei rumkommt ^^

Ich würde erst gar nicht auf die idee kommen Nacktfotos von mir zu machen. Emma Watson war schlau genug.

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.086

03.09.2014, 05:54:23 via App

Niemand möchte Nackfotos von Alex Wieser sehen......:-D

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Ein einziger verdrehter Buchstabe kann die ganze Signatur urinieren!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

03.09.2014, 07:09:12 via App

Frauke N.

Niemand möchte Nackfotos von Alex Wieser sehen......:-D

Da stimme ich Dir zu und bin der gleichen..... Na Du weißt schon.... :-D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

03.09.2014, 08:12:10 via Website

Andy N.

Jörg Langer

Ich denke eher es liegt da dran, dass viellen nicht bewusst ist, da sehr viele Mobiles sämtliche Fotos und Videos automatisiert in der Cloud sichern. Ich glaube viele Standard User bekommen das glaube ich nicht so geregelt.

Google+ hat am Anfang auch jedes Bild in dir Cloud kopiert und dann kann man es nur umständlich löschen. Mittlerweile wird man häufiger gefragt, ob man das mag.
Wenn Apple das einfach so macht, ohne nachzufragen, dann haben die meiner Meinung eine gewisse Mitschuld.
Und wenn es wirklich durch Bruteforce geknackt wurde (mit Anfragen an den Server), dann lässt das schon sehr tief blicken, wie es Apple mit der Datensicherheit seiner Kunden sieht.

Also mir hat weder Google noch Apple jemals irgendwas hochgeladen ohne dass ich es wusste.
Mein Handy sichert die Kameraaufnahmen wenn ich im WLAN bin in meine Dropbox - das ist aber gewollt, ich musste mich sogar anmelden. G+/Google Drives habe ich hingegen einfach nicht aktiviert als ich gefragt wurde.

Viele Grüße!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.405

03.09.2014, 14:11:25 via App

**link durch Mod entfernt
Das ist der offizielle Reddit übersichtsthread, irgendwo dort wird dan auf den Thread mit den Bildern verlinkt, direkt geht hier ja nicht ;)
Sollte der Link unpassend sein, bitte schreibt mir eine PM (Mods)

edit: eine PM gibt es dafür nicht / Maestre

— geändert am 03.09.2014, 19:52:08 durch Moderator

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

03.09.2014, 14:24:31 via App

Frauke N.

Niemand möchte Nackfotos von Alex Wieser sehen......:-D

bin ich etwa nicht sexy genug:( :-D

— geändert am 03.09.2014, 14:27:28

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

03.09.2014, 16:52:17 via App

Daniel U.

Bei iCloud konnte man aber bis in die Unendlichkeit Passwörter ausprobieren, wodurch dass natürlich ein gefundenes Fressen war.

Apple bestreitet das.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.735

03.09.2014, 17:03:11 via App

Es gab eine Möglichkeit für Brute-Force-Attacken im Backup-Dienst. Aber selbst die war so gering, dass man nicht genug Zeit hatte, alles durchzuprobieren. Die Cracker müssen also mindestens Informationen gehabt haben, die die möglichen Passwörter drastisch eingeschränkt haben.

Wahrscheinlicher sind aber andere Quellen wie Trojaner oder Cracjs von weiteren Systemen, wie die kürzlich bekannt wurden.

— geändert am 03.09.2014, 17:04:40


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

03.09.2014, 18:55:19 via Website

Angeblich sollen es Sicherheitsfragen sein, die man hernehmen kann, wenn man sein Passwort vergessen hat. K.A. wie einfach das bei Apple ist, bei vielen Anbietern ist das aber sowas von fahrlässig aufgebaut, das man sowas gleich abschaffen sollte. Aber in der Regel wird das neue Passwort an die Hinterlegte E-Mail gesendet. Ich denke das wird bei Apple auch so sein, oder? Also einfach so drüfte es darüber nicht gehen, selbst wenn man die Antworten kennt.

Paris Hilten wurde damals gehackt, weil sie die Frage eigestellt hat, wie Ihr Haustier heißt. Die Antwort war der Name ihres Handtaschenköters.
Aber selbst wenn derjenige nicht so dumm oder fahrlässig ist, dürfte es nicht soo schwer sein, die zu hacken.
Das schwerste ist wphl die IDs und die IDs der Freunde zu erfahren. Hat man die und zusätzlich das vertauen gewonnen (weil man zum Beispiel sich als Bekannten ausgibt) hat man eigentlich schon gewonnen.
Sowas kann schnelle gehen, als man denkt, auch wenn man sehr vorsichtig ist.

Interessant wird es aber, wie lange das FBI diesmal braucht die zu schnappen. Ich finde das immer erstaunlich, wie schnell das geht. Denn eigentlich dürften die nicht aufspürbar sein, wenn sie es richtig machen. Häufig werden sie aber übermütig und verpassen den Zeitpunkt, an dem sie aufhören sollten zu prahlen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.405

03.09.2014, 19:22:55 via App

Leute, vergesst doch mal den nerdaspekt und freut euch über die bilder ;)

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

03.09.2014, 19:38:27 via App

Habe mir jetzt auch mal die Bilder angeschaut. Finde die jetzt nicht so toll.

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.086

03.09.2014, 19:47:43 via App

Das ist nicht euer ernst oder? Ihr habt die Bilder runtergeladen? Wozu?

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Ein einziger verdrehter Buchstabe kann die ganze Signatur urinieren!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.445

03.09.2014, 19:50:27 via App

Frauke N.

Das ist nicht euer ernst oder? Ihr habt die Bilder runtergeladen? Wozu?

eben, wenn man sie doch online anschauen kann... :D :D

Grüße NoAh!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.095

03.09.2014, 20:04:58 via App

Da siegt die Neugier. Ich habe auch mal gekuckt. Die Frauen sind nicht zu beneiden, ob Promi oder nicht.

Gruß
Jochen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 226

03.09.2014, 20:21:04 via App

Hat jemand einen Link für mich finde die Bilder nicht auf 4chan.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

03.09.2014, 20:32:48 via App

einfach mal bei torrent seiten falppening 2014 eingeben oder untet den Top100 achja einige Stars haben die Echtheit bestätigt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18.575

03.09.2014, 21:13:59 via App

Momo Flash

Hat jemand einen Link für mich finde die Bilder nicht auf 4chan.

Darfst Du solche Bilder überhaupt schon sehen ?

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.086

03.09.2014, 21:15:42 via App

Ich tippe auf Mütze-Glatze :-D

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Ein einziger verdrehter Buchstabe kann die ganze Signatur urinieren!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.121

03.09.2014, 21:16:25 via Website

Frauke N.

Ich tippe auf Mütze-Glatze :-D

Du meinst 5 gegen Willi? ;)

Viele Grüße
Daniel

Apple iPhone XS Max 512GB | Apple iPad Pro 12.9 128GB
Samsung Galaxy Note 9 128+200GB | Xiaomi Mi Band 4

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

03.09.2014, 21:29:45 via App

aladin

einfach mal bei torrent seiten falppening 2014 eingeben oder untet den Top100 achja einige Stars haben die Echtheit bestätigt.

Torrent ist ehrlich gesagt ne dumme Idee.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18.575

03.09.2014, 21:32:50 via App

Dieser Hype um die Bilder ist noch dümmer !!!

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Antworten