NextPit

Apple TV 4K: Neue Streaming-Box jetzt im Handel erhältlich!

Apple TV 4K 2022 launch 3rd generation smart hub streamer
© Apple

Das Warten hat ein Ende Apple hat endlich den Startschuss für die "Apple TV 4K"-Streaming-Box gegeben. Seit heute, dem 4. November, ist das Gerät im Handel erhältlich. Mit einem Startpreis von 169 Euro ist es dabei sogar günstiger als der Vorgänger und dazu noch deutlich leistungsstärker.

  • Apple TV 4K (3. Generation) offiziell im Handel erhältlich.
  • Der Startpreis liegt bei 169 Euro.
  • Zwei verschiedene Speichervarianten sind erhältlich.

Erst am 18. Oktober hat Apple im Rahmen eines Live-Events die neue iPad-Serie zusammen mit der neuesten Generation des Apple TV 4K angekündigt. Seit dem heutigen Tag könnt Ihr die verbesserte Variante des Gadgets im Handel kaufen. Das Gerät ist nicht nur leichter, sondern bietet auch allerhand Verbesserungen im Gegensatz zu den Vorgängermodellen.

Das neue Gerät bietet ein schlankeres Gehäuse, dabei wiegt es mit 208 Gramm gerade einmal die Hälfte des Vorgängers. Durch den Apple-A15-Bionic-Chipsatz sind laut Hersteller keine mechanischen Lüfter mehr nötig, wodurch das Gewicht deutlich abnahm. Außerdem sorgt das neue SoC für eine deutlich schnellere Leistung und unterstützt nun HDR10+. Außerdem unterstützt die Apple-Box nun auch die Smart-Home-Standards Thread und Matter – zumindest in der größeren Variante mit 128 GB Speicher.

Deutliche Unterschiede der beiden Varianten

Apple verspricht bei beiden Geräten eine 50 Prozent bessere Leistung und eine um 30 Prozent erhöhte Grafikleistung. Der gravierende Unterschied der beiden Geräte liegt, neben dem deutlich höheren Speicherplatz, in dem Ethernet-Anschluss der größeren Version. Denn hier ist ebenfalls ein Thread-Border-Router verbaut, durch den Ihr unter anderem die Möglichkeit habt, Matter zu nutzen. 

Hier bekommt Ihr die neue Streaming-Box

Das neue Apple TV 4K ist bei den üblichen Verdächtigen erhältlich. Ihr zahlt überall die selben Preise und erhaltet mit gerade einmal 20 Euro mehr nicht nur den doppelten Speicherplatz, sondern eben auch die Ethernet-Variante. Neben Apple, Amazon und Media Markt bieten auch andere Händler wie etwa Galaxus die Geräte ab sofort an.

Apple TV 4K 2022 128GB modell
So sieht die 128-GB-Variante von hinten aus. / © Apple

Wenn Ihr mehr über die Streaming-Box erfahren möchtet, schaut am Besten mal bei den Kollegen von The Verge vorbei. Denn hier gibt es einen ausführlichen Test rund um das Gerät.

Wollt Ihr Euch die neue Streaming-Box zulegen? Was haltet Ihr von den Verbesserungen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: The Verge, Appticker

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Dustin Porth

Dustin Porth

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste neben Reviews ebenfalls Tests. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was auch nur entfernt mit Technik zu tun hat.

Zeige alle Artikel

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!