NextPit

Samsung Galaxy S9 vs. HTC U12+: Bei Dämmerlicht im Spiel bleiben

AndroidPIT samsung galaxy s9 vs htc u12 plus 6564
© NextPit by Irina Efremova

Auftaktniederlagen sind nie ein guter Start in ein Turnier, da macht unsere Smartphone-WM keinen Unterschied. Doch während die Verlierer der ersten Runde noch eine weitere Chance haben, ist jetzt im Viertelfinale nach einer weiteren Niederlage Schluss. Also, Samsung und HTC, zeigt was in Euch steckt!

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Die Testfotos im Dämmerlicht könnten für das Galaxy S9 genau richtig sein, schließlich verfügt das Samsung-Smartphone über eine variable Blende, die im Dunklen mehr Licht einfangen kann. HTC versucht es beim U12+ mit einer Dual-Kamera und kehrt damit zurück zu den Wurzeln, denn HTC war einer der ersten Hersteller überhaupt, der zwei Kameras an der Rückseite seiner Smartphones verbaut hat.

Blindtest ohne Marken-Vorlieben

Bei Dämmerlicht und in der Dunkelheit sind die Unterschiede zwischen den Fotos groß. Damit die Sympathie für die eine oder andere Marke keine Rolle spielt, führen wir die Duelle im Blindtest durch. Die Abstimmungen sind auf Englisch, damit sie auf allen unseren teilnehmenden Domains - die Smartphone-WM läuft auch auf AndroidPIT in Spanien, Italien, Frankreich und UK/USA - genutzt werden können.

Nun also ohne weitere Worte zu den Fotos - wählt für jedes der drei Szenarien Euren Favoriten.

Motiv Nummer eins

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Motiv Nummer zwei

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Motiv Nummer drei

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Danke fürs Mitmachen!

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • tomcgn 06.07.2018 Link zum Kommentar

    find es schade das das huawei mate 10, das note 8 und galaxy S9PLUS nicht dabei sind. vielleicht auch mal einen exoten wie honor 10 oder das xiaomi mi mix 2s. vielleicht kommt ja ein weiterer test sobald das note 9 und mate 11(20) raus sind....


    • Ruslan Jo May 07.07.2018 Link zum Kommentar

      Ich bin derselben Meinung. Es sind gute Handys. Das Ergebnis könnte anders sein.


  • Mr. Android 05.07.2018 Link zum Kommentar

    Wird es noch ein Note 8 und S9+ Blindtest auf Apit geben?

    Bin mir nämlich ziemlich sicher das die letztjährigen Galaxy Modelle alle besser Bilder gemacht haben 📷


    • tomcgn 06.07.2018 Link zum Kommentar

      die samsung galaxy s modelle machten schon immer gute fotos. hab aber auch das gefühl das sich beim s9/s9plus im gegensatz zum s8/note 8 nichts getan hat. :-(


  • Da bin ich aber gespannt welches Gerät hinter welchem Bild steckt


    • Ruslan Jo May 07.07.2018 Link zum Kommentar

      Ich glaube, G-Serie ist HTC und H-Serie ist Galaxy S9.


  •   34
    Gelöschter Account 05.07.2018 Link zum Kommentar

    GHG. Es wird spannend. Ausgefressene Lichter sind doof. Da ist im nachhinein auch wenig zu retten. Das sieht bei dunklen Bereichen schon anders aus.


  • Stefan Querl 04.07.2018 Link zum Kommentar

    Ich sehe keine Bilder ??


    • Luka Nogalo 05.07.2018 Link zum Kommentar

      Ich auch nicht, man muss es sich in voller Auflösung ansehen. ansonsten macht es sowieso keinen Unterschied!


    •   75
      Gelöschter Account 05.07.2018 Link zum Kommentar

      Ich sehe auch keine Bilder. Blindtest in seiner reinsten Form oder einfach fröhliches Bilderraten.


  • Ingalena 04.07.2018 Link zum Kommentar

    Auch 3xG. Bei dem zweiten Bild kann man auf dem G Bild noch die Kennzeichen ablesen, beim H nicht.
    Dafür ist das Bildrauschen auf der Wand im G Bild stärker.


    • Ruslan Jo May 07.07.2018 Link zum Kommentar

      Doch, bei H kann man fast alles lesen und bei G geht es nicht so gut.


  • Beton Scheitel 04.07.2018 Link zum Kommentar

    Hab G, H, G
    Bei Bild 2 und 3 würde ich tippen, daß ich jeweils fürs Samsung abgestimmt habe.

    Bei Bild 1 könnte ich mir vorstellen, daß zwischen den Bildern leicht unterschiedliche Bedingungen geherrscht haben wie schon beim Vergleich zwischen Iphone x und LG G7. Vielleicht hat bei einem Teil der Bilder die Sonne etwas rausgeguckt und beim anderen Teil nicht. Ist aber nur ne Vermutung. Die Wolken stehen ja nicht so weit auseinander aber manchmal ändern sich die Lichtverhältnisse von einer Sekunde auf die andere.
    Die Porträtbilder konnte man ja auch in 2 verschiedene Gruppen teilen.


  • Haunibu 04.07.2018 Link zum Kommentar

    Bei allen drei die Bilder von G :D


    • MiMo 04.07.2018 Link zum Kommentar

      Es sind aber nicht alle G-Bilder vom selben Smartphone!

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!