Topthemen

Backbone One verwandelt Euer iPhone in einen PS5-Controller

NextPit Apple iPhone 13 Pro Backbone gamer controller
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Sony und Backbone One haben sich zusammengetan, um den ersten PlayStation-zertifizierten Gaming-Controller eines Drittanbieters für das iPhone zu entwickeln. Der Backbone One in der PlayStation Edition ist derselbe wie der ursprüngliche Backbone-One-Controller, außer dass du die vertrauten PS-Tasten und -Trigger zusammen mit einem Analogstick im Xbox-Stil bekommst.


  • Der neue Backbone One-Controller ist von PlayStation Dual Sense inspiriert.
  • Der Controller ist eine Mischung aus Xbox- und PlayStation-Controller-Design und -Anordnung.
  • Der Backbone One PlayStation ist für 119 Euro erhältlich.

Seid Ihr engagierte Gamer, nutzt Ihr wahrscheinlich einen speziellen Controller, um besser in den Spielen zu performen. Der neueste Gaming-Controller von Backbone One für das iPhone verfügt über ein Dual Sense-ähnliche Designelemente und Tasten. Außerdem ist er mit Analogsticks ausgestattet, die wir vom Xbox-Controller kennen. Noch wichtiger ist, dass auch benutzerdefinierte Tasten und Trigger vorhanden sind.

Die Backbone One PlayStation funktioniert mit allen Modellen der iPhone-13-Reihe, vom Mini bis zum Pro Max. Ihr klemmt Euer iPhone in den Controller, ähnlich wie bei der Standardversion. Der Controller muss nicht aufgeladen werden, da der Lightning-Anschluss des iPhones ihn mit Strom versorgt. Das Gerät verfügt ebenfalls über einen Lightning-Port und einenAnschluss für eine 3,5-mm-Klinke, falls Ihr Kopfhörer anschließen möchtet.

Backbone One Controller in Weiß
Backbone One Playstation für iPhone mit Lightning-Anschluss und Audio-Buchsen-Durchgang. / © Backbone One

Laut The Verge könnt Ihr dank dieser zertifizierten PlayStation-Version des Controllers auch außerhalb der "PS Remote Play"-Plattform zocken. Das bedeutet, dass Ihr den Controller mit Titeln von Xbox Game Pass, Apple Arcade, Stadia und anderen Ökosystemen nutzen könnt. Der einzige Nachteil ist, dass Spiele außerhalb von PS Remote Play keine Bildschirmfunktionen erhalten, die auf die physischen Tasten abgestimmt sind. 

Preise und Verfügbarkeit von Backbone One PlayStation für iPhone

Mit einem Preis von 119 Euro ist der Backbone One PlayStation Controller eine durchaus kostspielige Möglichkeit, PS4- oder PS5-Spiele via iPhone zu spielen. Ihr bekommt ihn über die Website von Backbone oder bei Amazon in vielen Ländern wie den USA, Kanada, Mexiko, Deutschland, Italien, Frankreich, Schweden, den Niederlanden, Spanien, Australien, Neuseeland und Großbritannien.

Über die Backbone-Seite könnt Ihr auch eine Android-Version vorbestellen, die jedoch erst im November ausgeliefert werden soll. 

Wäre dieser Backbone-One-Controller etwas, was Euren Gaming-Bedürfnissen entspricht? Lasst uns Eure Meinung hören.

Quelle: Play Backbone

Die besten Powerstations im Vergleich und Test 

  Sponsored Beste Powerstation bis 500 € Beste Powerstation bis 1.000 € Beste Powerstation bis 1.500 € Beste Powerstation ab 1.500 €
Produkt
Abbildung Oukitel P5000 Product Image Bluetti EB3A Product Image Ecoflow River 2 Pro Product Image Ecoflow Delta 2 Product Image Jackery Explorer 2000 Plus Product Image
Testbericht
Test: Oukitel P5000
Test: Bluetti EB3A
Test: Ecoflow River 2 Pro
Test: Ecoflow Delta 2
Test: Jackery Explorer 2000 Plus
Vorteile
  • Praktisches Rollkoffer-Design
  • Toller Bildschirm
  • Hohe Kapazität von 5,12 kWh
  • Überzeugende Effizienz
  • Bis zu 4.000 W Ausgangsleistung in der Spitze
  • Sehr kompaktes und praktisches Gehäuse
  • 600 Watt per AC und 100 Watt per USB-C
  • Wireless Charging auf der Oberseite
  • Taschenlampe mit SOS-Funktion
  • schickes Farb-Display
  • praktische App
    dient auch als USV
  • LiFePO4-Batterie verbaut
  • Schnellladefunktion
  • Gut gelungene EcoFlow-App
  • X-Boost ermöglicht kurzzeitige Leistungserhöhung von 800 W auf 1.600 W
  • automatische Notstromumschaltung
  • Netzteil im Gehäuse integriert
  • Sehr viele Power-Anschlüsse
  • App ist praktischer als gedacht
  • Henkel stehen seitlich ab und schützen Display und Ports
  • Inverter arbeitet sehr effizient
  • Mit Zusatzakku erweiterbar
  • Mobiler Transport dank zweier Reifen und Ausziehgriff
  • Benutzerfreundliche Jackery-App
    Kurzzeitige
  • Leistungserhöhung auf 6.000 W
  • Hohe Effizienz von 85 %
Nachteile
  • Keine unterstützende App
  • Tragegriff macht nicht den stabilsten Eindruck
  • Sehr laut im Betrieb
  • Bluetooth-
  • Verbindung ungesichert und nicht abschaltbar
  • teilweise lauter Lüfter
  • Keine Lampenfunktion
  • Anschlüsse haben keine Abdeckung
  • Ungünstiger Tragegriff für Transport
  • Henkel stehen seitlich ab und sind im Weg
  • Teurer als Konkurrenten mit gleicher Kapazität
  • Relativ laut bei maximaler Belastung
  • Hoher Preis
Ohne PV-Modul kaufen
Zum Angebot bei Oukitel*
Zum Angebot bei Bluetti*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Jackery*
Mit PV-Modul kaufen
Zum Angebot bei Oukitel*
Zum Angebot bei Bluetti*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Ecoflow*
Zum Angebot bei Jackery*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (3)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
3 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 29
    Babb 30.07.2022 Link zum Kommentar

    iPhone 13 only ... hätte man gerne im Thread-Titel mit unterbringen dürfen. 😉
    Nicht jeder hat immer das aktuellste Modell (bei mir: iPhone 11 PRO Max); von daher für mich nicht zu gebrauchen.
    Ansonsten: interessantes Nischenprodukt zum Premium-Preis! Der Amazon-Link ist auch für die Katz, da nicht verfügbar.


    • 36
      Gelöschter Account 30.07.2022 Link zum Kommentar

      Steht doch im Text, „mit allen Modellen der iPhone-13-Reihe, vom Mini bis zum Pro Max“

      Interessant schon, aber dafür ist mir mittlerweile das Display zu klein.


  • Gianluca Di Maggio 57
    Gianluca Di Maggio 30.07.2022 Link zum Kommentar

    An sich ja ganz cool aber 119€? Puh.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel