iPhone 12 bei Blau mit Allnet-L-Flat für 39,99 Euro

iPhone 12 bei Blau mit Allnet-L-Flat für 39,99 Euro

Die Telefónica-Marke Blau hat derzeit ein interessantes Angebot für das iPhone 12. Mit dem Allnet-L-Tarif kostet das (noch) aktuelle Apple-Smartphone monatlich 39,99 Euro – bei einer Einmalzahlung von einem Euro. Viel günstiger gibt es das iPhone 12 derzeit nicht zu schießen.

Der Zeitpunkt für ein neues iPhone ist günstig. Auch wenn das iPhone 12 derzeit noch das aktuelle Modell ist, wird Apple in nicht einmal zwei Monaten die kommende Generation vorstellen. Das Gute ist: Ihr bekommt das iPhone 12 derzeit so günstig wie selten.

iPhone 12 im Allnet-L-Tarif von Blau Mobilfunk

Tarif Gerät Daten/ Telefonie Monatliche Kosten Einmalige Kosten Gesamte Kosten
Blau Allnet L iPhone 12 (64 GB)

4 GB (LTE)
Allnet-Flat

39,99€ 1€ 960,76€
Blau Allnet XL iPhone 12 (64 GB) 8 GB (LTE)
Allnet-Flat
41,99€ 1€ 1008,76€
Blau Allnet Plus iPhone 12 (64 GB) 13 GB (LTE)
Allnet-Flat
44,99€ 1€ 1080,76€

Wer's bunt mag, kann sich ebenfalls freuen: Im Online-Shop von Blau ist das iPhone 12 in Verbindung mit dem oben beschriebenen Angebot in allen Farben "sofort lieferbar". Ihr habt also die volle Auswahl zwischen Rot, Blau, Grün, Schwarz, Violett und Weiß.

Lohnt sich das iPhone-Angebot von Blau Mobilfunk?

Ohne Vertrag könnt Ihr das iPhone 12 derzeit mit etwas Glück für rund 750 Euro schießen. Rechnet Ihr basierend darauf die reinen Tarifkosten aus, kommt Ihr auf etwa 210, 250 beziehungsweise 330 Euro für die drei Allnet-Tarife. Auf den Monat umgeschlagen wären das dann rund 8,75 Euro, 10,42 beziehungsweise 13,75 Euro über die 24 Monate Tariflaufzeit. 

Damit liegt Ihr ungefähr auf dem Niveau, für das Blau seine Tarife SIM-only anbietet. Wer also Lust hat, auf Schnäppchenjagd zu gehen, und das iPhone 12 irgendwo womöglich noch einen Tick günstiger findet, kann hier noch etwas sparen. Alle anderen finden hier ein attraktives Angebot für das iPhone 12 inklusive Allnet-Flatrate und drei verschiedenen Datenoptionen.

NextPit iPhone 12 block
Das iPhone 12 gibt's in zahlreichen Farben – bei Blau sind derzeit alle auf Lager. / © NextPit

Ein alternativer Tipp ist hier noch das Xiaomi Mi 11 Lite 5G, das bei Blau in Verbindung mit den Allnet-Tarifen bereits ab 17,99 Euro monatlich plus 1 Euro Einmalzahlung findet.

Falls Ihr doch lieber Smartphone und Tarif getrennt kaufen möchtet – hier findet Ihr noch einmal die Allnet-Tarife in der SIM-only-Version im Überblick. Der Vorteil hier ist, dass Ihr nicht unbedingt an die Laufzeit von 24 Monaten gebunden seid.

Blau Mobilfunk: Allnet-Tarife (SIM-only)

Tarif Daten/ Telefonie Monatliche Kosten Einmalige Kosten Gesamte Kosten
Blau Allnet L Basic 4 GB (LTE) 7,99€ 0€ 191,76€
Blau Allnet XL Basic 7 GB (LTE) 10,99€ 0€ 263,76€
Blau Allnet XL Max 9 GB (LTE) 12,99€ 0€ 311,76€
Blau Allnet Plus 12 GB (LTE) 15,99€ 0€ 383,76€

Die oben aufgeführten Preise gelten allesamt für eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Alternativ bekommt Ihr alle Allnet-Tarife bei Blau auch in einer monatlich kündbaren Option. Dadurch erhöhen sich die monatlichen Kosten um jeweils zwei Euro. Über 24 Monate hinweg zahlt Ihr dann also knapp 50 Euro extra.

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • DiDaDo vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Wie kommt ihr auf eure Rechnung?
    Bei blau.de gibt es 4GB ohne Smartphone für (gerundet) 8€/Monat. Macht ne Differenz von 32€ / Monat fürs iPhone.
    Über 24 Monate + 1€ Anzahlung sind das 769€, die man für das iPhone 12 hinblättert.

    Und seit wann werden Werbeartikel bei euch nicht mehr als solche markiert?


    • Michael K. vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Die 210 € beziehen sich auf die 750 €, für die man das Gerät sonstwo schiessen kann, enthalten aber die knapp 192 € Tarif. Damit ist es nicht die günstigste Möglichkeit, aber dafür kann man es für 19 € Kreditkosten über 2 Jahre abstottern. Das macht etwa 2,5 % effektiver Jahreszins, und das ist für einen Verbraucherkredit günstig.