Topthemen

iPhone mit 300 Euro Bonus: Mit günstigem Tarif bei Freenet!

iPhone 11 iPhone XR Freenet deal
© nextpit

Fans älterer iPhones haben bei Freenet jetzt die Möglichkeit sich das Apple iPhone 11 oder iPhone XR mit einem Bonus von 300 Euro zu sichern. Hierbei schließt Ihr einen Handyvertrag mit dem Anbieter ab und erhaltet neben 25 GB Datenvolumen auch noch Zugang zum Netz der Deutschen Telekom. In diesem Tarif-Check verrät Euch nextpit alle Tarif-Details.

Auch wenn es seit diesem Jahr bereits ein iPhone der 15. Generation gibt, sind ältere Modelle weiterhin für viele spannend. Bei Freenet könnt Ihr Euch gerade das Apple iPhone 11 von 2019 als Refurbished-Variante und das iPhone XR aus dem Jahr 2018 mit passender Allnet-Flat im Telekom-Netz zum günstigen Preis sichern. Denn Ihr erhaltet bis zu 300 Euro zurück, wenn Ihr zwei einfache Schritte befolgt. 

iPhone 11 und iPhone XR im Überblick

Beide Geräte sind mittlerweile natürlich etwas in die Jahre gekommen. So war das iPhone XR bereits zum Release als ordentliches Gerät zum kleineren Preis geplant und erschien mit Apples A12-Bionic-Chip, der 2018 als Top-SoC galt. Dabei setzt das Smartphone auf eine Speicherkonfiguration von 64 GB internem Speicher und 3 GB RAM. Das Design erinnert mit den dicken Rändern stark an die älteren iPhones und die 12-MP-Kamera leistet gute Arbeit.

Das iPhone 11 hingegen erschien erst 2019, ähnelt dem iPhone XR jedoch sehr. Hier findet sich jedoch bereits der A13-Bionic-Chipsatz mit 4 GB RAM und ebenfalls 64 GB Gerätespeicher. Auch die 12-MP-Kamera wurde in den Standardmodellen erst mit dem diesjährigen iPhone 15 (zum Test) wirklich verbessert. In unserem damaligen Test zum iPhone 11 fiel uns lediglich negativ auf, dass die Ladezeiten etwas zu lang waren und der USB-C-Anschluss fehlte.

Das etwas jüngere Modell erhaltet Ihr in diesem Deal übrigens als Refurbished-Produkt. Das heißt, es handelt sich nicht um ein Neugerät, allerdings wurde es generalüberholt und Ihr habt 24 Monate Garantie darauf. Kleinere Kratzer und Gebrauchsspuren sind jedoch nicht auszuschließen.

Das iPhone-Angebot im Überblick

Bei beiden Modellen müsst Ihr mit den gleichen Kosten rechnen. Ihr schließt hier den "green LTE" mit 25 GB Datenvolumen im 4G-Netz der Deutschen Telekom ab. Ihr surft mit einer maximalen Download-Bandbreite von 25 MBit/s und zahlt monatlich 24,99 Euro. Zusätzlich kommen noch 19,99 Euro in Form einer Anschlussgebühr und 39,95 Euro für das iPhone hinzu. Allerdings erhaltet Ihr 150 Euro Cashback und noch einmal 150 Euro Wechselbonus, wenn Ihr Eure alte Rufnummer mitbringt.

Freenet-Deals im Tarif-Check

  iPhone 11 + Freenet-Tarif iPhone XR + Freenet-Tarif
Tarif
Datenvolumen

25 GB

25 GB

Bandbreite Download

max. 25 MBit/s

max. 25 MBit/s

5G

Nein

Nein

Mindestlaufzeit

24 Monate

24 Monate

Monatliche Kosten

24,99 €

24,99 €

Anschlussgebühr (24 Monate)

19,99 €

19,99 €

Einmalige Gerätekosten

39,95 €

39,95 €

Gesamtkosten (24 Monate Laufzeit)

659,70 €

659,70 €

Cashback + Wechselbonus

300,00 €

300,00 €

Reguläre Gerätekosten

485,94 €

377,26 €

Effektive monatliche Ersparnis

~ 5,26 €

~ 0,73 €

 
Zum Angebot*
Zum Angebot*

Wie Ihr unserer Tabelle entnehmen könnt, spart Ihr bei beiden Angeboten effektiv Geld. Gerade der Deal zum iPhone 11 ist hier besonders spannend, da Ihr im direkten Vergleich zu den regulären Gerätekosten 5,26 Euro effektiv im Monat einspart. Der Grund dafür sind die beiden Boni.

Das Cashback erhaltet Ihr, wenn Ihr zwischen dem 2. und 6. Vertragsmonat eine SMS mit dem Inhalt "Cashback" an die 61131 schickt. Ähnlich verhält es sich mit dem Wechselbonus. Hier müsst Ihr innerhalb von 30 Tagen nach erfolgreicher Aktivierung des Vertrages eine SMS mit "Bonus" an die 22234 schicken. Achtet allerdings darauf, dass dies nicht für Nummern gilt, die bereits aus dem Freenet-Netz stammen.

Darum lohnt sich der Freenet-Deal gerade

Sind Euch neuere iPhones einfach zu teuer, ist das Angebot definitiv spannend. Die Geräte sind auch im Jahr 2023 weiterhin recht solide und kommen mit alltäglichen Aufgaben problemlos klar. Da Ihr beim iPhone 11 zudem ein generalüberholtes Smartphone bekommt, tut Ihr der Umwelt etwas zugute. Möchtet Ihr jedoch auf dem neuesten Stand der Technik sein, solltet Ihr von diesem Deal absehen. Hier rentiert sich jedoch ein Blick in unseren großen iPhone-Vergleich.

Was haltet Ihr von dem Deal? Sind solche Geräte auch im Jahr 2023 noch spannend für Euch? Lasst es uns wissen!

iPhone-15-Serie ohne und mit Vertrag (24 Monate)

  Direkt kaufen Telekom Vodafone o2 1&1
iPhone 15
ab 949 €
bei Amazon
*
MagentaMobil M*
(20 GB / 5G)
59,95 €/Monat
649,90 € einmalig
GigaMobil S*
(24 GB / 5G)
61,99 €/Monat
229,90 € einmalig
o2 Mobile M*
(25 GB + 5 GB / 5G)
64,99 €/Monat
45,98 € einmalig
Allnet-Flat-M+*
(20 GB / 5G)
56,99 €/Monat
39,90 € einmalig
iPhone 15 Plus
ab 1.099 €
bei Amazon
*
MagentaMobil M*
(20 GB / 5G)
59,95 €/Monat
779,90 € einmalig
GigaMobil S*
(24 GB / 5G)
61,99 €/Monat
379,90 € einmalig
o2 Mobile M*
(25 GB + 5 GB / 5G)
69,99 €/Monat
45,98 € einmalig
Allnet-Flat-M+*
(20 GB / 5G)
62,99 €/Monat
39,90 € einmalig
iPhone 15 Pro
ab 1.199 €
bei Amazon
*
MagentaMobil M*
(20 GB / 5G)
59,95 €/Monat
889,90 € einmalig
GigaMobil S*
(24 GB / 5G)
61,99 €/Monat
479,90 € einmalig
o2 Mobile M*
(25 GB + 5 GB / 5G)
79,99 €/Monat
45,98 € einmalig
Allnet-Flat-M+*
(20 GB / 5G)
66,99 €/Monat
39,90 € einmalig
iPhone 15 Pro Max
ab 1.449 €
bei Amazon
*
MagentaMobil M*
(20 GB / 5G)
59,95 €/Monat
1.129,90 € einmalig
GigaMobil S*
(24 GB / 5G)
61,99 €/Monat
729,90 € einmalig
o2 Mobile M*
(25 GB + 5 GB / 5G)
84,99 €/Monat
45,98 € einmalig
Allnet-Flat-M+*
(20 GB / 5G)
74,99 €/Monat
39,90 € einmalig
iPhone-15-Serie im Vergleich bei nextpit | iPhone-15-Serie mit Vertrag: Die besten Angebote
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (2)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste auch meine eigenen Testberichte. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
2 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Jörg W. 64
    Jörg W. vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Nichts ! Die wollen doch nur Restbestände an den Mann (die Frau ) bringen .


    • C. F. 79
      C. F.
      • Admin
      vor 5 Monaten Link zum Kommentar

      Aber für jemanden, der das iPhone primär zum Telefonieren, Mails checken, ein bisschen surfen und gelegentliche Schnappschüsse ohne Wert auf super Qualität legt? Absolut ausreichend.

VG Wort Zählerpixel