NextPit

Mega-Akku und Mettrechner: Wiko kündigt VIEW4 für unter 200 Euro an

wiko view4
© Wiko

Der französische Smartphone-Hersteller Wiko hat zwei neue Einsteiger-Smartphones vorgestellt. Besonders hervor sticht das Wiko View4 mit 5.000 mAh-Akku, der das Smartphone mit einer Ladung stolze drei Tage betreiben soll. Was es mit dem ominösen “Mettrechner” auf sich hat, klären wir hier. 

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Wiko hat neue Smartphones für den Einsteigerbereich angekündigt: Das Wiko View4 und View4 lite. Haupt-Merkmal des knapp 170 Euro teuren Wiko View4 ist ein 5.000-mAh-Akku, der laut Hersteller bis zu drei Tage mit einer Aufladung auskommen soll. Daneben verbaut Wiko eine Triple-Kamera mit "Superweitwinkel" und "Bokeh-Linse". An der Front visualisiert ein HD+-Display im 20:9-Format. Besitzer können zwei SIM-Karten einlegen und zusätzlich den Speicher per Micro-SD-Karte erweitern. Das Wiko View4 lite kommt als abgespeckte Variante noch mal günstiger daher. 130 Euro verlangt Wiko für das Smartphone mit 4.000-mAh-Akku, Octa-Core-Prozessor und Triple-Kamera. Die Specs des Wiko View 4 im Überblick:

Wiko View4: Technische Daten 

  Wiko View4
Display

6,52 Zoll (16,5 cm) HD+ im 20:9 Format

IPS-Technologie, 450 nits

HD+ (1600 x 720 Pixel), Pixeldichte: 269 PPI

Abmessungen

165,7 x 75,8 x 8,85 mm

Gewicht

180 Gramm

Betriebssystem Android 10
Prozessor

Mediatek 6762D A25, Octa-Core 1.8 GHz

RAM / Speicher

3 GB / 64 GB

Akku 5.000 mAh
Kamera

Triple-Kamera

13 MP + 2 MP + 5 MP

Verbindungen

WLAN / Wi-Fi

802.11 b/g/n

Tethering & Mobiler Hotspot

USB, Bluetooth 4.2, Access Point Wi-Fi

Micro-USB

3,5 mm Klinkenanschluss

Preis 169,99€ / ab 24. Februar im Handel

Wir haben beim Lesen der Pressemitteilung zunächst gedacht, dass es sich um einen Scherz oder um einen Fehler handelt, aber neben Google-Assistant und Android 10 erwähnt Wiko ohne weitere Erklärung, dass das Smartphone außerdem mit einem Mettrechner ausgestattet sei. Auf Nachfrage teilte uns Wiko mit, dass es sich dabei tatsächlich um eine Anwendung handelt, die ausrechnen kann, wie viel Mett gekauft werden muss, wenn Kollegen oder Freunde mit der typisch deutschen Delikatesse namens Mettbrötchen überrascht werden sollen. Auf jeden Fall ein Alleinstellungsmerkmal.

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

27 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Conjo Man 23.02.2020 Link zum Kommentar

    Der Mettrechner ist für mich der absolute Kaufanreiz, weil den kein anderer Anbieter installiert hat...DAS Alleinstellungsmerkmal schlechthin. Und Veganer ersetzen Mettmasse einfach durch Soja-Erbsenprotein Gemisch.


  • Blaubär 21.02.2020 Link zum Kommentar

    Wie berechne ich jetzt einen Mettigel🤭? Da komme ich nicht mehr mit.


  • C. F.
    • Admin
    20.02.2020 Link zum Kommentar

    "Was es mit dem ominösen “Mettrechner” auf sich hat, klären wir hier. "

    Kann ich damit ausrechnen, wieviel Mettbrötchen ich pro Monat vertrage?

    BlaubärGelöschter Account


  • Daniel 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Ich mag die Franzosen, allerdings sollten Sie andere Chipsätze einsetzen damit Sie eine bessere Updatepolitik betreiben können

    Gelöschter AccountDiDaDo


    • C. F.
      • Admin
      21.02.2020 Link zum Kommentar

      Also die Franzosen haben schon klasse Chips. Ziegenkäse mit Piment Espelette....klasse!


  •   77
    Gelöschter Account 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Mal im Ernst, wo steht das mit dem Mettrechner? Ich habe mir jetzt verschiedene Medienartikel durch gelesen aber nirgends was von gefunden....


  • DiDaDo 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Jo, MediaTek... ist wirklich so leistungsfähig wie 50g Mett.
    Mit der Ausstattung viel zu teuer. Und dafür, dass mit dem MediaDreck Prozessor die ganze Geschichte nie weiter also Android 10 kommen wird. Können schon froh sein, dass nicht noch Android 9 rausgespielt wurde.


    • Gianluca Di Maggio 20.02.2020 Link zum Kommentar

      Bin zwar auch kein Mediatek-Freund aber die Ausstattung ist für den Preis mehr als angemessen. Wiko hab ich als recht brauchbaren Hersteller in Erinnerung. Die beste Alternative wird wohl ein Redmi 7 sein wenn es möglichst günstig sein soll, ansonsten sowas wie ein Nokia 7.1?


      •   77
        Gelöschter Account 20.02.2020 Link zum Kommentar

        Wiko ist auch gut aber erwarte trotzdem von den 3 Linsen keine sooooo tollen Fotos.


  • Beton Scheitel 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Alles wird aus Hack gemacht ;)

    Gelöschter Account


  • Ingalena 20.02.2020 Link zum Kommentar

    https://www.quarks.de/gesundheit/ernaehrung/darum-solltest-du-mit-mett-vorsichtig-sein/

    Mett ist mit größter Vorsicht zu genießen.
    Was führen die Franzosen im Schilde???


  • olli64 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Wiko, nein danke!


  • Reginald Barclay 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Der Mettrechner, ein Alleinstellungsmerkmal?
    Ich habe auf einem alten Samsung eine Abplatzung auf der Rückseite: Alleinstellungsmerkmal!


  •   77
    Gelöschter Account 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Klingt doch mal interessant...👌😁🍺, Ein Mettrechner. Sowas hat keiner...


    •   75
      Gelöschter Account 20.02.2020 Link zum Kommentar

      Ein Kalorienrechner für Mettwurst?

      Gelöschter Accountolli64


  • holladiewaldfee 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Den Mettrechner bitte mal testen. Mit Video, wie ihr alle auf dem bau frühstückt.

    Edit: ich darf keine Links posten, aber man findet so was tatsächlich auch online :D


  • Tim 20.02.2020 Link zum Kommentar

    Und was genau ist jetzt eine Micro-USB-Karte? :D

    olli64Gelöschter Account


    •   77
      Gelöschter Account 20.02.2020 Link zum Kommentar

      Ein Speicherkarte die eben etwas kleiner als eine normale Speicherkarte 😁

Zeige alle Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!