NextPit

Xiaomi launcht weiter: Smartwatch, Earbuds und Handy vorgestellt

Xiaomi watch s1 pro watch price launch color us
© Xiaomi

Xiaomi hat auf einem Event weitere Produkte für das Jahr 2022 vorgestellt. Neben dem spannenden Mi Fold 2 gab es auch die Watch S1 Pro, die Xiaomi Buds 4 Pro und ein weiteres Smartphone zu sehen. Wir stellen Euch vor, was vom letzten Xiaomi-Launch übrig blieb.

  • Die Xiaomi Watch S1 Pro kommt zum Preis von umgerechnet 215 Euro auf den Markt.
  • Xiaomi Buds 4 Pro kommen mit einer Akkulaufzeit von bis zu 38 Stunden und einem Preis von umgerechnet 155 Euro.
  • Redmi K50 Ultra und das Xiaomi 12T sind mit SD 8G1 Plus und 108 MP Hauptkamera ausgestattet.

Wie die bereits veröffentlichte Xiaomi Watch S1 hat auch die Watch S1 Pro ein Display aus Saphirglas. Darunter befindet sich ein etwas größerer 1,47-Zoll-AMOLED-Bildschirm, der die Always-On-Funktion und bis zu 600 nits Helligkeit unterstützt Xiaomi schafft es zudem, die Ränder um das runde Display zu verkleinern und so ein größeres Zifferblatt von 46 mm zu erhalten. Die Uhr selbst ist aus rostfreiem Stahl gefertigt und verfügt über eine Wasserdichtigkeit von 5 ATM sowie eine neue digitale Krone, die auf der rechten Seite angebracht ist.

Xiaomi Redmi Watch S1 Pro Farbauswahl.
Die Xiaomi Watch S1 Pro ist aus Edelstahl und Saphirglas gefertigt / © Xiaomi

Die Mi Watch S1 Pro von Xiaomi teilt die meisten ihrer Gesundheits- und Fitnessüberwachungsfunktionen mit dem kürzlich vorgestellten Xiaomi Smart Band 7 Pro. Ihr findet 117 Trainingsmodi sowie eine kontinuierliche Herzfrequenz-, SpO2-, Schlaf- und Stressüberwachung im Datenblatt. Überraschenderweise ist auch ein Temperatursensor vorhanden. Was die Konnektivität betrifft, so sind GPS, WiFi und NFC integriert und die Smartwatch verfügt über ein Mikrofon und einen Lautsprecher, um Sprachanrufe über Bluetooth 5.0 zu ermöglichen.

Die Akkulaufzeit der Smartwatch ist mit bis zu 14 Tagen angegeben, was etwas besser ist als die 12 Tage des günstigeren Modells. Die Xiaomi Watch S1 Pro wird von einem 12nm-Prozessor angetrieben und kostet in China umgerechnet 215 Euro. Es ist noch nicht bekannt, ob sie wie die Watch S1 weltweit erhältlich sein wird.

Xiaomi Buds 4 Pro
Die Xiaomi Buds 4 Pro TWS / © Xiaomi

Xiaomi Buds 4 Pro und Redmi K50 Ultra / Xiaomi 12T

Die True-Wireless-Kopfhörer Xiaomi Buds 4 Pro ANC haben ebenfalls ihr Debüt gegeben. Die In-Ear-Kopfhörer in schlanker Stielform verfügen über große 11-mm-Audiotreiber und sind mit den Codecs SBC, AAC und LHDC 4.0 kompatibel. Die Mi Buds 4 Pro von Xiaomi haben eine Akkulaufzeit von bis zu 38 Stunden und sind für umgerechnet 155 Euro erhältlich.

Xiaomi 12T Redmi K50 Ultra
Xiaomis Redmi K50 Ultra könnte außerhalb Chinas als Xiaomi 12T auf den Markt kommen / © Xiaomi

Zu guter Letzt gab es das Xiaomi Redmi K50 Ultra oder außerhalb Chinas das Xiaomi 12T. Dieses kommt zu einem Preis von umgerechnet 435 Euro. Zu den Spezifikationen gehören ein Snapdragon 8+ Gen 1, bis zu 12 GB RAM, ein 5000-mAh-Akku und 120-W-Quick-Charging. Das Display ist 6,7 Zoll groß und hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Auf der Rückseite befindet sich ein 108-MP-Triple-Kameramodul gepaart mit einem 8-MP-Ultra-Weitwinkel- und 2-MP-Makro-Sensor. Auf der Vorderseite befindet sich außerdem eine 20-MP-Selfie-Kamera.

Wie findet Ihr die neue Hardware von Xiaomi? Spannend oder zu viel für ein Jahr? Teilt es uns mit!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!