NextPit

Apple Watch für 150 Euro: Warum ist dieses Aldi-Angebot so krass günstig?

Apple Watch für 150 Euro: Warum ist dieses Aldi-Angebot so krass günstig?

Der Discounter Aldi Nord bietet die Apple Watch 3 aktuell für nur 150 Euro an! Das Internet ist in heller Aufruhr – bei genauerem Hinsehen wird aber klar, warum der Preis so gering ist. Denn Aldi verkauft die Series 3 als Refurbished-Produkt, was an sich gar nicht so schlimm ist. NextPit verrät Euch, ob Ihr die Apple Watch Series 3 bei Aldi tatsächlich kaufen könnt.


  • Aldi bietet die Apple Watch Series 3 als Refurbished-Produkt für 155 Euro an
  • Selbst für Refurbished-Deals ein ziemlich guter Preis
  • Aktion gilt ab heute – also ab dem 13. Dezember 2021

Wer zu Weihnachten eine Apple Watch verschenken will, der wird beim Angebot von Aldi womöglich schon große Augen gemacht haben. Denn der Discounter verkauft die Series 3 – die trotz ihres Alters noch zum aktuellen Lineup von Apples Smartwatches gehört – für gerade einmal 155 Euro. Dabei handelt es sich allerdings um ein Refurbished-Angebot, das Ihr am Hinweis "Renewd" erkennt.

Apple Watch Series 3 für 155 Euro bei Aldi (Refurbished)
Smartwatch-Angebot beim Discounter ab dem 13. Dezember 2021

Das muss aber an und für sich nichts Schlechtes sein. Generalüberholte Produkte werden in der Regel professionell aufgearbeitet, kommen mit neuer Garantie und schwache Akkus oder kaputte Teile sind auch unwahrscheinlich. Allerdings nennt Aldi recht wenig Informationen zum Zustand und zum Alter der verkauften Apple-Watch-Modelle.

Lohnt sich der Kauf der Refurbished-Smartwatch bei Aldi?

Kauft Ihr dieselbe Smartwatch beim Anbieter Backmarket, wird Euch beispielsweise der Zustand angezeigt. Die Apple Watch Series 3 mit 42-Millimeter-Gehäuse kostet hier 214 Euro mit Zustand "Hervorragend". Dabei wird ein weiteres Problem des Aldi-Angebots deutlich: Es gibt ausschließlich das 38-Millimeter-Modell in der WiFi-only-Version zu kaufen. Möglichkeiten, eine größere Uhr zu kaufen, gibt es nicht.

Apple Watch Series 3 colors
So schaut sie aus, die Apple Watch Series 3! / © Apple

Aufgekauft hat Apple die generalüberholten Modelle vom Anbieter "Renewd", der aus den Niederlanden stammt. Dieser bescheinigt auf seiner Homepage, nur 100 Prozent Originalteile zu verwenden. Leider gibt es aber auch hier keine Informationen zum Zustand und zur Herkunft der Geräte. Wollt Ihr das Risiko eingehen, ist das Angebot bei Aldi aber echt günstig.

Aldi-Kauf zu riskant? Hier gibt es die Apple Watch Series 3 neu

Ist Euch das Angebot bei Aldi zu riskant, müsst Ihr bei einem Neukauf mit einem Aufpreis von knapp 50 Euro rechnen. In der nachfolgenden Tabelle findet Ihr aktuelle Angebote für die Series 3 im Netz. Anders als Aldi haben wir Euch alle Modelle mit allen Größen aufgeführt.

 

Wollt Ihr lieber ein neueres Modell der beliebtesten Uhr auf diesem Planeten kaufen, solltet Ihr zudem unseren Vergleichsartikel zur Apple Watch nicht verpassen. Dazu gibt es natürlich auch den Test der neuen Apple Watch 7 bei uns. 

Wie steht Ihr zu Refurbished-Angeboten und wollt Ihr die Apple Watch Series 3 bei Aldi kaufen? Teilt es mir in den Kommentaren mit!

 

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren
NEXTPITTV

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • paganini vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Wer kauft sich denn jetzt noch eine 3er? Und dazu noch gebraucht? Dann lieber einer 5er Edelstahl für 270€ gebraucht


    • Tim vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Oder die SE... die gibt's bei idealo zumindest in blau für 270€. Und da hat man sicherlich mehr von.
      Ich finde die Series 3 kann per se ruhig bleiben (bin kein Fan von diesem "DIE SOLL WEG", nur weil man sie selbst nicht nutzt...), aber sie ist einfach zu teuer 😅
      Ganz ehrlich, für 99€ (und bspw. 119€ für die 42mm) NEU wäre das immer noch eine super Watch für das wesentliche oder wenn man bspw. das Kind mit so einem Ding ausstatten möchte. Aber 155€ für eine gebrauchte 38mm ist viel zu viel - geschweige denn 229€ bzw. 259€ neu...


      • paganini vor 1 Monat Link zum Kommentar

        Tim
        Obwohl ich noch immer nicht denn Sinn hinter der SE verstehe. Da würde ich mir eher die 4er holen. Für mich würden bei der SE zu viele Features fehlen.


      • Tim vor 1 Monat Link zum Kommentar

        Die Series 4 ist aber jetzt schon einige Jahre alt und wird nicht mehr offiziell, geschweige denn neu verkauft. Die SE hat schon einen guten Platz und auch ihren Sinn. Es ist im wesentlichen eine Series 5 ohne EKG und AOD - mehr fehlt da nicht. Und neu deutlich günstiger.


    • Karsten vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Hast einerseits Recht aber wer nicht so tief ins Portmonee greifen kann dürfte hier auch glücklich werden zu mal Apple bekanntlich seine Produkte lange mit Updates pflegt


      • Tim vor 1 Monat Link zum Kommentar

        Problem dabei ist nur, dass die Series 3 jetzt schon über 4 Jahre alt ist und ich nicht verwundert wäre, wenn sie kein WatchOS9 mehr bekommt.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!