NextPit

Beats Fit Pro: Kabellose In-Ears werden jetzt noch bunter

NextPit Beats Fit Pro In Case
© NextPit

Das zu Apple gehörende Unternehmen Beats bereitet offenbar neue Farbvarianten für die Beats Fit Pro vor. Die kabellosen In-Ear-Ohrhörer starteten letztes Jahr in den vier Farbvarianten Schwarz, Grau, Pink und Weiß. Jetzt lässt ein Leak hoffen, dass wir bald drei weitere Farben sehen.

  • Drei neue Farben der Beats-Fit-Pro-Kopfhörer sind im Netz aufgetaucht.
  • Die neuen Farboptionen sollen Mica, Ocker und Umbra lauten.
  • Es ist nicht bekannt, ob es zusätzliche Funktionen für Beats Fit Pro geben wird.
NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Neue Farboptionen für Beats Fit Pro

Die neuen Erkenntnisse deuten darauf hin, dass wir schon bald die neuen Farben für die Beats Fit Pro sehen. Der Twitter-Nutzer Aaronp613 teilte Renderbilder der Beats Fit Pro in drei neuen Farben. Die Farben Mica, Ocker und Umbra basieren auf natürlichen Mineralien und Pigmenten, wobei der erste Farbton zwischen Creme und Rosa liegt, während die beiden anderen im Bereich der Brauntöne angesiedelt sind.

Leider gibt es keine Hinweise auf weitere Änderungen, insbesondere in Bezug auf zusätzliche Funktionen. Wir erwarten also identische In-Ears, einschließlich des Designs sowie der IPX4-Wasserbeständigkeit. Innen verbirgt sich ein Apple-H1-Audio-Chip, die Akkulaufzeit der Ohrhörer inklusive Case betragen bis zu 24 Stunden. Die In-Ear-Kopfhörer verfügen über Bluetooth 5.0-Konnektivität und unterstützen die Codecs SBC und AAC.

Die Beats Fit Pro in den neuen Farben in offenen Ladeschalen
Angebliche Beats Fit Pro in den Farben Mica, Ocker und Umbra. / © Twitter/u/aaronp613

Features und Preise der Beats Fits Pro

Wie die älteren AirPods Pro von Apple verfügen auch die Beats Fit Pro-Ohrhörer über Spatial Audio mit Head-Tracking-Technologie. Neben der normalen ANC-Funktionalität gibt es auch einen Transparenzmodus. Der lässt Umgebungsgeräusche durch, so wie wir es von anderen hochwertigen In-Ear ANC-Kopfhörern wie dem Sennheiser Momentum True Wireless 3 und dem Sony WF-1000XM4 kennen.

Am Preis, der derzeit bei knapp unter 200 Euro liegt, dürfte sich durch die neuen Farben nichts ändern. Ob die Beats Fit Pro in den neuen Farben auch in allen Regionen zu haben sein werden, wissen wir noch nicht. 

Via: 9to5mac Quelle: Twitter/u/aaron

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!