NextPit

Fairphone Open: Entgoogelte Firmware erhält ein Marshmallow-Update

AndroidPIT FAIRPHONE 2 12
© NextPit

Fairphone hat heute ein Update für die Fairphone-Open-Firmware des Fairphone 2 angekündigt. Die Software kommt gänzlich ohne Google-Dienste aus und steht ab sofort auf dem Stand von Android Marshmallow.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Das modulare Smartphone Fairphone 2 erhält die entgoogelte Firmware Fairphone Open auf Basis von Android Marshmallow. Fairphone verspricht, dass die Software regelmäßige Updates inklusive Sicherheitspatches erhält.

Künftig will Fairphone mit der Suchmaschine Qwant zusammenarbeiten. Diese europäische Google-Alternative hat sich dem Schutz der Privatssphäre verschrieben. Auf dem Fairphone 2 soll diese künftig integriert werden. Qwant verzichte auf die Ansammlung riesiger User-Datenmengen und auch Tracking werde nicht eingesetzt.

Fairphone Open installieren

Am einfachsten gelingt die Installation mit dem OTA-Package - zum jetzigen Zeitpunkt steht die OTA-Datei noch nicht auf den Servern zur Verfügung. Das Package müsst Ihr herunterladen und mit dem Amaze Filemanager öffnen und den Updater auswählen. Dann wird Fairphone Open installiert.

androidpit FAIRPHONE2 7
Fairphone 2: Leicht zu reparieren wegen des modularen Designs. / © ANDROIDPIT

Fairphone Open: Alternativen zu Google-Diensten

Ohne Google-Dienste gibt es bei purem Android weder den Play Store, noch Push-Benachrichtigungen. Fairphone empfiehlt den App-Store F-Droid als alternative App-Quelle. Aber es gibt noch eine Menge weiterer alternativer Apps, wenn ein Google-freies Handy gewünscht ist. Das haben wir mit Lineage OS ausprobiert und Euch einige Tipps zusammengestellt.

Auch andere Hersteller erforschen, ob alternative Betriebssysteme ohne Google für User interessant sein können. Auf dem MWC 2017 hatte Sony eine Kooperation mit Sailfish OS bekannt gegeben. Ziel ist es, Sailfish-OS-Builds für Sony-Smartphones zu entwickeln.

Interessiert Ihr Euch für Smartphones, die ohne Google-Dienste laufen? Glaubt Ihr, dass Sailfish OS oder Fairphone Open viele User anziehen? Lasst es uns mit einem Kommentar wissen!

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Takeda 16.06.2017 Link zum Kommentar

    So müssten alle Herstellers ihr Handys herstellen. Leicht zu reparieren und preiswert. Aber das wird ein Traum bleiben.


  • danny kinda 16.06.2017 Link zum Kommentar

    Ich finde es auch nicht so ansprechend. Auch wenn ich Datensicherheit / Fairtrade gut finde, heisst dass nicht, dass ich nicht auch ein einigermassen modernes Design möchte. So bleibt es ewig in der Nerd Ecke. Da helfen auch keine ansehnlichen Videos.


  • MajorTom 15.06.2017 Link zum Kommentar

    Open Device sollte die Zukunft sein. Schön zu sehen dass es nicht ganz tot ist.
    Nicht die neue Sony Serie vergessen mit Sailfish wenn sie da ist.


    • HEB 15.06.2017 Link zum Kommentar

      Da kommen leider z.Z. zu wenige Infos wie der Stand dort ist.


  • Ruslan Jo May 15.06.2017 Link zum Kommentar

    Irgendwie sieht es hässlich aus.


    • HEB 15.06.2017 Link zum Kommentar

      Geht es hier ums schön aussehen oder um ein anderes Thema???


    • Fritz F. 15.06.2017 Link zum Kommentar

      Beim FairPhone liegt der Fokus nicht auf dem Design.


      • HEB 15.06.2017 Link zum Kommentar

        Meine ich doch damit.


    • Moritz Deussl 15.06.2017 Link zum Kommentar

      Ja finde ich auch. Nicht schönes Design.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!