Topthemen

Motorola plant Premium-Smartphone mit 5G

AndroidPIT motorola motoe 6 plus 5 ifa
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Motorola arbeitet offenbar ebenfalls an einem 5G-Smartphone. Günstig wird das allerdings nicht sein. So könnte der Hersteller wieder in den Premium-Bereich einsteigen.

Francoise LaFlamme, Leiter der globalen Marketingabteilung von Motorola, sagte, dass man ein High-End-5G-Smartphone auf den Markt bringen wird. Billig wird es dementsprechend nicht: "Wenn man ein 5G-Handy für 399 Dollar herausbringt, muss man viele der Elemente opfern, die die Menschen schätzen", sagt LaFlamme.

Zu diesem Kompromiss scheint Motorola nicht bereit, für das erste 5G-Smartphone des Unternehmens. Der Preis ist aber noch nicht bekannt. Betrachtet man jedoch die Preise für 5G-Smartphones anderer Hersteller, können wir von mindestens 800 Euro ausgehen.

Iaremenko Sergii shutterstock 606561206
Motorola ist bereit, ein 5G-Smartphone auf den Markt zu bringen. / © laremenko / Shutterstock.com

So wird Motorola mit seinem 5G-Smartphone die eigene Strategie etwas ändern. Denn in jüngster Zeit konzentrierte sich der Hersteller auf Mittelklassegeräte um die 500 Euro.

Es wird noch eine Weile dauern, bis Qualcomms Mittelklasse-Prozessoren 5G unterstützen. Auf der IFA machte Qualcomm selbst deutlich, dass erst ab dem nächsten Jahr auch die Prozessoren für solche Smartphones ein 5G-Modem bekommen. Die 6er-Reihe soll 5G-Modems in der zweiten Jahreshälfte 2020 bekommen, die 7er-Serie in der ersten Jahreshälfte 2020.

Motorola plant, sein erstes 5G-Smartphone bis Ende dieses Jahres auf den Markt zu bringen. Auch HMD Global arbeitet an einem 5G-Nokia-Gerät. Das soll aber zu einem günstigen Preis auf den markt kommen, der unter dem der bisher erhältlichen 5G-Geräte liegt. Kommendes Jahr werden wir voraussichtlich noch viele weitere 5G-Smartphones sehen, auch wenn es wohl noch länger dauern wird, bis mehr Nutzer auch wirklich davon profitieren.

Würdet Ihr Euch schon ein 5G-Smartphone kaufen?

 

Quelle: Cnet

Die besten Samsung-Galaxy-Handys im Test und Vergleich

  Empfehlung der Redaktion Spitzenmodell 2023 Plus-Modell 2023 Basismodell 2023 Bestes Foldable 2ß23 Bestes kompaktes Foldable Erschwingliches Flaggschiff Der beliebte Midranger
Produkt
Bild Samsung Galaxy S24 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image
Test
Test: Samsung Galaxy S24 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23+
Test: Samsung Galaxy S23
Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Test: Samsung Galaxy S23 FE
Test: Samsung Galaxy A54
Preis
  • ab 1.449 €
  • ab 1.399 €
  • ab 1.199 €
  • ab 949 €
  • 1899
  • 1199
  • ab 699 €
  • ab 489 €
Angebot*
Zu den Kommentaren (8)
Jessica Murgia

Jessica Murgia
Redakteur

Italienische Redakteurin und Android-Liebhaberin: Durch sie werden all die intimsten Geheimnisse von Android enthüllt! Chronische Weltenbummlerin, Liebhaberin guten Weines und guten Essens, verrückt nach Shopping und leidenschaftlich, wenn es um Technologie geht. Was darf in ihrer Tasche nie fehlen? Ein Buch, ein mp3-Player, ihr Android-Smartphone und ein externer Akku!

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
8 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Frank A. 56
    Frank A. 14.09.2019 Link zum Kommentar

    Ich würde noch warten, mir ein 5G Phone zu kaufen, bis das ganze ausgereift, halbwegs preiswert und flächendeckend ist.
    Bin trotzdem auf ein Premium Phone von Motorola gespannt, zuletzt gab es ja eher Geräte im unteren und Mittelklasse-Bereich.


  • Eckhard Runge 15
    Eckhard Runge 10.09.2019 Link zum Kommentar

    Wir in Deutschland sind bekanntlich Entwicklungsland und bis 5G Flächendeckend vorhanden ist und der Preis Bezahlbar dürfen wir noch viele Nächte Verschlafen ohne etwas zu Verpassen. Im TV Wunderland bietet man 8K an und auch in dieser Sparte sind wir weit weit weg.


  • Daniel 35
    Daniel 09.09.2019 Link zum Kommentar

    Mit dem Kauf wird bei mir noch gewartet. In 1-2 Jahren gibt es mehr Auswahl und die Kinderkrankheiten sind hoffentlich überwunden

    Gelöschter Account


    • 77
      Gelöschter Account 09.09.2019 Link zum Kommentar

      Kinderkrankheiten hat man bei jeder neuen Sache.Wäre ja auch sonst zu langweilig.


      • 75
        Gelöschter Account 09.09.2019 Link zum Kommentar

        Ich hätte es in dem Fall lieber langweilig.


      • 77
        Gelöschter Account 10.09.2019 Link zum Kommentar

        Durch Langeweile lahmt aber auch der Fortschritt und die Entwicklung.Willkommen in der Steinzeit denne.


      • 75
        Gelöschter Account 10.09.2019 Link zum Kommentar

        Du hast ja geschrieben das man bei jeder neuen Sache Kinderkrankheiten hat, weil es sonst zu langweilig wäre. Mein Kommentar bezieht sich nicht darauf das der Fortschritt gestoppt werden soll, sondern wenn möglich die Kinderkrankheiten in jeder neuen Technik. Also mir ist ein neues Smartphone ohne Bugs und Fehler lieber.

        Gelöschter AccountRedwelth


  • 77
    Gelöschter Account 09.09.2019 Link zum Kommentar

    Ein für mich sinnloser Bericht ohne aussagekräftigen Inhalt.Schön wenn Moto ein PremiumPhone 5G plant.Genauso könnte man auch schreiben: " Apple plant erstes 6G Iphone für 2021/22."
    Ein Bericht wäre dann zeitgemäß,wenn auch erste Details bekannt sind. Hier ist über das Moto Premiumsmartphone so gut wie nichts geschrieben.

    rbSoftTimAndy TwistGelöschter AccountThomas Branka

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel