NextPit

Neue Eve-Hardware fürs Smart-Home: Bewegungssensor mit der Extraportion smart

Eve motion sensor 2 smart wireless price launch date
© Eve

Eve hat einen neuen smarten Bewegungssensor auf den Markt gebracht, der neben der HomeKit-Kompatibilität auch den Thread-Standard unterstützt. Die zweite Generation von Eve Motion verfügt außerdem über einen Umgebungslichtsensor, der für die Automatisierung von Szenen, Benachrichtigungen und anderen unterstützten Smart-Home-Geräten verwendet werden kann.

  • Der neue kabellose Bewegungssensor von Eve unterstützt neben anderen Standards auch HomeKit und Thread.
  • Das Gerät kann auch Szenen automatisieren oder andere Geräte über seinen Umgebungslichtsensor auslösen.
  • Der Eve Motion-Sensor der zweiten Generation ist für 40 US-Dollar erhältlich.
NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Zusätzlich zur Unterstützung von Apples gesicherter HomeKit-Plattform ist der neue kabellose Bewegungssensor von Eve jetzt auch Thread-zertifiziert. Das bedeutet, dass der Eve Motion der 2. Generation die Vorteile des Mesh-Netzwerkprotokolls mit niedriger Latenz nutzen kann. Wie andere smarte Eve-Geräte ist der neue Sensor nicht auf Cloud-basierte Server angewiesen und erfordert keine Einrichtung von Online-Konten, was einen zusätzlichen Schutz für Eure Daten bedeutet.

Das Unternehmen hat auch einen Umgebungslichtsensor in sein neuestes Modell integriert. Es ist nun möglich, Szenarien zu aktivieren, die auf dem Niveau des Umgebungslichts basieren. So könnte der Sensor zum Beispiel eine Philips Hue-Glühbirne auslösen, sobald jemand den Raum betritt.

Eve Motion Sensor in der zweiten Generation.
Der Bewegungssensor von Eve wird auch den kommenden Matter-Standard unterstützen. / © Eve

Was andere Funktionen betrifft, so funktioniert der neue Sensor von Eve sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Er ist nach IPX3 wasserdicht und hat eine Betriebstemperatur von 0 bis 130 Grad Fahrenheit (-17 bis 55 ºC). Das Sichtfeld beträgt 120 Grad und die Erfassungsreichweite bis zu 9 Meter (30 Fuß). Außerdem wird das intelligente Gerät mit zwei austauschbaren AA-Batterien betrieben.

Der Bewegungssensor der zweiten Generation kann über Bluetooth LE mit einem iPhone oder iPad installiert werden, ohne dass ein spezieller Smart Hub erforderlich ist. Ebenso verbindet er sich automatisch mit dem persönlichen Thread-Netzwerk zu Hause, ohne dass eine Bridge vorhanden ist. Allerdings ist die Bedienung auf grundlegende Erkennungsfunktionen beschränkt. Es wird ein Apple HomePod oder TV-Gerät benötigt, wenn Ihr die Nutzbarkeit des Sensors erweitern wollt.

Preise und Matter Standard-Update für Eve Motion Sensor

Eve Motion der zweiten Generation ist bereits im Online-Store des Unternehmens und bei Amazon für 40 US-Dollar erhältlich. Ihr könnt Euch auch für andere Thread-kompatible Geräte von Eve entscheiden, wie den Smart-Switch und die Lichtleiste. Schließlich hat Eve auch erwähnt, dass seine Smart Home-Geräte den kommenden Matter Smart Home-Standard unterstützen werden.

Via: MacRumors

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!