NextPit

Gewinne eine Bluetti-Powerstation und ein Solarpanel im Wert von 1199,00 Euro im Adventskalender

AK Brand Bluetti
© NextPit

Hinter dem letzten Türchen des großen NextPit-Adventskalenders gibt es heute ein Powerstation-Bundle von Bluetti im Wert von 1199,00 Euro zu gewinnen. Die Teilnahme ist dabei ganz einfach – wie's funktioniert, lest Ihr am Ende des Artikels.

Wie unfassbar ist das denn?? Heute ist tatsächlich das letzte Türchen des großen NextPit-Adventskalenders offen – und dahinter verbergen sich das Solarpanel PV200 und die Powerstation EB55 von Bluetti. Auch heute ist der Wert unseres Preises wieder über 1000 Euro – nicht nur deshalb solltet Ihr schnell mitmachen. Es ist auch sehr einfach hier dabei zu sein.

NextPit Adventskalender creative Bundle
Strom erst von der Sonne und dann aus der Bluetti-"Steckdose" des EB55. / © NextPit

Die Powerstation Bluetti EB55 hat einen LiFePO4-Akku und ist deshalb alleine schon sehr lange haltbar. Zusammen mit dem 200-Watt-Solarpanel SP200 kann die 537 Wh starke Powerstation Euch und Eure Geräte völlig autark vom regulären Stromnetz mit Energie versorgen. Ein Sandwich-Toaster oder das Laden eines Laptops wenn man unterwegs ist oder gerade keine andere Steckdose zur Verfügung hat, ist damit dann kein Problem mehr.

Die EB55 verfügt über zwei 230V-Steckdosen, einen 12V-Kfz-Anschluss, zweimal 12V-Gleichstrom, viermal USB-A und einmal USB-C inklusive 100-Watt-Power-Delivery. Auf der Oberseite könnt Ihr Geräte, die Qi unterstützen auch kabellos mit bis zu 15 Watt laden. 

Das Solarpanel SP200 schafft es auf bis zu 200 Watt, was aber selbstverständlich stark von der Sonneneinstrahlung abhängig ist. Im NextPit-Test schaffte es die SP200 an einem bewölkten Juli-Nachmittag auf knapp 140 Watt. Von solchen Werten können wir wahrscheinlich aber im Dezember nur träumen. 

Macht also direkt mit bei unserem tollen Adventskalender – und vergesst nicht alle anderen Türchen auch zu checken. Ihr könnt noch bis zum 31. Dezember an allen Türchen teilnehmen. Es sind wirklich unglaublich tolle Preise dabei – mitmachen lohnt sich!! 

Wie mache ich mit?

Die Teilnahme am NextPit-Adventskalender ist ganz einfach. Alles was Ihr tun müsst, ist einen möglichst originellen Kommentar unter diesen Artikel zu setzen, warum ausgerechnet Ihr diesen Preis braucht. Dazu habt Ihr bis zum 31. Dezember 2022 23:59 Uhr Zeit. Im Übrigen gelten die NextPit-Teilnahmebedingungen.

Wollt Ihr noch weitere Preise gewinnen? Jeden Tag im Dezember öffnet NextPit in diesem Artikel ein Türchen, hinter dem sich ein fantastischer Preis versteckt. Hier findet Ihr alle Türchen, die bereits geöffnet sind. Auch hier gilt: Bis zum 31. Dezember 2022 könnt Ihr mitmachen und gewinnen.

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Fabien Röhlinger

Fabien Röhlinger

Smartphones und ich – das ist seit 2007 eine echte Symbiose. Mobiltelefone haben mich an sich schon immer interessiert. Aber der Start des iPhones hat bei mir sowas wie einen Booster gezündet. Im Jahr 2009 habe ich dann AndroidPIT gegründet. Die Idee war, dass Android das Gegengewicht zu Apple und iOS schaffen würde. Aus AndroidPIT wurde dann im Jahr 2019 NextPit. Es gab tatsächlich noch keine Generation des iPhones, keine der Apple Watch oder des iPads, die ich ausgelassen hätte. Viele meiner Arbeitsprozesse basieren auf den vielen Möglichkeiten, die Apple-Geräte bieten.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

528 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Zahnzieher vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Das wäre eine super Erleichterung für unsere Ausflüge. Vielleicht ist mir ja einmal das Glück hold.


  • Mita vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Heißer 40 Grad Sommer, die Luft brennt in der Kehle, krebsrote Körper liegen auf dem viel zu heißen Sand am Strand. Eine kleine frische salzhaltige Brise wirbelt Sandkörner direkt in meine Augen. Halbnackte alte Männer mit Brusthaaren, wie vom Bären glotzen den jungen Frauen in knappen Bikinis hinterher. Und hier sitze ich: unter einem riesen schwarzen Sonnenschirm und arbeite an meinem Testament, nein ich werde nicht sterben, ich bin bloß gerne vorbereitet. Neben mir steht mein Solarpanel und lädt sich genüsslich auf. Während ich die übrige Energie um mein Laptop zu betreiben nutze. Effizienz ist das, was ich lebe. Ich brauche es um produktiv zu bleiben. Ich war noch nie so verzweifelt. Lasst mich gewinnen!


  • Dea vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Gegen den Strom ;) Kommt gut ins neue Jahr!


  • Ingru vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Was für ein Traum in vielerlei Hinsicht, vor allem weil meinem Mann das wichtigste Argument dann fehlt.


  • Speedpete vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Auf die Dauer - am besten mit eigener Power !!!
    (Ein fantastischer Gewinn)


  • max ka vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Der würde prima in mein Tiny House der Träume passen, auf einer abgelegenen Alm in den Bergen am Lago Maggiore.


  • Nextpitsim vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Sonnenenergie ist die Zukunft, in unserem Wintergarten wäre ausreichend Platz um das Panel aufzustellen und so kosteneffektiv laden zu können. Tolle Idee


  • Thy91 vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Energie kann man nie genug haben.


  • Des mo Fa is futsch vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Und jetzt zu den News: Powerranger Inc. und Gruppierungen der Seti Alienbeobachtungsstationen bitten die Bevölkerung nun um Mithilfe bei der Beschaffung einer Powerstation mit exakt definierten technischen Daten (siehe auch Bluetti EB 55), welche benötigt wird, um die Sonde unserer gestrandeten Freunde wieder startklar zu machen. Diese war bei einer Wurmloch Erkundungsflutschfahrt irrtümlich im Asteroidengürtel unseres Sonnensystems rausgeploppt und rammte unglücklich einen Meteoriten beträchtlicher Größe, der nun eben auf die Erde zusteuert. Die Vereinten Nationen (UN) weisen darauf hin, daß terestrische Anstrengungen nicht die erforderlichen Kräfte in den verbliebenen drei Tagen aufbringen werden können und somit alle Zuschauer gebeten werden das nötige technische Ersatzteil zu spenden. Allein auf diesem Wege soll per Sonde die Abweichung des Meteoriten zu korrigieren sein und der Fortbestand aller terrestrischen Anstrengungen zu gewähren sein.


  • Uli vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Ich könnte meinen heißgeliebten Cupcake Maker mit in die Pampa nehmen und dort völlig ungehemmt meinem Laster frönen. Welch eine tolle Erfindung.


  • Manuel Müller vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Ich habe irgendwie das Gefühl, das ich schon kommentiert hätte...aber mein Gedächtnis hat in den letzten Monaten sehr gelitten. Mir fehlt wohl Energie. Womit wir beim Thema wären. 😁 Der Bluetti wäre ein toller Gewinn, grade auch fürs Canping. Hoffe jedenfalls, dass ihr schön gefeiert habt und gut erholt ins neue Jahr rutscht!


  • Richa vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Ein Traum, irgendwo muss man zum Sparen anfangen.....


  • Simson vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    für alle fälle strom


  • Tanja vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Die Winterzeit ist ungemütlich,
    es ist kalt und es fröstelt mich minütlich.
    Zuhaus auf dem Sofa, dort ist's fein,
    nen schönen Film zieh ich mir rein.
    Ohne Strom bleibt der Screen jedoch black,
    nichts rührt sich, wenn ich's in die Dose steck.
    Damit ich nichts verpasse auf meinem Lieblings-Chanel,
    brauch ich dringend so ein Panel! :)


  • “Mondstern87” vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Falls es mal so wird wie bei The Walking dead. Wären wir Vorbereitet 😁


  • Phoenix vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Ich brauche diesen Preis, damit ich in meiner Grillhütte Licht und Musik habe. Und bei einem eventuellen Stromausfall nicht im dunklen sitze.


  • Tim vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Hach, was würden sich mir damit für neue Möglichkeiten erschließen, so unabhängig vom Stromnetz und auch mal fernab der Zivilisation längere Zeit verbringen und dabei trotzdem produktiv sein zu können, da man Laptop und Kamera weiterhin betreiben könnte.
    Kommt alle gut ins neue Jahr!


  • A. K.
    • Mod
    vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Da die Strompreise auch bei uns ab nächstem Jahr um 60% steigen, macht solar absolut Sinn. In dem Zusammenhang habe ich nun auch heraus gefunden, dass unser Balkon Süd Ausrichtung hat (hat mich einfach nie interessiert) und somit bestens zum Einfangen der kosmischen Fusionsenergie der Sonne geeignet ist. Wäre eine tolle Ergänzung für uns.


  • ChrisR vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Mein Mann liebt PV und ich würde ihn gern damit überraschen


  • telefoonteam vor 4 Wochen Link zum Kommentar

    Ich möchte bei einen Stromausfall, die wichtigen Geräte an einen alternative Stromquelle anschließen

Zeige alle Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!