NextPit

Top 5 skurrile Job-Benefits, die Ihr kennen solltet

shutterstock google office
© Uladzik Kryhin / Shutterstock.com

Es gibt keine Standard-Benefits im Job mehr. Wo man früher ein Mobiltelefon und einen Firmenwagen bekam – wenn man Glück hatte –, wetteifern die Unternehmen heute um die kreativsten Sonderleistungen. Sogar der Bankensektor ist auf dem Vormarsch: Die Mitarbeiter von Capital One spielen vom Dach ihres Hauptsitzes in Virginia beispielsweise Minigolf.

Das ist eine der ausgefallensten Benefits für Mitarbeiter, die wir je gesehen haben. Aber es ist definitiv nicht die einzige, denn immer mehr Arbeitgeber kämpfen darum, ihre Mitarbeiter bei Laune zu halten und neue Mitarbeiter zu gewinnen. Eine aktuelle Umfrage der Society of Human Resource Management hat ergeben, dass Gesundheit und Wohlbefinden ganz oben auf der Prioritätenliste stehen.

  1. Ein Reisestipendium

Flexible – und sogar unbegrenzte – Urlaubstage werden immer üblicher, aber AirBnB geht noch einen Schritt weiter, indem es seinen Mitarbeitern jedes Jahr 2.000 Dollar für einen Aufenthalt in einer AirBnB-Unterkunft irgendwo auf der Welt bietet. Das kann ein einwöchiger Familienurlaub in einer europäischen Stadt sein oder zwei Nächte in einem Penthouse in Dubai – wie auch immer, es ist alles Teil der Arbeit auf dem Online-Marktplatz für Kurzzeitvermietungen.

  1. Bowling vor Ort

Vertraut darauf, dass Google wirklich alle übertrifft, indem es im GooglePlex – seinem kalifornischen Hauptsitz – eine Bowlingbahn eingerichtet hat. Die große Frage ist jedoch: Werden die Schuhe zur Verfügung gestellt, oder muss man die selbst mitbringen?

  1. Zwei Worte: Kostenlos. Essen.

Es gibt einen Grund, warum man von den "Tech 10" spricht: Das sind die 10 Kilo, die man zulegt, wenn man bei einem der vielen Tech-Unternehmen anfängt zu arbeiten, die ihren Mitarbeitern kostenlose – und unbegrenzte – Mahlzeiten und Snacks anbieten. Esst nie wieder ein durchweichtes Sandwich aus der Lunchbox!

  1. Fahrzeug-Wartungsdienste

Es gibt Dinge, die im Leben einfach keinen Spaß machen. Das Auto zur Wartung zu bringen, gehört dazu. Die Tatsache, dass Adobe seinen Mitarbeitern diesen Service anbietet, ist also keine Kleinigkeit – und könnte ausreichen, um die Mitarbeiter zufrieden zu stellen.

  1. Krankenversicherung für Haustiere

Nein, das ist kein Tippfehler – Scripps Health bietet seinen Mitarbeitern die Möglichkeit, eine Krankenversicherung abzuschließen. Für ihre Haustiere.

Google Office
Dieses Büro von Google sieht schick aus. Aber was ist Euch lieber? Ein schickes Büro oder Vorteile, die Ihr in Eurer Freizeit genießt? / © JHVEPhoto / Shutterstock.com

Wenn Ihr das Gefühl habt, dass es Euch in Eurer derzeitigen Position an erstklassigen Benefits mangelt, dann seht Euch diese Stellenangebote an, von denen jedes mehr als nur einen Gehaltsscheck bietet.

Vertical Market Sales Manager (w/m/d) Digital Services für Handel und Handwerk, Siemens AG

Die Siemens AG bietet neben einem wettbewerbsfähigen Vergütungspaket zwei bis drei Tage pro Woche Remote-Arbeit, exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten für die persönliche und berufliche Entwicklung, 30 Tage Jahresurlaub und eine Vielzahl von flexiblen Arbeitsmöglichkeiten. Gesucht wird ein Vertical Market Sales Manager (m/w) für Handel und Handwerk mit Sitz in Magdeburg, der nationale und internationale Kunden aus Handel und Retail beim Aufbau besserer Management-Infrastrukturen betreut und berät. Fließende Deutschkenntnisse, ein einschlägiges Studium und mehrjährige Berufserfahrung runden das Profil ab. Jetzt bewerben.

Product Lead, Retail Tooling und Produktkatalog, Wolt

Das Technologieunternehmen Wolt bietet eine Kombination aus monatlichem Gehalt und Aktienoptionen als Vergütung, in der Hoffnung, dass seinen Mitarbeitern der Erfolg des Unternehmens ebenso am Herzen liegt wie ihr eigener – und für diejenigen, die nicht in Berlin ansässig sind, steht auch ein Umzugspaket zur Diskussion. Als Product Lead in der Abteilung Retail Tooling and Product Catalog wirkt Ihr an der Entwicklung von Produkten für die Zukunft von Wolt mit. Ihr bringt eine Mischung aus Datenanalysefähigkeiten, technischem Verständnis und Geschäftssinn mit und verfügt über nachweisliche Erfahrung im Bereich Produktmanagement. Jetzt bewerben.

Digital Art Designer, Villeroy & Boch

Bei der Luxuskeramikmarke Villeroy & Boch erwarten Euch flexible Arbeitszeiten, ein Betriebsarzt, kostenlose Parkplätze, Urlaubsgeld und Zugang zur betrieblichen Altersvorsorge. Das Unternehmen sucht einen qualifizierten Digital Art Designer (m/w) für die visuellen digitalen Inhalte, einschließlich Produktkonzeption, Farbkorrektur und -management sowie Datenbeschaffung und -prüfung. Ihr verfügt über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder gleichwertige Erfahrung mit Schwerpunkt 3D-Visualisierung, Mediendesign oder Grafikdesign sowie Kenntnisse in 3D-Software und sprechen fließend Englisch und Deutsch? Dann bewerbt Euch jetzt.

Sucht Ihr nach der nächsten großen beruflichen Herausforderung? Startet Eure Suche auf der NextPit-Jobbörse.


Dieser Artikel wurde von Rosemary Mac Cabe geschrieben und ist Teil einer Zusammenarbeit zwischen NextPit und Jobbio. Mehr über die Partnerschaft zwischen NextPit und Jobbio erfahrt Ihr hier.

Neueste Artikel

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Conjo Man vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    @torsten hofmann
    Diese Aktivitäten kannst Du doch während Deines Arbeitstages machen. Bowling, golfen etc. Am Ende zählt lediglich das Ergebnis des Tages. Wie lange Du dafür gearbeitet hast (wie viele Stunden des Tages) bleibt Dir und Deinen Fähigkeiten überlassen. Du bist nach 3 Stunden schon fertig geworden mit Deiner Präsentation? Okay geh' golf spielen oder chill etwas mit den Kollegen in der Relax Area. Das Meeting verschiebt sich um 2 Stunden? Oh ich wollte eh an meinem Handicap arbeiten. Hier geht es nicht um "After Work"


  • torsten hofmann vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Bowlingbahn, Minigolf und sonstige Freizeitaktivitäten die einen noch mehr an das Unternehmen binden sollen.
    Vielleicht etwas für Leute "ohne" Familie, aber ich verbringe meine Freizeit mit Freunden und Familie und nicht gerne mit dem Chef.

    Eine Innovation wäre eine Kita und Hort am Arbeitsplatz, auch mehr bezahlter Urlaub und das topping wäre neben einer Lohnerhöhung aufgrund von Leistung ein jährlicher Inflationsausgleich.