Topthemen

Steelseries, Razer und mehr: Prime Day für Gamer bei Amazon!

Amazon Gaming week
© Amazon.de / Collage: nextpit

Amazon ist längst einer der Big Player im Gaming-Bereich und kann mit Twitch und den Amazon Game Studios bereits einige Erfolge verzeichnen. Bis zum 28. Mai läuft die Gaming Week des größten Online-Versandhauses noch und wir haben uns die verschiedenen Rabatte auf Games, Hardware und Peripherie-Geräte einmal genauer angeschaut. In diesem Artikel verraten wir Euch nicht nur die besten Deals, sondern auch, was Amazon Gaming sonst noch für Euch auf Lager hat.

Alle Gamer kennen das Problem, dass die eigene Hardware nach einiger Zeit outdated ist und wir dadurch neueste Games nicht mehr zocken können. Gerade PC-Gamer leiden unter diesem Problem und solltet Ihr gerade auf der Suche nach neuer Hardware sein, solltet Ihr unbedingt bei Amazon vorbeischauen. Denn hier findet derzeit die Gaming Week statt und Ihr erhaltet satte Rabatte auf Produkte von Steelseries*, Trust, Logitech*, Hyper X und mehr.

Um Euch einen kleinen Einblick zu gewähren, haben wir uns die Angebote einmal genauer angeschaut und verraten Euch die fünf besten Deals der Woche. So könnt Ihr beispielsweise gerade richtig sparen, wenn Ihr Euch den Netgear RAX50 Gaming-Router für 196,09 Euro* zulegen möchtet, denn der nächstbeste Preis für den WiFi-Router liegt im Netz bereits bei 229 Euro. Zusätzlich erhaltet Ihr ordentliche Rabatte auf verschiedene Speichermedien* oder Konsolengames*

Die besten Gaming-Week-Deals

Steelseries Apex 3

Mit der Steelseries Apex 3 erhaltet Ihr eine mechanische Tastatur mit QWERTZ-Layout und Numpad. Die Tastatur verfügt zudem über eine 10-Zonen-RGB-Beleuchtung und eine magnetische Handballenauflage. Gerade die Tastenanschläge fühlen sich bei diesem Keyboard sehr geschmeidig an und auch das Tastenfeedback ist wirklich angenehm. Derzeit kostet Euch die Steelseries Apex 3 nur 59,99 Euro, während Ihr normalerweise mindestens 67,99 Euro dafür hinlegen dürft.

Razer BlackShark V2 X

Möchtet Ihr jeden Schritt des Gegners wahrnehmen oder die auditiven Meisterwerke von Skyrim in vollen Zügen genießen, solltet Ihr definitiv über den Kauf eines Gaming-Headsets nachdenken. Im Angebot bekommt Ihr das Razer BlackShark V2 X gerade für 42,99 Euro. Das Headset verfügt über 50mm-Triforce-Treiber, um Euch den bestmöglichen Klang zu bieten und die passive Rauschunterdrückung lässt Euch in Eure Gaming-Welt versinken, ohne dass Euch störende Nebengeräusche ablenken können.

Netgear RAX50 Gaming-Router

Kennt Ihr das angenehme Gefühl, wenn Ihr in einer Partie League of Legends steckt und plötzlich springt Euer Ping auf 10.000 Millisekunden? Dann solltet Ihr nicht zwingend Euren Internetprovider verfluchen, sondern über die Anschaffung eines neuen Routers nachdenken. Bei Amazon bekommt Ihr derzeit den Netgear RAX 50 WiFi-6-Router, der bis zu 175 Quadratmeter abdeckt. Der Gaming-Router nutzt AX5400-Geschwindigkeit und verfügt über vier Gigabit-Ethernet-Anschlüsse, sowie einen 1,5 GHz Triple-Core Prozessor, vier abnehmbaren Antennen, Beamforming+, MU-MIMO, OFDMA und Alexa-Steuerung.

Razer Seiren Mini

Befindet Ihr Euch im Home Office oder möchtet endlich der Welt da draußen Eure Skills zeigen, indem Ihr auf Twitch streamt, ist ein gutes Mikro unerlässlich. Gerade gibt es das Razer Seiren Mini für 38,99 Euro bei Amazon. Das Kondensator-Mikrofon verfügt über Richtmikrofoncharakeristik und nutzt einen kleinen Aufnahmewinkel, um störende Nebengeräusche auszublenden. Zusätzlich nimmt der 14-mm-Kondensator Kopf Eure Stimme klar auf und Ihr müsst diese kaum nachbearbeiten. 

Roccat Kone AIMO

Falls Ihr eine zuverlässige Zielhilfe für Eure nächste Counter-Strike-Session sucht, könnt die Roccat Kone AIMO genau das Richtige für Euch sein. Denn während der Gaming-Week reduziert Amazon den Preis der Gaming-Maus auf gerade einmal 39,99 Euro. Der optische Owl-Eye-Sensor nutzt eine variable Dpi von 100 bis 16.000 und Ihr könnt hier bis zu 23 Tasten frei mit Makros belegen. Außerdem verfügt die kabelgebundene Maus über eine RGB-Beleuchtung, die in fünf unabhängige Beleuchtungszonen unterteilt ist.

Gewinnspiele und weitere Aktionen während der Gaming Week

Zusätzlich zu verschiedenen Deals rund um Speichermedien, Prozessoren*, Routern* und Gaming-Hardware* könnt Ihr zudem von verschiedenen Aktionen während der Gaming Week profitieren. So könnt Ihr unter anderem bei einem Gewinnspiel* bis zum 28. Mai verschiedene Gaming-Preise gewinnen. Als Preise erwarten Euch hier unter anderem ein Gaming-Stuhl, Mäuse und weitere Gaming-Hardware. Außerdem könnt Ihr Eure Altgeräte bei Amazon eintauschen* und erhaltet dafür Amazon-Einkaufsgutscheine oder bares Geld. 

Doch auch Prime-Gaming darf bei einer solchen Aktion nicht fehlen und so könnt Ihr Euch verschiedene Bonis sichern. Seid Ihr noch kein Prime-Mitglied, könnt Ihr Euch ganz einfach für ein Probeabonnement* anmelden und das Programm 30 Tage ausprobieren. Außerdem bietet Amazon noch Cloud-Gaming an und Ihr könnt über Amazon Luna verschiedene Games wie etwa Fortnite oder Resident Evil 2 direkt in Eurem Chrome-Browser zocken.

Was haltet Ihr von der Gaming-Week? Ist etwas für Euch dabei oder wartet Ihr lieber auf den Prime Day? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Die besten Smartphones unter 300 Euro

  Die Wahl der Redaktion Alternative Beste Kamera unter 300 € Bestes Design Beste Software-Unterstützung
Produkt
Bild Motorola Edge 40 Product Image Xiaomi Poco X5 Pro 5G Product Image Xiaomi Redmi Note 13 5G Product Image Honor 70 Product Image Samsung Galaxy A34 Product Image
Bewertung
Test: Motorola Edge 40
Test: Xiaomi Poco X5 Pro 5G
Test: Xiaomi Redmi Note 13 5G
Test: Honor 70
Test: Samsung Galaxy A34
Preisvergleich
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Seit 2021 bin ich nun schon Teil der nextpit-Redaktion. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 50
    paganini 24.05.2023 Link zum Kommentar

    Von Roccat kann man nur abraten

    computerbase.de/2023-04/roccat-kone-xp-air-test/

VG Wort Zählerpixel