Topthemen

Bowers & Wilkins Px7 S2 vorgestellt: Besseres ANC zum gleichen Preis

Bower and wilkins PX7 S2 series 2 anc headphones over ear price launch date
© Bowers & Wilkins

In anderen Sprachen lesen:

Nach drei Jahren aktualisiert Bowers & Wilkins seinen kabellosen Over-Ear-Kopfhörer Px7 und bringt den Px7 S2 (Serie 2) auf den Markt. Die zweite Generation der Kopfhörer erhält ein aktualisiertes Premium-Design und eine verbesserte aktive Geräuschunterdrückung (ANC) zum gleichen Preis.


  • Bowers & Wilkins Px7 S2 angekündigt
  • Der neue Kopfhörer Px7 S2 (Serie 2) verfügt über eine verbesserte Geräuschunterdrückung
  • Der Bowers & Wilkins Px7 S2 ist für 429 Euro erhältlich.
  • Der Px8-Kopfhörer wird voraussichtlich später im Jahr 2022 für 549 $ auf den Markt kommen

Überraschenderweise reduziert Bowers & Wilkins die Größe der Audiotreiber des Px7 S2 von 43 mm auf 40 mm. Das Unternehmen gibt jedoch an, dass es die Treiber an jeder Muschel neu ausrichtet, um eine bessere Audioausgabe zu erzielen. Der Px7 S2 verfügt weiterhin über eine hohe 24-Bit-Audioauflösung und eine breite Palette unterstützter Bluetooth-Codecs wie adaptive/HD aptX, AAC und SBC.

Die fehlende LDAC-Unterstützung des Px7 S2 könnte einige audiophile Nutzer enttäuschen. Dies ist jedoch verständlich, da dieser Codec vor allem bei den drahtlosen Kopfhörern von Sony wie dem WH-1000XM5 zum Einsatz kommt. Auf der anderen Seite wird gemunkelt, dass Apple die AirPods Pro 2 mit einem höheren LC3-Codec veröffentlicht, wie aus einem aktuellen Bericht hervorgeht.

Bowers & Wilkins Px7 S2 - Design der Kopfhörer
Bowers & Wilkins Px7 S2 Funkkopfhörer mit physischen Tasten. / © Bowers & Wilkins

Es gibt nun insgesamt sechs Mikrofone, wobei vier Mikrofone für die Geräuschunterdrückung und die restlichen für die Telefonie verwendet werden. Transparenzmodus und benutzerdefinierte Equalizer werden über die mobile App von B&W unterstützt. Auf der rechten Seite des Kopfhörers befinden sich zudem physische Buttons, während auf der linken Seite eine anpassbare Einzeltaste vorhanden ist.

Was die Akkulaufzeit betrifft, so bietet der "Px7 S2"-Kopfhörer die gleichen 30 Stunden Wiedergabezeit wie der Px7. Erfreulicherweise wurde die USB-C-Ladetechnik verbessert, die eine Nutzungsdauer von bis zu 7 Stunden bei einer 15-minütigen Aufladung ermöglicht.

Preise und Verfügbarkeit von Px7 S2 und Px8

Die Bowers & Wilkins-Kopfhörer Px7 S2 sind bereits auf der Website des Unternehmens oder bei Partnerhändlern für 429 Euro erhältlich. Auch Amazon listet die Kopfhörer bereits zur Vorbestellung, ausgeliefert wird ab dem 4. Juli. Zu den Farboptionen gehören Schwarz, Grau und Blau.

Alternativ dazu wurden die B&W Px8 angekündigt, die noch in diesem Jahr erscheinen soll. Abgesehen vom bestätigten Preis, den die Briten bei 549 US-Dollar nsetzen, gibt es nur wenige Details zu den Kopfhörern.

Welche Bluetooth-Codecs bevorzugt Ihr bei Euren Kopfhörern? Lasst uns Eure Vorlieben im Kommentarbereich wissen.

Via: Engadget Quelle: B&W

  Wahl der Redaktion Kamera-Flaggschiff Flaggschiff-Alternative Bestes Gaming-Handy Preis-Leistungs-Sieger Günstige Alternative Einstiegsmodell
Gerät
Abbildung Xiaomi 13T Pro Product Image Xiaomi 13 Ultra Product Image Xiaomi 13 Product Image Xiaomi Poco F4 GT Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Xiaomi Poco F5 Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 11 Product Image
Bewertung
Test: Xiaomi 13T Pro
Test: Xiaomi 13 Ultra
Test: Xiaomi 13
Test: Xiaomi Poco F4 GT
Test: Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Test: Xiaomi Poco F5 Pro
Test: Xiaomi Redmi Note 11
Angebote*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (1)
Jade Bryan

Jade Bryan
Junior Editor

Bereits seit 2010 schreibe ich über die Mobilbranche und arbeitete hier für diverse bekannte Blogs und Webseiten, bevor ich schließlich meine eigene Webseite startete. Nach einem Ausflug in die Videoproduktion und Video-Tests von Smartphones bin ich heute zwiegespalten zwischen der Android- und Apple-Welt und interessiere mich für Wearables und Smart-Home-Technik. Das sind auch meine großen Themen, die ich seit 2022 für nextpit covere.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
1 Kommentar
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 27
    Oleole 30.06.2022 Link zum Kommentar

    Der Größenunterschied bei den Treiben ist vermutlich weniger entscheidend. Wichtiger wäre meiner Meinung nach, dass sie die düstere Klangabstimmung der Vorgänger verändern und deren eher schlechten Komfort verbessern.

VG Wort Zählerpixel