iPhone-Displays plötzlich im Retro-Style: Update kann Probleme bringen

iPhone-Displays plötzlich im Retro-Style: Update kann Probleme bringen

Es grünt so grün… eigentlich ist Grün die Farbe der Hoffnung. Früher, als einige von uns noch jung waren, da waren Monitore ganz grundsätzlich so. Leider haben die Social-Media-Meldungen einiger Apple-Kunden nichts mit Retro-Chic zu tun. Vielmehr beklagen diese einen ungewollten Grünstich ihrer Displays, nachdem sie das neueste iOS-Update aufgespielt haben.

Woran es liegt, dass iPhone-Displays nach dem Update plötzlich ganz in Grün gehüllt sind, ist noch nicht abschließend geklärt. Eigentlich spricht vieles für ein Software-Problem – nicht ganz ungewöhnlich nach einem Update. Allerdings ist offenbar auch nicht ganz auszuschließen, dass es sich bei diesem Phänomen um einen Hardware-Defekt handelt.

Betroffen sind vor allem iPhone 11 Pro und 11 Pro Max

Vor allem die iPhones der neuesten Generation scheinen betroffen. Sowohl auf Reddit, Twitter und anderen Blogs beziehungsweise Magazinen berichten betroffene Besitzer nach dem Update auf iOS 13.5.1 von diesen Problemen, aber auch nach einem Update auf 13.4 und 13.5.

Es gibt aber auch iPhone Xs und iPhone X, die offenbar betroffen sind. Alle diese Geräte haben OLEDs. Bei iPhones mit normalem LC-Display, wie beispielsweise dem iPhone SE 2020, dem iPhone Xr oder dem iPhone 8 gibt es keinerlei Probleme. Oder besser gesagt: Es finden sich keine Beschwerden im Netz.

Problem offenbar unterschiedlich stark ausgeprägt

Die einfachste Erklärung für das neue Display-Grün wäre ein Softwarefehler. Ganz so einfach verhält es sich aber nicht. Auf der einen Seite sind die Grün-Tönungen unterschiedlich stark ausgeprägt. Das spräche eher für einen Hardware- denn für einen Softwarefehler.

Ganz im Gegensatz zu diesem Punkt: Auf der anderen Seite gab es laut Forbes-Bericht Nutzer, die einen Screenshot machten, das Bild auf einem anderen Display öffneten – und das Grün noch immer zu sehen war. Am Wahrscheinlichsten ist eine Kombination aus beidem.

Apple Support ist an der Sache dran

Ob Hard- oder Softwareproblem: Betroffenen wird offenbar geholfen. Apple hat laut Berichten Displays kostenfrei ausgetauscht und sich auch via Twitter gemeldet: Wer ein solches Problem hat, könne sich direkt an Apple wenden.

Wir haben das Problem übrigens nicht nachvollziehen können. Auch nach dem Update auf iOS 13.5.1 läuft das iPhone 11 Max Pro einwandfrei – und völlig in Farbe.

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  •   23
    Gelöschter Account vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Hatte bisher nicht das Problem und kann das auch nicht nachvollziehen woher das kommen soll.


  • Mein iPhone 11 Pro MAX hat nach dem 13.5.1 Update keinen Grünstich oder sonst irgendwelche anderen Farben. Scheint einfach bei manchen Geräten irgendwas beim Update schiefgegangen zu sein. Ein Hardwareproblem, eher nicht, sonst hätte das auch früher auftreten können. Apple sollte halt einigermaßen schnell hier einen Patch anbieten, damit die wenigen die es scheinbar haben, wieder ein normales Display haben.

    Und noch was: Apple bitte knallt iOS14 mit weniger neuen Features und dafür wie bei iOS12 mehr Performanceverbesserungen und weniger Bugs raus. Das wäre schonmal was. Ein Kollege der seit immer nur iPhones nutzt meinte, noch nie gab es soviel Updates wie bei iOS13


  • Aries vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    > Auch nach dem Update auf iOS 13.5.1 läuft das iPhone 11 Max Pro einwandfrei – und völlig in Farbe.

    Fragt sich nur, in welcher? 😅

    Gelöschter Account


  •   22
    Gelöschter Account vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Das passt doch perfekt zum Retro Look des aktuellen SE. *lol*

    Achtung!!!
    Bevor jetzt einige Apple Fans direkt wieder steil gehen, das ist nur ein JOKE. ;-).


    • Tim vor 4 Monaten Link zum Kommentar

      Nur dass es das anscheinend nicht betrifft, sondern ausschließlich die OLED-iPhones.

      Gelöschter Account


      •   22
        Gelöschter Account vor 4 Monaten Link zum Kommentar

        @Tim
        JOKE = WITZ
        Bedeutet nicht so richtig ernst gemeint. ;-).
        Du solltest mal versuchen mit ein wenig mehr Humor durchs Leben zu gehen.


      • Bei Apple versteht Tim halt kein Spaß ^^

        Gelöschter Account


  • Auf meinem ohne Probleme


  • spart man sich den jailbreak

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!