NextPit

Wie Ihr einen perfekten Lebenslauf im Jahr 2022 schreibt

Resume Hero Picture NextPit
© fizkes / Shutterstock.com

Wir haben Neuigkeiten, die Ihr vielleicht noch nicht hören wollt - vor allem, wenn Ihr auf der Suche nach einem neuen Job seid. Es reicht nicht mehr aus, bei einem Vorstellungsgespräch zu beeindrucken. Wenn Ihr es bis zum Vorstellungsgespräch schaffen wollt, müsst Ihr die Bots beeindrucken, die die Hunderte von Bewerbungen durchsehen, die Unternehmen für jede Stelle erhalten.

Das ist richtig: Bots. Der Personalverantwortliche, den Ihr so sehr beeindrucken wollt, ist in Wirklichkeit ein KI-gestütztes Tool, ein sogenanntes Application Tracking System (ATS), das Bewerbungen anhand von Algorithmen und Schlüsselwörtern filtert.

Was bedeutet das für Arbeitssuchende? Nun, es bedeutet, dass Ihr Euren Lebenslauf nicht nur auf die Stelle zuschneiden müsst, die Ihr zu ergattern hofft, sondern dass Ihr ihn auch KI-freundlich gestalten müsst. Das wird noch wichtiger, wenn man bedenkt, dass laut einer aktuellen Studie der Harvard Business School 88 Prozent der Führungskräfte der Meinung sind, dass KI-Rekrutierungssoftware oft dazu führt, dass qualifizierte Bewerber:innen vom Einstellungsverfahren ausgeschlossen werden.

Zwar nutzen nicht alle Branchen oder Unternehmen diese Software, aber 98 Prozent der Fortune-500-Unternehmen tun es. Wenn Ihr also einen tollen Lebenslauf schreibt, der den Bots gefällt, habt Ihr einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz.

Hier sind drei einfache Taktiken, mit denen Ihr Euren Lebenslauf an die Spitze des Stapels bringen könnt.

Wie schreibt man Lebensläufe in Zeiten von KI?
Derzeit filtern KI-gestützte Tools die Bewerbungen auf der Grundlage von Algorithmen und Schlüsselwörtern. / © graphicwithart/Shutterstock.com

Richtig formatieren

Einfach ausgedrückt: Viele KI-Programme erkennen keine PDFs. Wenn Ihr Euren Lebenslauf also nicht im Word-Format einreicht, schließt Ihr Euch selbst aus dem Prozess aus. Mit Canva oder einem professionell gestalteten Lebenslauf könnt Ihr zwar viele Informationen auf zwei Seiten unterbringen, aber alles, was sich in den Rändern befindet, wird von der Recruiting-Software möglicherweise nicht erkannt. Das bedeutet, dass so wichtige Informationen wie Euer Bildungsweg oder Auszeichnungen, die Ihr erlangt habt, möglicherweise übersehen werden. In diesem Fall ist das Einfachste wirklich das Beste.

Genaue Übereinstimmung

Welche Schlüsselwörter stehen in der Stellenbeschreibung? Das sind die Schlüsselwörter, die Ihr in Euren Lebenslauf verwenden müsst, und zwar genau. Wenn die Stelle zum Beispiel Erfahrung in der Softwareentwicklung verlangt, Ihr Euren Werdegang aber nur mit den Erfolgen in der Softwareentwicklung beschreibt, werden die Bots Euch ausschließen.

Auch wenn einige ATS-Systeme inzwischen Synonyme erkennen, verwenden die Unternehmen immer noch viele Systeme mit exakten Übereinstimmungen, und ohne dieses Insiderwissen ist es besser, auf Nummer sicher zu gehen.

Bleibt traditionell

Es gibt viele Karriereexperten und Artikel, die dazu raten, im Lebenslauf eher Eure Leistungen als Eure Aufgaben hervorzuheben und Euch auf Eure Karrierehöhepunkte zu konzentrieren. Das entspricht zwar der Theorie, dass Ihr jedoch nur 30 Sekunden Zeit habt, um die Aufmerksamkeit eines Personalchefs zu erregen, aber es entspricht nicht der künstlichen Intelligenz, die Erfahrungen und Informationen in einem chronologischen Format abruft. Wenn Ihr also Euren Lebenslauf ein wenig umgestaltet, indem Ihr mit einer Zusammenfassung beginnt und Euren bisherigen Tätigkeiten in chronologischer Reihenfolge auflistet, kann Euch das bei Eurer Auswahl helfen.

Jetzt, wo Ihr den perfekten Lebenslauf erstellt habt, ist es an der Zeit, ihn in die Tat umzusetzen. Es gibt Hunderte von Stellenangeboten, die Ihr Euch ansehen könnt, und wir haben hier drei der interessantesten ausgewählt.


Direktor:in - Globale Partnerprogramme, MessageBird

Die Rolle: Der Director of Global Partner Programs ist für die Strategie der Partnerprogramme, die Einführung und das Wachstum der eigenen Programme und deren geplante Leistung im gesamten Unternehmen verantwortlich.

Die Aufgaben: Ihr arbeitet eng mit den Partnermanagern, den Ingenieuren für Partnerlösungen sowie der Produkt- und Vertriebsleitung zusammen, um die Wirkung der MessageBird-Partnerprogramme durch die Entwicklung und Nutzung von Analysen und anderen Feedbackschleifen kontinuierlich zu verbessern.

Die Anforderungen: Ihr verfügt über 12 Jahre nachweislichen Erfolg bei der Entwicklung und Verwaltung von Partnerprogrammen in Technologieunternehmen sowie über nachweisliche Erfahrung in der Entwicklung von Business Cases, im Betrieb und im Stakeholder-Management.

Bewerbt Euch auf die Stelle des Director of Global Partner Programs oder entdeckt alle anderen Möglichkeiten bei MessageBird.

Senior Full Stack Engineer, Flink

Die Rolle: In Eurer Rolle als Senior Full Stack Engineer spielst Ihr eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung des Backends der bahnbrechenden Flink-Commerce-Plattform.

Eure Aufgaben: Ihr arbeitest an dem geschäftskritischen Lagerverwaltungssystem von Flink, mit kurzen Entwicklungszeiten und ohne Legacy-Code! Ihr übernehmt eine führende Rolle bei der Entwicklung und Wartung der Backend-Dienste und Microservices von Flink und unterstützt das Team dabei.

Die Anforderungen: Ihr verfügt über mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als Full Stack Software Engineer mit Kenntnissen in Typescript und Node.js sowie Frontend Frameworks wie React.js oder Vue.js und habt bereits Projekte einer Anwendung oder Systems geleitet, an denen Ihr mitgearbeitet habt.

Bewerbt Euch auf die Stelle als Senior Full Stack Engineer oder entdeckt andere Möglichkeiten bei Flink.

Data Science Manager, HERO Software

Die Rolle: Als Data Science Manager seid Ihr der erste Ansprechpartner für Produkt, Vertrieb und Marketing, wenn es um die datengesteuerte Optimierung von Prozessen geht.

Die Aufgaben: Ihr seid verantwortlich für die evidenzbasierte Unterstützung des HERO Softwareprodukts und seid der Sparringspartner im Produktteam.

Die Anforderungen: Ihr verfügt über Kenntnisse der gängigen BI-Tools und der Datenauswertung und habt Erfahrung im Bereich Analytik und Data Science.

Bewerbt Euch als Data Science Manager oder schaut Euch andere Stellen bei HERO Software an.

Auf dem NextPit Job Board gibt es Dutzende von Unternehmen, die derzeit in allen Branchen und auf allen Ebenen einstellen - entdeckt jetzt alle Möglichkeiten.

Neueste Artikel

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Michael K. vor 3 Wochen Link zum Kommentar

    Wenn 88 Prozent der Führungskräfte der Meinung sind, die Bots würden viele false Negatives produzieren, also geeignete Bewerber ungerechtfertigt ausschließen, zudem die Bots nicht mit dem weit verbreitetem PDF-Format umgehen können, und auch ungünstig gewählte Schlüsselwörter zum Ausschluß führen, dann sollten sich die Führungskräfte, vor allem in den Top-500 Unternehmen fragen, warum sie einen offensichtlich ungeeigneten Schrott überhaupt verwenden.
    Nicht die Bewerber sollte sich den Bots anpassen müssen, sondern umgekehrt die Bots in der Lage sein, aus den unterschiedlichsten Bewerbertypen die geeigneten zu finden.
    Ein paar menschliche Entscheider mehr wären dann teurer, würden die angeblich händeringend gesuchten Fachkräfte dann vielleicht aber auch finden.

    Nach meinem Kenntnisstand soll ein Lebenslauf rückwärts-chronologisch aufgebaut sein, vor allem bei älteren Bewerbern, die letzte Stelle also zuerst aufführen.