Topthemen

Die EM 2024 in 4K: Hisense 65E7KQ nur noch 499 €!

Hisense 65E7KQ color background
© nextpit

Seid Ihr noch auf der Suche nach einem passenden Fernseher für die Heim-EM? Dann solltet Ihr schnell bei Amazon vorbeischauen, denn hier gibt es derzeit ein spannendes Angebot zum Hisense E7KQ im 65-Zoll-Format. Der 4K-Smart-TV kostet Euch nämlich hier derzeit nur 519 Euro. Ob sich das Ganze lohnt, verrät unser Deal-Check.

Europa-League-Finale, Champions-League-Finale, DFB-Pokalfinale, Europameisterschaft 2024. Der Frühsommer hält einige Fußballüberraschungen für uns bereit. Die Frage ist also, ob Euer Fernseher für diese Events gerüstet ist. Hisense ist einer der offiziellen EM-Partner in diesem Jahr und Ihr könnt Euch mit dem E7KQ einen 4K-Smart-TV ins Haus holen. Die 65-Zoll-Variante gibt es jetzt bei Amazon zum unschlagbaren Preis von 519 Euro.

4K für unter 500 Euro – wie gut ist der Hisense E7KQ wirklich?

Nicht nur Fußball-Fans kommen mit dem E7KQ auf Ihre Kosten. Denn der Smart TV (zur Kaufberatung) nutzt ein QLED-Panel mit einer maximalen Helligkeit von 300 Nits und eignet sich daher hervorragend für Filmabende in dunkleren Räumen. Durch Funktionen wie HDR10, HDR10+ decoding, Dolby Vision, DTS Virtual bietet Euch der 65-Zoll-Fernseher nicht nur ein gutes Bild, sondern auch einen ausgewogenen Sound.

Der Smart TV läuft mit VIDAA 6 und bietet Euch eine Vielzahl von Apps an. Auch ein Game-Mode ist verfügbar und reduziert die Latenzzeit von 8 ms durch ALLM noch einmal. Allerdings hat der Fernseher auch seine Probleme. Denn das Panel erreicht nur eine Bildwiederholrate von 60 Hz, was für Serien, Filme oder Sport völlig ausreicht, aber wahre Zocker eher stören dürfte. Außerdem ist der Sound zwar ausgewogen, allerdings weder kraftvoll noch wirklich berauschend. Zusätzlich fehlen HDMI-2.1-Anschlüsse, denn der E7KQ nutzt lediglich HDMI 2.0.

Lohnt sich das Angebot zum Hisense 65E7KQ?

Der Fernseher belegt Platz 2 im Amazon-Bestseller-Ranking in der Kategorie "Fernseher" und zählt somit zu den beliebtesten Modellen. Das QLED-Modell erschien erst im vergangenen Jahr und zählt zu den neuen Hisense-Fernsehern. In der Regel kostet Euch die 65-Zoll-Variante mehr als 600 Euro und so liegt auch der nächstbeste Preis für ein Neugerät gerade bei 699,01 Euro – ohne die anfallenden Versandkosten.

Bei Amazon bekommt Ihr den Smart TV jetzt allerdings für gerade einmal 519 Euro und müsst auch keine zusätzlichen Versandkosten befürchten, falls Ihr Prime-Kunden seid. Somit liegt das Angebot nur 20 Euro über dem bisherigen Bestpreis. Allerdings dauert der Versand hier 1 bis 3 Wochen. Somit ist der Fernseher zwar pünktlich zur EM da, allerdings müsst Ihr Euch in Geduld üben.

Möchtet Ihr Euch also einen 65-Zoll-Fernseher in die Wohnung stellen, solltet Ihr Euch diesen Deal nicht entgehen lassen. Legt Ihr jedoch Wert auf Gaming-Features oder habt ein lichtdurchflutetes Wohnzimmer, ist dieser Deal leider nicht so spannend für Euch.

Was haltet Ihr von dem Angebot? Ist der Hisense-TV interessant für Euch? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Samsungs aktuelle Klapphandys der Galaxy-Z-Fold- und Galaxy-Z-Flip-Serien

  Fold 2023 Fold 2022 Fold 2021 Flip-Phone 2023 Flip-Phone 2022 Flip-Phone 2021
Produkt
Bild Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Fold 4 Product Image Samsung Galaxy Z Fold 3 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 4 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 3 Product Image
Bewertung
Zum Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Zum Test: Samsung Galaxy Z Fold 4
Zum Test: Samsung Galaxy Z Fold 3
Zum Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Zum Test: Samsung Galaxy Z Flip 4
Zum Test: Samsung Galaxy Z Flip 3
Preis (UVP)
  • ab 1.899 €
  • ab 1.799 €
  • ab 1.799 €
  • ab 1.199 €
  • ab 1.099 €
  • ab 1.049 €
Preisvergleich
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Seit 2021 bin ich nun schon Teil der nextpit-Redaktion. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zum Autorenprofil
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel