NextPit

Hoffen auf Pixel 6a: Google kündigt I/O an!

Google IO hero 2021 2
© Camila Rinaldi/NextPit

Google hat endlich die Termine für seine Entwicklerkonferenz 2022 bekannt gegeben! Dieses Jahr findet die Google I/O am 11. und 12. Mai statt und wir erwarten Ankündigungen rund um Android 12LAndroid 13 und das neue Pixel 6a.

  • Google I/O 2022 wird am 11. und 12. Mai stattfinden
  • Registrierung für die Veranstaltung ist kostenlos und steht jedem offen, der teilnehmen möchte
  • Die Registrierung ist ab sofort möglich

In einem Tweet, der am vergangenen Mittwoch veröffentlicht wurde, teilte Sundar Pichai mit, dass Googles nächste I/O wieder für jedermann geöffnet ist. Der CEO von Alphabet und Google drückt damit aus, dass die Entwicklerkonferenz vollständig online und für jeden, der teilnehmen möchte, zugänglich sein wird. Wie üblich wird die Google I/O 2022 Keynote direkt aus dem Shoreline Amphitheater in Mountain View präsentiert.

Laut der offiziellen Website der Konferenz ist die Anmeldung kostenlos und ab sofort möglich.

In diesem Jahr gibt es keine Eintrittskarten; jeder kann sich kostenlos online anmelden.Jetzt anmelden.

Google io 2022 badge
Die Anmeldung für die Google I/O 2022 ist ab sofort möglich! / © NextPit

Google I/O 2022: Diese Ankündigungen sind zu erwarten

Letztes Jahr hat Google einige wichtige Ankündigungen bezüglich des Android-Betriebssystems gemacht. Denn damals stand die Einführung von Material You sowie die neuen Datenschutzfunktionen in Android 12 auf dem Plan. Google zeigte erstmalig das Privacy Dashboard und die neuen Benachrichtigungen über die Kamera- und Mikrofonnutzung. Außerdem gab der Software-Riese den Beginn einer Partnerschaft mit Samsung für die Entwicklung von Wear OS 3 bekannt.

Aufgrund der Relevanz der Veranstaltung im Jahr 2021 gehen wir davon aus, dass das Unternehmen noch mehr Neuigkeiten zur Android-Version für große Smartphones und Tablets bekannt geben wird. Darüber hinaus sind auch erste Funktionen der Beta-Version von Android 13 zu erwarten.

Google IO 2022 sessions
Wir haben noch keinen vollständigen Zeitplan für die I/O 2022, aber die Erwartungen sind natürlich hoch, was das Android-Betriebssystem betrifft! / © NextPit

Eine weitere große Erwartung unseres Teams ist die Veröffentlichung des Pixel 6a, dem günstigsten Modell in Googles eigener Smartphone-Serie. Dabei hoffen wir auf eine Version mit kleinerer Bildschirmdiagonale und natürlich mit der ikonischen Kamera-Performance der Serie. Ehrlich gesagt könnte ich mir kein besseres Datum für eine solche Ankündigung vorstellen.

Da der Hype um das Metaverse wächst, sollte Google das Thema auf der Google I/O Keynote-Bühne anschneiden, und wir werden definitiv viele Workshops zu den Themen Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality sehen. Ebenfalls spannend: Quantum Computing soll im Jahr 2022 auf der Agenda der Google-Ingenieure stehen!

Und während Ihr auf die Google I/O 2022 wartet, könnt Ihr versuchen, das diesjährige Rätsel zu lösen.

Freut Ihr Euch auf die Google I/O in diesem Jahr? Welche Ankündigungen erwartet Ihr dabei? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!