NextPit

Drillisch-Tarife im Angebot: Allnet-Flats & Daten satt ab 8,99 Euro

Drillisch-Tarife im Angebot: Allnet-Flats & Daten satt ab 8,99 Euro

Die Drillisch-Marken winSIM, PremiumSIM und sim.de haben bis 13.07. spannende Handytarife im Angebot. Ab 8,99 Euro monatlich gibt es hier eine Allnet-Flat und sattes Datenvolumen. Außerdem gibt es mehrere Tarife auch ohne feste Vertragslaufzeit.

Hier gelangt Ihr direkt zu den Handytarif-Angeboten bei den Drillisch-Marken. Interessenten sollten sich beeilen: Die Angebote gelten nur bis zum 13.07. um 11:00 Uhr.

Angebote von PremiumSIM, sim.de und winSIM im Überblick

Handytarif (Affiliate-Link zum Anbieter) Telefonie Daten Laufzeit Preis (monatl.)
PremiumSIM LTE XL Allnet-Flat 8 GB ohne 8,99 Euro
PremiumSIM LTE XL Allnet-Flat 8 GB 24 Monate 8,99 Euro
sim.de LTE 15 GB 100 Inkl.-Minuten 15 GB ohne 9,99 Euro
sim.de LTE 15 GB 100 Inkl.-Minuten 15 GB 24 Monate 9,99 Euro
winSIM LTE All 10+1 GB Allnet-Flat 11 GB ohne 11,11 Euro
winSIM LTE All 10+1 GB Allnet-Flat 11 GB 24 Monate 11,11 Euro

Wichtig: Bei allen Tarifen ohne Mindestvertragslaufzeit beträgt die Kündigungsfrist drei Monate. Außerdem kommt in allen Fällen ein einmaliger Bereitstellungspreis in Höhe von 19,99 Euro hinzu.

Nachfolgend findet Ihr die Tarife noch einmal im Detail.

PremiumSIM LTE XL: Allnet-Flat mit 8 GByte für 8,99 Euro

premiumsim banner
Bei PremiumSIM könnt Ihr derzeit 6 Euro monatlich auf den LTE-XL-Tarif sparen. / © Drillisch

Im "LTE XL"-Tarif von PremiumSIM bekommt Ihr eine Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze und 8 GByte Datenvolumen für derzeit 8,99 Euro monatlich (regular: 14,99 Euro).

Ihr könnt den Vertrag wahlweise mit 24 Monaten Laufzeit oder ohne feste Laufzeit abschließen. Entscheidet Ihr Euch gegen eine feste Laufzeit, verlangt PremiumSIM einen einmaligen Bereitstellungspreis in Höhe von 19,99 Euro, die Kündigungsfrist beträgt drei Monate.

Erwähnenswert ist noch die Datenautomatik: Habt Ihr die 8 GByte Datenvolumen verbraucht, bucht PremiumSIM automatisch 300 MByte für 2 Euro hinzu – und zwar bis zu dreimal pro Monat. Wollt Ihr das nicht, solltet Ihr die Datenautomatik deaktivieren.

sim.de LTE 15 GB: Daten satt und 100 Freiminuten für 9,99 Euro

simde banner
Bei sim.de ist der "LTE 15 GB"-Tarif um 5 Euro pro Monat reduziert. / © Drillisch

Für Wenigtelefonierer ist das Angebot von sim.de spannender. Hier gibt es zwar keine Allnet-Flat, sondern nur 100 Freiminuten in alle deutschen Netze – und jede SMS kostet 19 Cent. Dafür ist das Datenvolumen mit 15 GByte allerdings auch fast doppelt so hoch wie beim zuvor erwähnten Tarif.

Den Tarif von sim.de gibt es ebenfalls mit und ohne fester Vertragslaufzeit. Verzichtet Ihr auf die Laufzeit von 24 Monaten, kommt auch hier ein einmaliger Bereitsstellungspreis von 19,99 Euro hinzu. Regulär kostet der Tarif "LTE 15 GB" übrigens 14,99 Euro im Monat.

Wie bei PremiumSIM gibt es auch bei sim.de eine Datenautomatik, die nach Verbrauch der 15 GByte bis zu dreimal im Monat 300 MByte Datenvolumen aufbucht. Wollt Ihr die Zusatzkosten von jeweils zwei Euro pro Add-on vermeiden, solltet Ihr die Option deaktivieren.

winSIM LTE All 10+1 GB: Allnet-Flat und 11 GByte für 11,11 Euro

Alles auf "1": Der winSIM-Tarif "LTE All 10+1 GB" bietet Euch für 11,11 Euro monatlich 11 GByte Datenvolumen und eine Allnet-Flat in alle deutschen Netze. Regulär gibt es hier "nur" 10 GByte, und der Tarif kostet normalerweise 14,99 Euro.

Auch den "LTE All 10+1 GB"-Tarif gibt es wahlweise mit und ohne fester Vertragslaufzeit; und auch hier kostet es 19,99 Euro extra, wenn Ihr Euch gegen eine Laufzeit von 24 Monaten entscheidet. Interesse? Dann müsst Ihr schnell sein: Wie bei  PremiumSIM und sim.de gilt auch dieses Angebot nur bis zum 13.07.2021 um 11:00 Uhr.

Nach Aufbrauchen des Inklusivvolumens greift auch bei winSIM eine Datenautomatik, die für jeweils 2 Euro bis zu dreimal monatlich 300 MByte Zusatzvolumen hinzubucht. Wollt Ihr nicht? Dann bitte deaktivieren.


Hinweis: Bei den Links zu den Handytarif-Angeboten in diesem Artikel handelt es sich um Affiliate-Links. Schließt Ihr über diesen Link einen Tarif ab, erhält NextPit eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch natürlich keine Zusatzkosten.

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  •   11
    Gelöschter Account vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Habe 10GB für 10 Euro. Vollkommen ausreichend.


  • Andreas V.
    • Admin
    vor 4 Monaten Link zum Kommentar

    Erfreulicher Weise sind die Datenraten recht ansehnlich:

    50 MBit/s (Download) und 32 MBit/s (Upload)

    Damit kann Ottonormalnutzer gut leben ...