NextPit

Huawei-Handy bei Lidl: Das 100-Euro-Smartphone im Preis-Check

huawei y6 2019
© Huawei

Discounter Lidl lockt mit einem günstigen Smartphone-Angebot ab dem 9. März in seinem Online-Shop. Das Huawei Y6 2019 kommt in zwei Farben zum Preis von 99,99 Euro ins Sortiment. Wir machen den Preis-Check.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Das Huawei Y6 2019 siedelt sich im Einsteiger-Segment an. Das zeigt nicht nur der vergleichsweise günstige Preis von knapp 100 Euro, sondern auch die Ausstattung. Neben Android 9 mit Benutzeroberfläche EMUI 9.0, 32 GB internem Speicher sowie 2 GB Arbeitsspeicher stehen Euch die folgenden Features zur Verfügung: 

  • Akku: Lithium-Polymer, 3.020 mAh (Durchschnittswert)
  • Display: 6,08 Zoll, Auflösung: 1.560 x 720 px, 282 ppi, Technologie: TFT LCD
  • Kamera: Frontkamera: 8 MP, LED-Blitzlicht / Hauptkamera: 13 MP, LED-Blitzlicht
  • Konnektivität: WiFi: 802.11 b/g/n, 2.4GHz; Bluetooth® 4.2; GPS: GPS, AGPS, GLONASS, Beidou; Micro USB; USB-Funktionen: Tethering, Aufladen, On-The-Go
  • Maße: 73,5 mm x 8,0 mm x 156,28 mm
  • Gewicht: ca. 150 g
  • Plattform: Android(TM) 9.0, EMUI 9.0
  • Prozessor: MTK MT6761, Taktfrequenz: 4 x Cortex A53 2,0 GHz
  • Sensoren: Näherung, Umgebungslicht, Beschleunigung, Kompass
  • Speicher: 32 GB, erweiterbar um bis zu 512 GB durch micro-SD(TM)-Speicherkarte (Karte nicht im Lieferumfang enthalten)

Ab morgen ist das Huawei Y6 2019 bei Lidl offiziell im Online-Shop verfügbar, wie das aktuelle Lidl-Prospekt zeigt. Ein Blick auf die Website zeigt, dass Ihr das Handy bereits jetzt in den Warenkorb legen könnt. Doch gerade der Name des Discounters suggeriert uns oft, dass es hier besonders günstig hergehen muss. Der Preisvergleich über Idealo zeigt, dass Lidl hier keinen besonders niedrigen Preis für das Huawei Y6 2019 gewählt hat. Über Amazon erhaltet Ihr das Einsteiger-Handy sogar noch mal wenige Euro günstiger. Inklusive Versand werden hier rund 97 Euro fällig. Die blaue Version des Smartphones ist bei Lidl allerdings am günstigsten zu bekommen. Sie kostet anderswo meist ein Paar Euro mehr.

Alternative zum Lidl-Handy

Wer ein bisschen mehr Geld auf den Tisch legt, erhält bereits deutliche Verbesserungen. So können wir Euch das Honor 10 Lite empfehlen. Das Smartphones kostet aktuell rund 150 Euro und kommt mit einer Dual-Kamera, wahlweise 64 GB Speicher oder 128 GB Speicher (kostet dann rund 180 Euro) und einer soliden Display-Auflösung von 2. 340 x 1.080 Pixel. In diesem Fall lohnt sich der Aufpreis deutlich. Das Gerät könnt Ihr beispielsweise bei Amazon kaufen: 

Lohnt sich der Kauf? 

Mit dem Huawei Y6 2019 werdet Ihr kein High-End-Gaming betreiben können oder Hochglanz-Bilder produzieren. Die Leistung des Geräts reicht für alltägliche Anwendungen wie Chatten, Mails checken oder im Internet surfen. Aufgrund des sparsamen LCD-Displays dürfte der 3.020 mAh-Akku über den Tag hinaus für Energie sorgen. Aufgeladen wird das Einsteiger-Smartphone per Micro-USB-Port. Quick Charge oder kabelloses Aufladen ist nicht verfügbar. Ein besonders attraktives Feature in der Preisklasse ist wohl die Möglichkeit, den internen Speicher per Micro-SD-Karte um bis zu 512 GB zu erweitern. 

Aktuell findet Ihr bei Lidl auch vergünstigte Apple-Technik: In den Filialen bietet der Discounter Apples AirPods 2 aktuell zum attraktiven Preis von 139 Euro an.

Quelle: Lidl

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Michael Schuller 10.03.2020 Link zum Kommentar

    Wenn ich so überlege hast du für 100 Euro ein besseres Handy als ein iPhone 6🤣🤣🤣 und das für 150 Euro weniger als ein gebrauchtes iPhone 6..... Hammer


  • Relaxed and comfortable 08.03.2020 Link zum Kommentar

    Würde ich nicht kaufen! Es gibt ein Smartphone das hat es volldrauf, Xiaomi Redmi Note 8t. Für den preis von 170 Euro unschlagbar!!!!!! Bin voll und ganz mit dem Smartphone zufrieden. Hervorzuheben sind die gute Kamera, das tolle Display und die Akku-Laufzeit ist sehr gut. Mit 4GB RAM und 64GB Speicher ist das Gerät hoffentlich noch ein paar Jahre lang gut unterwegs. Der Fingerabdruckscanner erkennt zuverlässig und entsperrt wie es sein soll. Die vorinstallierte Software nervt nicht (da bin ich von anderen Herstellern schlimmeres gewohnt) und stört mich auch nicht weiter. Alles in allem uneingeschränkt empfehlenswert und eine phänomenale Preis/Leistung!


    •   77
      Gelöschter Account 09.03.2020 Link zum Kommentar

      Termin Note 8 kostet um die 170€, hier reden wir über ein Smartphone unter 100€.😉


      • holladiewaldfee 09.03.2020 Link zum Kommentar

        Aber das Xiaomi Redmit Note 8t "hat es volldrauf" :D


  •   77
    Gelöschter Account 08.03.2020 Link zum Kommentar

    Julia, das Huawei Y6 2019 hat keinen Frontblitzer.

    Das Huawei gibt es auch mit ansehnlicher Kunstlederrückseite und aus eigener Quelle kann ich bestätigen dass das Huawei allen alltäglichen Bedürfnissen gerecht wird und auch ordentliche 3D Spiele drauf laufen. Die 13 Megapixel Kamera liefert erstaunlich gute Fotos und der Lautsprecher ist schön laut wenn dann aber auch etwas blechernd
    Der Akku hält locker 2 Tage und ist auch im Nu wieder voll. Leider wird es kein Android 10 bekommen aber das stört nicht weiter. Für 99€ ist es empfehlenswert.


  • GAMEBOY 08.03.2020 Link zum Kommentar

    Da finde ich das Y6S mit 3GB Ram und besserer CPU für 49€ mehr aber deutlich besser.


    • Karsten K. 09.03.2020 Link zum Kommentar

      Es kostet ca 25 € mehr, hat die gleiche CPU aber Fingerabdruckscanner und mehr RAM.


  •   36
    Gelöschter Account 08.03.2020 Link zum Kommentar

    Apple würde dafür 1000 Euro verlangen


    • Tim 08.03.2020 Link zum Kommentar

      Nö?


    •   31
      Gelöschter Account 08.03.2020 Link zum Kommentar

      @James Blond:
      Abgesehen davon, dass dein seltsam und weltfremd anmuntender Kommentar jeglicher vernünftigen Grundlage entbehrt, war er nicht einmal witzig sondern ausschließlich und vollinhaltlich sinnfrei und nutzlos ;-)


      •   36
        Gelöschter Account 08.03.2020 Link zum Kommentar

        @route
        Nun,wenn du alles ernst nimmst kann ich auch nix für


      • Tenten 08.03.2020 Link zum Kommentar

        Natürlich nimmt man es ernst, witzig war es ja kein Stück weit.

        TimGelöschter Account


      •   36
        Gelöschter Account 08.03.2020 Link zum Kommentar

        @tenten
        Sollte auch nicht als Witz gelten


    •   77
      Gelöschter Account 08.03.2020 Link zum Kommentar

      1000€ nicht aber 999,99€ wohl eher 😁


    • Gerald B. 08.03.2020 Link zum Kommentar

      @James Blond
      Meinen Humor hast getroffen!😆

      Gelöschter AccountGelöschter Account


  • Hobl 08.03.2020 Link zum Kommentar

    Egal, ob Lidl, Aldi, Saturn, Amazon ... am Black Friday oder sonstwann... Preise vergleichen ist IMMER sinnvoll. Ansonsten ein gutes, gunstiges Angebot für Einsteiger.


  • rich17 08.03.2020 Link zum Kommentar

    Bei 3GB Ram fänd ich es als ein gutes Angebot für Einsteiger Kunden.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!