Topthemen

Keine Updates seit acht Monaten: Hat LG aufgegeben?

LG V40 01
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Vor etwa einem Jahr hatte LG vollmundig sein "Global Software Upgrade Center" ins Leben gerufen und betont, wie wichtig der Support mit Software-Updates sei. Zwölf Monate später ist von dieser Ankündigung nichts übrig als heiße Luft, denn Updates gab es keine.

Die Flaggschiff-Smartphones von LG aus dem Vorjahr und diesem Frühling, also das LG G7 ThinQ und das LG V40 ThingQ, laufen noch immer mit Android 8 Oreo. Das letzte große Android-Update von LG hat das G7 erhalten, das im April 2018 - also auch schon wieder vor einem Jahr - das Oreo-Update spendiert bekam. Kein einziges LG-Smartphone hat bisher das Update auf Android 9 Pie erhalten, mit einer Ausnahme: das LG G7 One, dass dank Android One direkt von Google mit den Updates versorgt werden kann.

Die neuen Modelle, die LG auf dem MWC 2019 präsentiert hat, also das LG G8 ThinQ, G8s ThinQ und V50 ThinQ, kommen immerhin mit der aktuellen Android-Version auf den Markt. Das ist allerdings nicht mehr als ein schwacher Trost für die Kunden, denen LG versprochen hatte, künftig alles besser zu machen.

Bemerkenswert: Das LG V40 ThinQ erschien gut zwei Monate nach Android 9 Pie noch immer mit Android 8 Oreo und hat nach wie vor kein Android-Update erhalten. Android 9 Pie ist mittlerweile über ein halbes Jahr auf dem Markt. Für ein Gerät in dieser Preisklasse - das LG V40 ThinQ kam erst im Januar für stolze 899 Euro nach Deutschland - ist das tatsächlich ein Armutszeugnis.

Die Wichtigkeit von Android-Updates hat sich bei den Smartphone-Kunden mittlerweile herumgesprochen, und das zu Recht. Nur wer seine Software aktuell hält, genießt den besten Schutz vor all den Gefahren, die im Netz auf ungeschützte Smartphones und andere Geräte warten. Bis zu LG scheint sich das trotz "Global Software Upgrade Center" noch nicht herumgesprochen zu haben.

Via: Areamobile Quelle: Computerworld

  Wahl der Redaktion Kamera-Flaggschiff Flaggschiff-Alternative Bestes Gaming-Handy Preis-Leistungs-Sieger Günstige Alternative Einstiegsmodell
Gerät
Abbildung Xiaomi 13T Pro Product Image Xiaomi 13 Ultra Product Image Xiaomi 13 Product Image Xiaomi Poco F4 GT Product Image Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ Product Image Xiaomi Poco F5 Pro Product Image Xiaomi Redmi Note 11 Product Image
Bewertung
Test: Xiaomi 13T Pro
Test: Xiaomi 13 Ultra
Test: Xiaomi 13
Test: Xiaomi Poco F4 GT
Test: Xiaomi Redmi Note 12 Pro+
Test: Xiaomi Poco F5 Pro
Test: Xiaomi Redmi Note 11
Angebote*
Zu den Kommentaren (41)
Steffen Herget

Steffen Herget
Senior Editor

Steffen ist seit 2009 in der bunten Welt des Technik-Journalismus aktiv und seit März 2017 bei Android PIT. Android hat eine Weile gebraucht, um sich gegen iOS und vor allem Windows Phone durchzusetzen, gegen die Flexibilität und Vielseitigkeit des Google-Systems ist am Ende aber kein Kraut gewachsen. Gute Displays und Kameras und ordentliche Akkus sind für ihn wichtiger als das letzte Bisschen mehr Taktfrequenz.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
41 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Udo Kallina 29
    Udo Kallina 12.05.2019 Link zum Kommentar

    Mit diesem Update Center hat LG gesorgt das ich meine aller letzte LG Handy gekauft habe. LG G5 wird meine letzter LG.


  • AppleDev 27
    AppleDev 26.04.2019 Link zum Kommentar

    Auch ich finde, dass es da eine Art Mindestvoraussetzung für Updates geben sollte, also. dass es nach einer bestimmten Zeitspanne ein Update geben muss...

    Udo Kallina


  • 17
    Volker G. 26.04.2019 Link zum Kommentar

    Nach dem mir kurz nach Ablauf der Garantiezeit bei meinem G4, es handelte sich um
    einem dem Hersteller sehr wohl bekannten Produktionsfehler, jegliche Kulanz
    verweigert wurde, kommt mir von denen nix mehr ins Haus.
    Habe mir im Herbst einen neuen TV gekauft, es wurde halt dann ein QLED und
    kein OLED.
    Service geht anders.

    Udo Kallina


  • 11
    Gelöschter Account 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Ist das der Beginn vom Ende von LG?


    Ich glaube nein
    Mein gutes altes LG True HD (P936).
    Da gabs schon anfang 2010 selten Updates. 2.2 auf 4.0.4 und kleinere.

    Denke mal das das noch lange nicht das Ende ist.


  • Udo Kallina 29
    Udo Kallina 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Oder sollt es gesetzlich geregelt sein das ab kauf Datum mindestens 2 Jahre reguläre Update Pflicht ist danach gegen Bezahlung mindestens 2 Jahre noch reguläre Update

    Gelöschter Account


    • Hans M. 36
      Hans M. 25.04.2019 Link zum Kommentar

      @Udo
      Das ist typisch für Deutschland. Wir müssen alles gesetzlich regeln, verbieten und beziffern.

      Ich bin hier anderer Meinung. Der Markt straft schlechten Service automatisch ab. Wenn keiner mehr die Geräte von LG kauft, erledigt sich soetwas ganz von selbst.

      Und wenn Dir lange, schnelle Updates wichtig sind, solltest Du Dir am besten ein iPhone (ja, ich habe Jehova gesagt) kaufen.

      Ich für meinen Teil werde mir auf keinem Fall ein Smartphone von LG kaufen.

      Udo KallinaTobias Nowack


    • Laazaruslong 26
      Laazaruslong 25.04.2019 Link zum Kommentar

      warum nur zwei jahre und warum dann kostenpflichtig?
      das kann ja nicht ernst gemeint sein.
      ein Gerät sollte solange und zügig wie möglich sicherheitsupdates erhalten wie der Kunde es benutzt.

      Udo Kallina


  • Udo Kallina 29
    Udo Kallina 25.04.2019 Link zum Kommentar

    LG und upgrade Center oder wie es sonst noch genannt wird. Ist eine Flaute. Habe ca. Vor zwei Jahren mir einen LG 5 geholt. Was nun letzte sicherheits Patch ist Dezember 2018. Schuld sind wir selber jedes Jahr neues Handy. Wir müssen uns gedulden das Samsung Handy über Software langsamer Macht. Ab jetzt werde ich keine LG, Samsung Handys kaufen nur gute billige Handys aus irgend wo.


  • 77
    Gelöschter Account 25.04.2019 Link zum Kommentar

    🤫Nebenbei: Selbst Windows 10 mobile bekommt noch Sicherheitsupdates und neue Funktionen.
    Selbst ist das Betriebssystem noch lange nicht tot.

    Udo Kallina


  • danny kinda 27
    danny kinda 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Ich erachtete das LG G7 ThinQ als eine valable Alternative für eine Neuanschaffung aber ich muss auch sagen das ich lieber davon absehe wenn keine Updates kommen. Sicherheitspatches sind wichtig aber neue Funktionen, verbessertes OS sind für mich genauso wichtig.

    Udo KallinaGelöschter Account


  • Eckhard Runge 15
    Eckhard Runge 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Ich habe auch das V30 und bin jetzt an der Grenze mit LG gekommen was bedeutet kein Smartphone mehr von LG. Da ist die Mi Serie oder Honor ja besser die Updates bekommen. Alternativ natürlich Samsung die in der Oberliga sind und nach einem Jahr auch Finanzierbar sind.

    Gelöschter Account


  • 20
    Gelöschter Account 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Mein V30 hat noch immer den Sicherheitspatch vom Januar 2019. Bin sehr enttäuscht.

    Gelöschter Account


  • Rene Adam 24
    Rene Adam 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Mein Sicherheitspatch ist vom 01.März 2019 es geht nichts über Huawei. Das Smartphone das ich habe ist ein Huawei Mate 10 Pro und bin voll zufrieden.

    Gelöschter AccountSarah


    • 77
      Gelöschter Account 25.04.2019 Link zum Kommentar

      Selbst das Y6 2019 hat 3 Wochen nach erscheinen das Update auf März 2019 bekommen.


  • 42
    rolli.k 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Ohje, dies ganze Gestöhne, keine Upgrades, keine Upgrades. Updates sind doch wichtig. Upgrades sind aber gratis, deswegen das ganze Gemaule : will haben, will haben.

    Wenn man dafür zahlen müsste, (neues OS) wäre schweigen im Walde. Gut zu sehen beim PC, so viele noch bei Win 7 oder gar XP.
    Office 2007, da kenne ich viele die es noch nutzen. Wenn man für die aktuelle Version Geld zahlen muss, dann sind komischerweise alle noch sooooo glücklich mit den alten Versionen. Neee, da brauch ich noch nix neues........

    Gelöschter AccountSarah


    • 103
      Tenten 25.04.2019 Link zum Kommentar

      Man muss sich halt wie überall am Wettbewerb messen lassen und wenn andere Updates liefern, dann darf man sich ruhig beschweren, wenn das bei einem Hersteller nicht der Fall ist.

      BabbGelöschter AccountGelöschter AccountSarah


    • 61
      René H. 25.04.2019 Link zum Kommentar

      Nur gibt es Windows 10 als Upgrade immernoch umsonst, wenn man mindestens Windows 7 hat.

      Udo KallinaGelöschter AccountGelöschter Account


  • 1
    Chase-case 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Deiner Meinung nach, welches Smartphone ist im Moment auf den Markt besser als LG V40, außer Apple?


    • Gianluca Di Maggio 57
      Gianluca Di Maggio 25.04.2019 Link zum Kommentar

      Was heißt besser? Die Konkurrenz ist mindestens gleichauf teilweise besser, das einzige wirklich gute ist der Quad-DAC und der bringt den meisten Leuten nicht mal wirklich was. Preislich ist es eh zu hoch angesetzt gewesen. Ist nicht schlecht aber vorallem was die Updates angeht einfach schlechter als der Rest.


  • 77
    Gelöschter Account 25.04.2019 Link zum Kommentar

    Smartphones sollen auch, seitens LG, nicht mehr im Heimatland produziert werden.

    Ja, schon schräg, wie LG momentan im Bereich Smartphones agiert. Man erinnere sich an das extra angepriesene Update-Center, mit dem man dafür sorgen wollte, dass der schlechte Ruf bei Android-Updates verbessert wird. Wie man sieht, sieht man nichts bei LG.

    Und nun gibt es noch neue News, dass das Unternehmen seine Smartphone-Produktion aus Südkorea abziehen will. LG fertigt nicht nur in Südkorea, aber dort entstehen eben die "Oberklasse-Smartphones".(Frag mich momentan, was LG als Oberklasse sieht). Die Werke in Südkorea machen interessanterweise nur 10 bis 20 Prozent des Gesamtvolumens an produzierten Smartphones aus.Andere Geräte werden in Brasilien, China, Indien und Vietnam hergestellt. Nicht überraschend werden Kostengründe für die Entscheidung ins Feld geführt und mag man dies gerne glauben, verzeichnet der Hersteller doch seit zahlreichen Quartalen rote Zahlen. Schade eigentlich... 🙄 👎

    Tobias NowackBabbUdo KallinaTenten

Zeige alle Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel