Kostenlose Apps der Woche: Perlen für iOS & Android, die sonst Geld kosten

Kostenlose Apps der Woche: Perlen für iOS & Android, die sonst Geld kosten

Seid Ihr auf der Suche nach kostenlosen Apps – also eigentlich kostenpflichtige Anwendungen, die es für kurze Zeit im Google Play Store und in Apples App Store gratis gibt? Perfekt, denn einmal in der Woche klappere ich hierfür Euch die bekannten App-Bibliotheken, Schnäppchen-Portale und weitere Quellen ab, um Euch die Gratis-Perlen zu präsentieren. 

Dabei habe ich selbst die Erfahrung gemacht, dass es sich richtig lohnen kann, aus der Welt der mit Werbung vollgepackten und funktionsbeschränkten Gratis-Apps herauszubrechen. Ein Gutschein für den Google Play Store hat es mir damals erlaubt, die Pro-Versionen einiger praktischer Anwendungen zu installieren und schon war ich hooked.

Seither schaue ich regelmäßig selbst im Internet nach kostenlosen Anwendungen und greife auf Deal-Communities wie MyDealz zurück. Inzwischen habe ich sogar eigene Forenbeiträge angelegt, in denen ich regelmäßig nach Euren Tipps suche. Wollt ihr mitmachen, findet Ihr die Threads über folgende Links:

Noch ein Tipp für Spar-Profis: Manchmal findet man zwischenzeitlich kostenlose Apps, die man vielleicht in Zukunft mal gebrauchen könnte. Ladet Euch die Anwendungen dann trotzdem herunter und schmeißt sie wieder vom internen Speicher Eures Handys. So habt Ihr auch anschließend noch die Möglichkeit, die Anwendung herunterzuladen, da sie in eurer Liste an gekauften Apps aufgenommen wird.

Kostenlose Apps und Mobile Games für Android

Diese Android-Apps gibt es aktuell kostenlos

  • Crypto Helper (0,79€): Keine App, die Euch bei Bitcoins weiterhilft, aber dafür könnt Ihr Dateien mit Crypto Helper verschlüsseln. 
  • Password Manager: Store and manage passwords (4,09€): Umfangreicher Passwort-Manager für Euer Android-Smartphone
  • CPU Identifier Pro (3,49€): Mit dieser kostenlosen App könnt Ihr Euren CPU analysieren und Euch genaue Informationen über weitere Komponenten Eures Smartphones anzeigen lassen.

Diese Mobile Games für Android sind gerade umsonst

  • Terra Fighter 2 Pro (1,29€): Ein Kampfspiel, das ein wenig an den Klassiker Tekken erinnert. Vielen Dank an Trixi aus dem Forum für diesen Tipp!
  • Cult Manager Tycoon (1,50€): Es gibt vielleicht keinen besseren Zeitpunkt, einen Kult zu starten, als im Jahr 2021! Wenn Ihr schon einmal üben wollt, könnt Ihr Euch das Mobile Game Cult Manager Tycoon installieren
  • Teach Your Monster To Read (5,49€): Mit diesem Lernspiel könnt Ihr Kindern beibringen, Lesen und Schreiben zu lernen. Allerdings könnt Ihr die Sprache in der App nicht ändern und somit eignet sie sich eher, wenn Ihr Eure Kinder zweisprachig erziehen wollt.

Kostenlose Apps und Mobile Games für iPhone und iPad

Diese iOS-Apps gibt es aktuell kostenlos

  • Quit – Nichtraucher (1,09€) Wollt Ihr in diesem Jahr aufhören zu rauchen? Als ehemaliger Raucher kann ich Euch sagen: Das klappt schon! Ein bisschen Unterstützung gibt's in der App "Quit – Nichtraucher" kostenlos für euer iPhone.
  • Pocket Yoga Teacher (5,49€): Mit dieser App könnt Ihr eigene Yoga-Sessions erstellen und dabei aus vielen unterschiedlichen Posen wählen. 
  • Watch-Chat (3,49€): Bringt zahlreiche Funktionen von WhatsApp auf Eure Apple Watch.
  • Rest: Sleep Sounds & Goodnight (3,99€): Relaxation-App mit integrierter Einschlafhilfe
  • Usage: System-Widget (2,29€): Bringt euch 17 neue Widgets, die Euch über den Zustand Eures Smartphones informieren.

Diese Mobile Games für iOS sind aktuell gratis

  • Crisis of the Middle Ages (2,29€): Ein RPG-Spiel in einem hübschen Comiclook. Ihr steuert einen Charakter über eine Karte und müsst dabei Quests erfülle und Gegenstände sammeln.
  • Tiny Tanks (1,09€): Ein Arcade-Spiel, bei dem Ihr Euch mit anderen Spielern oder Bots mit Panzern durch eine Arena jagt. 
  • Fuchstreff Doppelkopf HD (3,49€): Ein Doppelkopf-Spiel, in dem Ihr sogar online gegen andere Mitspieler antreten könnt.
  • Color by Numbers (3,99€): Ein Ausmal-Spiel, bei dem es zahlreiche Motive gibt. Das Ausmalen erfolgt hierbei über eine Farb-Leiste am unteren Bildschirmrand.
  • Teach Your Monster To Read (5,49€): Ein Lernspiel für Kinder, mit dem sie Lesen und Schreiben lernen können. Allerdings nur auf Englisch verfügbar und somit eher ein Tipp für bilinguale Erziehung.

Weitere Tipps oder den Hinweis, dass eine der aufgezählten Apps in der Zwischenzeit schon wieder kostenpflichtig geworden ist, könnt Ihr gerne in die Kommentare posten. Ich schaue regelmäßig vorbei und passe unsere App-Liste dementsprechend an.

Neueste Artikel

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!