Topthemen

OnePlus Buds Z2 für 99 € vorgestellt: Gegenangriff auf die Nothing Ear (1)?

OnePlus Buds Z2 02
© OnePlus

In anderen Sprachen lesen:

Am 16. Dezember 2021 stellte OnePlus in einer Instagram-Keynote die neuen OnePlus Buds Z2 vor. Die Kopfhörer sollen laut OnePlus mit den Flaggschiff-Geräten von OnePlus mithalten können und dabei den Geldbeutel schonen. Nun fand die offizielle Vorstellung statt und die genauen Details der In-Ear-Kopfhörer sind offiziell. 


  • OnePlus stellt die Buds Z2 in einer Instagram-Keynote offiziell vor.
  • Mit 40dB Geräuschunterdrückung und 11-mm-Treibern verspricht OnePlus ein "außergewöhnliches Audioerlebnis".
  • Der Preis liegt bei 99 Euro und die Pearl White Variante ist bereits ab dem 20. Dezember erhältlich.

Die OnePlus Buds Z2 wurden am 16. Dezember offiziell auf Instagram vorgestellt! In einer Keynote wollte das Unternehmen die Community noch mehr einbinden und ging daher einen eher ungewöhnlichen Weg. Denn OnePlus-Fans konnten Fragen zu den Kopfhörern an einen Moderator gestellt und die Reaktionen zeitgleich in Instagram-Stories teilen. Die True-Wireless-Kopfhörer erscheinen mit aktiver Geräuschunterdrückung von bis zu 40dB und sollen damit selbst den Flaggschiff-Kopfhörern, den OnePlus Buds Pro, Konkurrenz machen.

OnePlus Buds Z2 03
Gegen Schweiß sind die Kopfhörer natürlich geschützt. / © OnePlus

Der Sound wird mithilfe von Dolby Atmos und über die eingebauten 11-mm-Treiber abgespielt und drei Mikrofone sorgen für die richtige Gesprächsqualität. OnePlus setzt dabei ein Feedback- ein Feedforward- und ein Richtmikrofon ein, damit selbst bei lauten Umgebungsgeräuschen die eigene Stimme im Gespräch nicht untergeht.

Die Akkulaufzeit kann sich trotz der geringen UVP ebenfalls sehen lassen. Kombiniert mit dem mitgelieferten Ladecase sind bis zu 38 Stunden drin. Die Laufzeit beim Musikhören liegt allerdings bei lediglich 5 Stunden. Wie bei den großen Brüdern könnt Ihr die Earbuds dank Flash Charge schnell wieder aufladen. Darüber hinaus nutzen die Kopfhörer Bluetooth 5.2 und weisen eine Latenzzeit von 94ms aus, wodurch der Sound in Games ohne wirkliche Verzögerung bei Euch ankommen soll. 

„Die OnePlus Buds Z2 bieten eine außergewöhnliche aktive Geräuschunterdrückungstechnologie, ein hochwertiges Audioerlebnis und eine sehr gute Akkulaufzeit zu einem Preis, der erschwinglicher ist als je zuvor.“ - Pete Lau, Gründer OnePlus

OnePlus Buds Z2 01
Diese beiden Farben gibt's! / © OnePlus

Wann erscheinen die OnePlus Buds Z2?

Die OnePlus Buds Z2 erscheinen in den Farben Pearl Whiteund Obsidian Black schon am 20. Dezember 2021 zu einer UVP von 99 Euro. Hier scheint sich OnePlus preislich an den Nothing Ear (1) zu orientieren, die bekanntlich von Ex-OnePlus-CEO Carl Pei entwickelt wurden. 

 

Die neuen OnePlus Buds Z2 liegen uns bereits für einen ausführlichen Testbericht vor. Habt Ihr Fragen zu den Modellen, teilt sie uns gerne in den Kommentaren unter diesem Artikel mit.

Was haltet Ihr von den neuen OnePlus Z2? Wären sie eine interessante Alternative zu den Flaggschiff-Kopfhörern für Euch? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: OnePlus

Die besten Samsung-Galaxy-Handys im Test und Vergleich

  Empfehlung der Redaktion Spitzenmodell 2023 Plus-Modell 2023 Basismodell 2023 Bestes Foldable 2ß23 Bestes kompaktes Foldable Erschwingliches Flaggschiff Der beliebte Midranger
Produkt
Bild Samsung Galaxy S24 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image
Test
Test: Samsung Galaxy S24 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23+
Test: Samsung Galaxy S23
Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Test: Samsung Galaxy S23 FE
Test: Samsung Galaxy A54
Preis
  • ab 1.449 €
  • ab 1.399 €
  • ab 1.199 €
  • ab 949 €
  • 1899
  • 1199
  • ab 699 €
  • ab 489 €
Angebot*
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste auch meine eigenen Testberichte. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel