Xiaomi Mi 10 Pro im Live-Stream: Hier seht Ihr die Präsentation

Xiaomi Mi 10 Pro im Live-Stream: Hier seht Ihr die Präsentation

Die technischen Details zur neuen Xiaomi-Mi-10-Reihe sind hinlänglich bekannt. Trotzdem lässt es sich das chinesische Unternehmen nicht nehmen, eine offizielle Produktvorstellung für den europäischen Markt abzuhalten. Xiaomi-Fans warten gespannt auf die deutschen Preise – die aktuell beste Smartphone-Kamera am Markt * könnte sich das Unternehmen etwas kosten lassen. 

Heute entscheidet sich wohl, ob Xiaomi seine attraktive Preispolitik beibehält oder ob das Unternehmen mit seiner High-End-Sparte andere Wege einschlägt. Sämtliche Details zum neuen Xiaomi Mi 10 und der Pro-Version sind unlängst bekannt. Einzig auf die Preise warten Fans der aufstrebenden Marke gespannt. Lange galten Smartphones von Xiaomi als Preis-Leistungswunder. Das chinesische Unternehmen schien sich einen "Spaß" daraus zu machen, High-End-Technik mehrere Hundert Euro günstiger anzubieten als die Konkurrenz aus dem Hause Samsung oder Huawei. Das könnte sich mit der Einführung des Mi 10 (Pro) nun jedoch ändern, wenn wir Gerüchten glauben schenken, dass allein die Basis-Version ab 749 Euro erhältlich sein wird. 

Xiaomi Mi 10 Punch Hole Kamera
Gebogenes Glas und Loch-Notch – das Display des Mi 10 Pro / © Xiaomi

Es ist durchaus denkbar, dass Xiaomi andere Wege einschlägt und nach erfolgreicher Etablierung nun die Preise anzieht. Währenddessen sehen wir, dass Xiaomi mit seiner Tochtermarke immer noch auf Preis-Leistung setzt. Das Redmi K30 5G bietet Top-Ausstattung zum (vergleichsweise) kleinen Preis, ebenso das Mittelklasse-Smartphone Redmi Note 9 Pro.

Womöglich erleben wir gerade eine ähnliche Aufteilung der Marken- und Preispolitik, wie sie Xiaomi-Konkurrent Huawei samt Sub-Unternehmen Honor praktiziert. 

Warten auf die Preise: Xiaomi Mi 10 Pro im Live-Stream sehen

Lange müssen wir uns nicht mehr gedulden, denn um 14 Uhr (am 27. März) wird Xiaomi per Live-Stream-Übertragung den Vorhang fallen lassen und das Gerät noch mal in aller Ausführlichkeit samt europäischer Preise vorstellen. Wenn Ihr dabei sein wollt, könnt Ihr direkt hier in diesem YouTube-Video am Live-Stream teilnehmen: 

Wir haben Euch bereits alle Details und Daten zum neuen Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro im Vorstellungsartikel präsentiert: 

* Laut Smartphone-Kamera-Test der Tester von DxOMark (Stand 27.03.2020, 10:50 Uhr)

Via: Xiaomi

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Miki vor 5 Monaten Link zum Kommentar

    Was haben alle mit dem Preis? Sollen die Verlust machen pro Handy? Die kleine Variante kostet die Hardware alle schon fast 400 $ da sind noch keine Entwicklung oder Garantie kosten drin. Rechnet man dafür100$ wären wir bei 500 $ dabei hat man noch nichts verdient sondern kosten gedeckt jetzt kommt die MwSt dazu sind wir schon bei fast 600 jetzt will man gerne was verdienen und Händler die es verkaufen auch und so kommt man dann auf 799€die kleinste Variante. Als Vorbestellung bekommt ja noch ein Fernseher oder den Koffer dazu. Beste Hardware kostet leider was ist nicht anders wie beim PC.


  • Dann hoffe ich in Zukunft bei Xiaomi, dass die Mittelklasse so bleibt wie sie ist. Ist mir zu teuer geworden.


  • Kann man gleich zu Samsung greifen ...

    GoldjungeGelöschter Account


  • Ist jetzt ja raus und scheiße, ist das Ding teuer.


    •   77
      Gelöschter Account vor 5 Monaten Link zum Kommentar

      Man muss es ja nicht kaufen...

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!