Nächster Versuch: Oppo zeigt neue Unter-Display-Kamera

Nächster Versuch: Oppo zeigt neue Unter-Display-Kamera

Im Vorhaben, Bildschirmränder zu schrumpfen, sind Unter-Display-Kameras vielleicht die finale Evolution! Oppo hat nun die neuste Version einer solchen Technologie vorgestellt, die für den Nutzer im Alltag nicht mehr sichtbar sein soll. Anders als Vivos Erstversuch soll auch die Selfie-Qualität dabei nicht leiden.

  • Oppo stellte eine neue Version seiner Unter-Display-Kameras vor
  • Diese soll kaum sichtbar sein und die Bildqualität von Selfies nicht mehr beeinflussen
  • Wann genau ein Handy mit der neuen Kamera erscheint, ist unklar
iPhone13

Oppo hat die neuste Version seiner Unter-Display-Kameras vorgestellt! Die Idee dabei ist, die Selfie-Kamera eines Smartphones nicht etwas per Punch-Hole-Notch ins Display zu bringen, sondern diese ganz verschwinden zu lassen. Der Hersteller ZTE hat seinen ersten Versuch bereits zur Marktreife gebracht, dafür aber viel Kritik geerntet.

Oppo USC reveal main 1627996183523
Die Unter-Display-Kameras sitzen unter dem Panel. / © Oppo

Doch viele der Kritikpunkte, die es damals beim ZTE Axon 20 5G gab, will Oppo nun ausgebessert haben. Wie The Verge berichtet, sollen Nutzer keinen sichtbaren Unterschied zwischen dem Kamerabereich und dem sonstigen Display erkennen. Dabei stellte Oppo einen Prototyp vor, der ein eBook zeigte.

Kameraqualität soll ebenfalls stimmen

Problematisch zeigte sich die erste marktreife Version der Unter-Display-Kameras vor allem bei der Aufnahme von Selfies. Die Positionierung der Kamera unter dem Display führte zu einem Schleier oder zu unschönen Reflexionen. Oppo zeigte zusätzlich zum Bild des Prototypen auch ein Bild eines Models.

Oppo Seflie Cam
Das soll ein Selfie von der neuen Unter-Display-Kamera sein! / © Oppo / The Verge

Das Foto wirkt natürlich und die Qualität unterscheidet sich tatsächlich nicht von "herkömmlichen" Selfie-Knipsen. Kurioserweise wirkt das Model aber nicht so, als hätte sie das Bild selbst aufgenommen – vertrauen wir aber mal darauf, dass ein Oppo-Mitarbeiter seinen Arm für das Foto so verrenkt hat, um nicht selbst auf dem Foto zu sein.

Neben Oppo hat auch ZTE eine zweite Version der Technik am Start. Das ZTE Axon 30 startet aber zunächst nur in China und auch bei Oppo steht noch offen, wann wir die neuen Selfie-Kameras (nicht) zu Gesicht bekommen. Der Trend ist dennoch spannend und jetzt, wo die Kinderkrankheiten ein wenig geheilt zu sein scheinen, frage ich mal:

Wie findet Ihr Unter-Display-Cams?
Ergebnisse anzeigen

Natürlich könnt Ihr auch in den Kommentaren über das Thema diskutieren! Seht Ihr in der Technologie den nächsten Schritt oder hofft Ihr, Hersteller setzen die Unter-Display-Kameras nur in bestimmten Handys ein?

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Paul Schnepf vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Seit dem ich Smartphones nutze (ca. 12 Jahre) habe ich die Selfie-Kamera höchstens 3 Mal genutzt. Ich könnte gut und gerne darauf verzichten.


  •   11
    Gelöschter Account vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Schöne Sache, aber von mir aus kann die Frontkamera auch komplett weg :-)


    • rolli.k vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Von meiner Seite auch. Wüsste gar nicht wann ich jemals die Front Cam benutzt habe.


  • Gianluca Di Maggio vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Also bei meinem Handy sehe ich die Frontkamera in der täglichen Nutzung auch nicht. Und das wäre ebenfalls der Fall, wenn ich noch immer Sony-Handys nutzen würde. Die Entwicklung ist interessant aber auch nach Jahren mit der Notch ein offensichtlicher Nachteil gegenüber des Designs mit Bezel.


  • Uwe vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Ich werde mein OP 7Pro (mit versteckter Frontkamera) nicht abgeben bevor das Thema Kamera unter dem Display marktreif ist. Ein Display ohne Loch oder ähnlichem ist eine eichte Wohltat. Mir sind allerdings Selfies bzw. deren Qualität auch nicht wichtig.

    Tom


    • Tom vor 1 Monat Link zum Kommentar

      bei mir ist es exakt das gleiche. Habe ebenfalls ein oneplus 7 Pro, und warte auf die Generation nächstes Jahr. Ich hoffe da ist das unter Display System schon integriert

      Uwe

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!