NextPit

Oppo Find X5: Bilder und Details zu neuen Modellen aufgetaucht

oppo teases find x4 pro
© Oppo

Der chinesische Hersteller Oppo versucht sich mit dem kommenden Oppo Find X5 weiterhin auf dem europäischen Markt zu etablieren. Zum Lineup sollen neben dem Find X5 Pro auch wieder günstigere Modelle erscheinen und darüber hinaus soll ebenfalls eine Midrange-Version des Smartphones erscheinen. Nun sind die ersten Details zu den kleineren Modellen aufgetaucht.

NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

  • Erste Render und technische Details zu den kleineren X5 Modellen aufgetaucht.
  • Oppo Find X5 5G als "Standard"-Version des Lineups.
  • Das Oppo Find X5 Lite dient als Midrange-Variante für den europäischen Markt.

Wie im Vorjahr, als Oppo das Find X3, Find X3 Lite und Find X3 Pro als Flaggschiff-Reihe vorstellte, versucht das Unternehmen es auch jetzt wieder mit diesem Dreigestirn. Die "4" überspringt Oppo einfach und stellt dieses Jahr die Find-X5-Serie vor. Im asiatischen Raum wird die 4 als Unglückszahl oft ausgelassen. Die Kollegen von WinFuture haben nun erste Renderbilder und Informationen zum Find X5 5G und dem Find X5 Lite veröffentlicht.

Das Oppo Find X5 Lite

Während das Oppo Find X5 Pro durch einen eigenen Look glänzt, kann der Midranger im Lineup nicht ganz mithalten. Das Find X5 Lite entspricht dabei weitestgehend Oppo Reno 7. Wir kennen das schon von der Lite-Version des X3 und dem Reno 5. Nichtsdestotrotz erhält der Midranger einen schlicht-schicken Look. Das Triple-Kamera-System auf der Rückseite wird dabei keinen auffälligen Kamerabuckel erhalten, wie es beim X5 Pro der Fall ist.

Die bereits erwähnte Kamera verfügt über eine 64-Megapixel-Hauptkamera und einen 8-Megapixel-Ultraweitwinkelsensor. Ein 2-Megapixel-Makro-Objektiv rundet das System ab. Als Selfiekamera dient ein Objektiv mit 32 MP. Auffällig ist, dass für das Oppo Find X5 Lite Hasselblad nicht als Partner in Erscheinung tritt, im Gegensatz zum X5 Pro und dem X5 5G. Beim Display handelt es sich um ein 6,43 Zoll großes AMOLED-Panel mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz und einer Auflösung von 2400 x 1080 Pixeln. Verstärkt wird der Bildschirm durch Corning Gorilla Glass 5. 

Oppo Find X3 Pro

Als Prozessor dient der MediaTek Dimensity 900 mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher. Ein 4.500 mAh fassender Akku befindet sich im Midranger und kann mit bis zu 65 Watt recht schnell aufgeladen werden. Wie auch die beiden größeren Modelle nutzt das Oppo Find X5 Lite den Mobilfunkstandard 5G, WLAN AX und ist NFC-fähig.

Das Oppo Find X5 5G

Kommen wir zu den Daten des Oppo Find X5 5G. Hierbei handelt es sich um eine etwas schwächere Version der Pro-Version, allerdings ist es nach wie vor ein absolutes High-End-Modell. Das ganze spiegelt sich allerdings auch im voraussichtlichen Preis von mehr als 1.000 Euro wider. 

Das Design erinnert stark ans Oppo Find X5 Pro. Der Hasselblad-Kamerabuckel sticht auf der Rückseite deutlich hervor. Das Display wird, wie beim teureren Pro-Modell, eine Bildwiederholrate von 120 Hz aufweisen. Allerdings fällt es etwas kleiner aus. Während das Pro noch 6,7 Zoll misst, erhaltet Ihr beim Find X5 5G ein 6,55 Zoll AMOLED-Panel, dass 1080p darstellen kann. 

Bei den Objektiven des Kamera-Systems orientiert sich Oppo sehr stark am Pro-Modell. So erhält auch das Find X5 5G eine 50 Megapixel Weitwinkellinse, einen 50 Megapixel Ultra-Weitwinkelsensor und ein 13 Megapixel Telekameraobjektiv. An der Front wird ebenfalls, wie bei den anderen beiden Modellen, eine 32 MP Selfiekamera angebracht. Der Hauptunterschied liegt hierbei in den jeweiligen Blenden der Kameras.

Als Prozessor dient dem X5 5G ein Qualcomm Snapdragon 888, der mit 8 GB RAM ausgestattet ist. Außerdem dürft Ihr Euch über 256 GB internen Speicher freuen. Der 4.800 mAh starke Akku lässt sich über ein 80 Watt Ladegerät dazu noch recht schnell aufladen. 

Was haltet Ihr von den beiden Oppo-Modellen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: WinFuture

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • DanielN7 vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Werden hier auch News zu Nokia gebracht? Mein nächstes Phone soll ein Nokia werden, doch es gibt da oft nur wenig Infos. Angeblich laut Instagram Usern soll bald was neues von Nokia kommen.


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      vor 3 Monaten Link zum Kommentar

      Wir schreiben selbstverständlich auch über Nokia. Allerdings haben wir hier derzeit nichts wirklich Schreibbares. Sobald wir aber zu neuen Geräten Informationen haben, gibt es diese hier natürlich.


      • Torsten vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        oha, jetzt dachte ich im ersten Moment du hättest aus Versehen auf einen 10 Jahre alten Post geantwortet 😅

        scnr, Nokia ist cool 👍🏻

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!