NextPit

Sony Bravia 4K TV: Android-Einsteiger bei Otto 150 Euro günstiger!

Sony X80J living room
© Otto.de

Bei Otto könnt Ihr Euch aktuell ein wahres Schnäppchen sichern. Denn hier gibt es den 4K Sony X80J Smart TV mit einer Bilddiagonale von 50 Zoll und Android OS für gerade einmal 449 Euro im Angebot. So günstig war das Gerät aus dem Jahre 2021 nicht einmal am Black Friday zu haben. Wir haben uns den Deal mal genauer angeschaut und verraten Euch in unserem Deal-Check, ob sich das Ganze wirklich lohnt.

Ihr seid gerade auf der Suche nach einem günstigen, aber dennoch guten Fernseher? Dann solltet Ihr unbedingt bei Otto vorbeischauen, denn das Versandhaus hat aktuell den Sony X80J im Angebot. Dabei handelt es sich um einen smarten Android-Einsteiger der Bravia-Serie, der mit Triluminos Pro und einem X1-HDR-Prozessor des Herstellers für ein wirklich ordentliches 4K-Bild sorgt.

Ihr könnt Euch den Sony X80J bei Otto aktuell mit einer Bildschirmdiagonale von 50 Zoll sichern. Das Gerät nutzt ein ADS-Panel, welches einen weiten Betrachtungswinkel bietet, wodurch Ihr auch seitlich am Fernseher sitzen könnt, ohne was zu verpassen. Durch den geringen Kontrast solltet Ihr allerdings darauf achten, dass Ihr den TV an einem hellen Ort aufstellt. Lediglich Gamer dürften etwas Probleme mit dem Smart-TV bekommen, da Funktionen wie ALLM oder ein HDMI-2.1-Anschluss fehlen. Wollt Ihr mehr wissen, schaut am besten mal im Test der Kollegen von tvfindr.com vorbei.

Lohnt sich das Sony-Angebot von Otto?

Ihr könnt Euch den Fernseher hier zum Bestpreis sichern. So günstig gab es den Sony Einsteiger bisher noch nicht. Der nächstbeste Preis liegt aktuell bei 599 Euro, wodurch Ihr mit diesem Angebot bereits 150 Euro einsparen könnt. Leider dürfte die Lieferung bis Weihnachten ausfallen. Doch Ihr könnt Euch den smarten Fernseher mit Google TV sehr gut als nachträgliches Geschenk liefern lassen. Vor allem dann, wenn Ihr Serien lieber binged, als eine Folge am Tag zu schauen.

Sony X80J vor schwarz-weißem Hintergrund
Der Sony X80J ist nicht nur schlank, sondern bietet auch ein gutes Bild! / © NextPit

Auch wenn der Fernseher ein gutes Bild für diese Preisklasse bietet, solltet Ihr bedenken, dass es sich hierbei natürlich nicht um ein High-End-Modell handelt. Allerdings ist das Angebot wirklich spannend, wenn Ihr bedenkt, dass Ihr in der Regel 150 Euro mehr hinlegen müsst, um Euch das Gerät zu sichern. Neben den fehlenden Gaming-Features ist auch die Bildwiederholfrequenz von 50 Hertz ein kleines Manko. Allerdings gibt es dafür den Google Play Store der auch via Bluetooth-Controller alle Android-Spiele zocken lässt. Auch der Sound ist wirklich gut. Apropos Sound: Das Sony-Multitalent hört auch auf Google-Assistant- und Amazon-Alexa-Sprachbefehle, was wollt Ihr mehr? Sucht Ihr also nach einem günstigen Einsteiger-Smart-TV, macht Ihr bei diesem Angebot nichts falsch.

Was haltet Ihr von dem Deal? Habt Ihr bereits Erfahrungen mit Einsteiger-Modellen gemacht oder greift Ihr lieber zu High-End-Geräten? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Dustin Porth

Dustin Porth

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste neben Reviews ebenfalls Tests. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was auch nur entfernt mit Technik zu tun hat.

Zeige alle Artikel

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Conjo Man vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Wer günstig kauft, kauft zweimal. Das ist mir persönlich - speziell im TV Bereich - ein Leitspruch geworden, an dem ich mich persönlich orientiere. Muss jeder selber abwägen, ganz klar und "Montags-Geräte" gibt es auch im High End Sektor.
    Einen Vergleich mit der Sparte Smartphones würde ich an dieser Stelle nicht 1:1 übertragen, aber eine geringe Parallele besteht auch hier denke ich

    Zu diesem Gerät:
    In der Preisklasse bis 500€ ist häufig mit zuvielen Kompromissen vorlieb zu nehmen, hier nur 50Hz Display, LCD-LED Technik die letztlich meistens Edge Bauweise (LED in den Ecken) aufweist (höherwertiges Local Microdimming ist in teureren Geräten eingesetzt), da sollte man nicht unbedingt seitlich vom Display sitzen, weil er nicht allzu blickwinkelstabil sein wird m.M.n. Möchte nicht wissen, wie es sich mit Clouding (hellen Bildhöfen) in den Ecken verhält bezüglich der LED Technik sowie mit schnellen Bewegungen (Fussballspiele gucken, schnelle Action-/Shooter Games) hinsichtlich der 50Hz, da bleibt mit Sichheit der ein oder andere Ruckler nicht unbemerkt. Nun ja daher fallen somit Next-Gen Konsolen (PS5/XBox X) mit 120Hz Option ebenfalls weg. Der Prozessor ist jedoch ganz ordentlich in dem Gerät. Auch das ein HDMI Port eARC fähig ist ist vorteilhaft.

    Ich würde hier eher weiter sparen, bis die 1000€ Summe erreicht ist. Da bekommt man schon ansehnliche Qualität im 48-50 Zoll Bereich, da hier auch u.a. OLed "Einsteiger"- TV's beginnen wobei das als Einsteiger Geräte schon ganz andere Kaliber sind genauso wie LED TV Geräte in diesem 1000€ Preissegment mit Micro-/Local Dimming Hinterleuchtung.

    Fröhliche Weihnachten wünsche ich dem gesamten Next Pit Team und allen hier aus der Community.


    • Antiappler vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Als Karstadt vor etwa 12 Jahren die Elektroabteilung aufgelöst hat, habe ich mir sehr günstig einen Sony Bravia gekauft. Hat unter 500 € gekostet und läuft noch immer tadellos.

      Gezockt wird nicht und die anderen geschilderten, möglichen Probleme habe ich auch nicht. Von daher würde ich mir jederzeit wieder einen Sony Bravia kaufen. Auch unter 1000 €.

      Aber den Weihnachtswünschen schließe ich mich ohne Einspruch an. 🎅🌲


      • A. K.
        • Mod
        vor 1 Monat Link zum Kommentar

        Hab auch einen 550€ TV von LG aus dem Jahr 2014 und der tut seinen Dienst noch wunderbar. Das Beste ist halt des Guten schlimmster Feind.
        Es Gab noch kein Spiel, keine Sportübertragung, keine Serie und keinen Film, welchen ich nicht genießen konnte.


    • Thomas_S vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Im Zweifelsfall kann man sich ja in einem Fachgeschäft (soll es ja noch geben) das Gerät bzw. die Bildqualität ja mal vorführen lassen. Falls gut, dann eben ohne 150€ Otto-Rabatt.


      • Antiappler vor 1 Monat Link zum Kommentar

        Dann müsste es in dem Fachgeschäft auch noch ehrliches Fachpersonal geben, womit keine "Verkäufer" gemeint sind.

        Ich habe nämlich Mal in einem Saturn einen ziemlichen Anschiss bekommen, weil ich meine eigene Universalfernbedienung mitgebracht habe und an dem Gerät, welches ich eigentlich haben wollte, ein paar Dinge ausprobiert habe. Eine Fernbedienung gab es zu der Zeit keine mehr bei den Geräten, die hatte nur das Personal, damit die Kunden nicht die Einstellungen verändern, die es z. B. ermöglichen, dass die Farben im Geschäft, wo schließlich ganz andere Lichtverhältnisse herrschen, ganz toll aussehen, aber Zuhause nicht mehr.

        Ich hatte über solche Möglichkeiten vorher zum Glück gelesen, und was vorher in verschiedenen Magazinen, auch der Verbraucherzentrale, bemängelt wurde, hat sich dadurch leider bestätigt, da es wirklich das einzige Manko an dem Gerät war.

        Hat allerdings dem Mitarbeiter, der plötzlich laut schimpfend angerannt kam, überhaupt nicht gefallen, dass ich dem "Gemogel" auf die Schliche gekommen bin.

        Durch so viel "Freundlichkeit" animiert, bin ich nach Karstadt und habe da den oben erwähnten Sony Bravia gesehen und nach kurzem Test gleich gekauft, und freue mich bis heute über das ausgezeichnete Gerät. 😀👍


      • Thomas_S vor 1 Monat Link zum Kommentar

        Gut zu wissen🙂

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!