Topthemen

Xiaomi Redmi 13 ist offiziell: Glasrückseite & 108-MP-Kamera für 199 €

nextpit Xiaomi Redmi Note 13 4G Display
© nextpit

In anderen Sprachen lesen:

Xiaomi hat gerade das Redmi 13 offiziell vorgestellt. Es ergänzt das Angebot an erschwinglichen Smartphones, wo Xiaomi bereits mit der Redmi-Note-13-Reihe oder Poco-F6-Modellen breit aufgestellt ist. Das Redmi 13 will mit seinem AMOLED-Display, seiner Glasrückseite oder seinem 108-MP-Kameramodul überzeugen. Erfahrt hier mehr über das neue 200-Euro-Smartphone von Xiaomi.


Xiaomi Redmi 13: Günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis für 200 Euro

Das Design des Redmi 13 ähnelt sehr dem des Redmi Note 13 4G. Es fällt auf, dass wir hinten keinen Ultraweitwinkel-Sensor vorfinden. Stattdessen gibt es lediglich die Hauptkamera sowie einen Tiefensensor.

Xiaomi Redmi 13 liegend vor schwarzem Hintergrund
Das Redmi 13 folgt der Designsprache der Xiaomi-Smartphones von 2024. / © Xiaomi.

Trotz seines günstigen Preises besitzt das Redmi 13 eine Glasrückseite und ist nach IP53 zertifiziert. Der digitale Fingerabdruckleser befindet sich im Power-Button auf der rechten Seite und Xiaomi hat den Kopfhöreranschluss beibehalten.

Das Smartphone ist mit einem 6,79 Zoll großen FHD+-AMOLED-Display mit einer variablen Bildwiederholrate von bis zu 90 Hz ausgestattet. Das Panel wird von Gorilla Glass geschützt und hat eine Helligkeit von 550 Nits.

Unter der Haube befindet sich ein MediaTek Helio G91 Ultra, der von 8 GB physischem RAM unterstützt wird, zu dem Ihr 8 GB virtuellen RAM hinzufügen könnt. Das Redmi 13 ist mit 256 GB Speicher ausgestattet, der um bis zu 1 TB erweitert werden kann.

Abbildung des MediaTek Helio G91 Ultra
Das MediaTek Helio G91 Ultra SoC, mit dem das neue Redmi 13 ausgestattet ist. / © Xiaomi

Xiaomi stattet sein günstiges Smartphone mit einem Dual-Kamera-Modul mit einem "Samsung ISOCELL HM6"-Sensor mit 108 MP aus, der von einem Tiefensensor mit 2 MP unterstützt wird. Die Selfie-Linse vorne bringt es auf 13 MP.

In Bezug auf die Akkulaufzeit verfügt das Redmi 13 über einen 5030 mAh fassenden Akku, der mit 33-W-Schnellladung kompatibel ist. Das Redmi 13 läuft unter HyperOS, das auf Android 14 basiert.

In Deutschland wird das Smartphone ab dem 11. Juni zum Preis von 199 Euro erhältlich sein. Ihr habt dabei die Wahl zwischen den Farben Schwarz, Pink und Blau.

Was haltet Ihr vom Redmi 13? Hat Xiaomi Eurer Meinung nach die richtige Wahl für sein Einsteiger-Smartphone für unter 200 Euro getroffen?

Quelle: NOTEBOOKCHECK

Die besten Klapp-Smartphones im Test und Vergleich

  Bestes Klapp-Smartphone Beste Android-Alternative Bestes Clamshell-Smartphone Beste Foldable-Alternative Beste Clamshell-Alternative Preis-Tipp Das dünnste Klapp-Smartphone
Produkt
Bild OnePlus Open Product Image Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Google Pixel Fold Product Image Motorola Razr 40 Ultra Product Image Motorola Razr 40 Product Image Honor Magic V2 Product Image
Test
Test: OnePlus Open
Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Test: Google Pixel Fold
Test: Motorola Razr 40 Ultra
Test: Motorola Razr 40
Test: Honor Magic V2
Preis (UVP)
  • 1.799 €
  • ab 1.899 €
  • ab 1.199 €
  • ab 1.899 €
  • 1.199 €
  • 899,99 €
  • 1.999 €
Angebote
nextpit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (0)
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel