NextPit

Ecovacs Black-Friday-Angebote: X1 Turbo & T9 AIVI bis zu 500 € billiger!

Ecovacs BF Deal
© Ecovacs

Eineinhalb Wochen vor Black Friday legt Ecovacs mit zwei Top-Angeboten für Saugroboter bereits richtig los. So könnt Ihr Euch aktuell den Deebot T9 AIVI mit wahlweise 100 Euro Rabatt oder Gratis-Absaugstation sichern – und beim aktuellen Top-Modell Deebot X1 Turbo spart Ihr sogar satte 500 Euro. In diesem Deal-Check haben wir alle Infos für Euch!

  • Ecovacs läutet den Black Friday mit Pre-Heat-Deals früher ein!
  • T9 AIVI und X1 Turbo deutlich im Preis gesenkt!

Saugroboter sind aus dem Smart Home kaum noch wegzudenken – entsprechend ist es keine Überraschung, wenn die Geräte zum Black Friday deutlich günstiger zu haben sind. Das dachte sich wohl auch Ecovacs und bietet seit dieser Woche satte Rabatte für seine Geräte an. Neben dem sehr beliebten T9 AIVI ist der neue Premium-Sauger X1 Turbo stark im Preis gesunken.

Bei beiden Geräten müsst Ihr auf der Produktseite jeweils den entsprechenden Gutschein auswählen, und schon erhaltet Ihr den Abzug in Eurem Warenkorb. Zusätzlich möchte Ecovacs Euch noch ein wenig beschenken, denn Ihr erhaltet hier jeweils noch ein kostenloses Starter-Kit mit zusätzlichen Bürsten für die Geräte. Zusätzlich gibt es beim X1 Turbo zwei waschbare Ersatz-Wischpads obendrauf, beim Ecovacs Deebot T9 AIVI bekommt Ihr für nur 100 Euro Aufpreis die Ecovacs-Absaugstation im Wert von 259 Euro dazu! Die Kombi-Aktionen könnt Ihr jeweils auf der Amazon-Produktseite aktivieren.

Das ist der Ecovacs Deebot T9 AIVI

Der Ecovacs Deebot T9 AIVI ist eines der beliebtesten Geräte der Marke. Mit der integrierten KI erkennt das Gerät Hindernisse und umfährt diese. Außerdem erstellt der Saugroboter eine 3D-Karte der Umgebung, wodurch das Gerät genau weiß, wo es sich gerade befindet und was zu tun ist. Ein weiteres Feature ist der Videomanager, durch den Ihr auch noch kommunizieren könnt.

Ecovacs Deebot T9 AIVI auf einem Wohnzimmerboden
Der Kamera entgeht nichts – zumindest kein Hindernis! / © NextPit

Aber nicht nur spannende Software-Features erwarten Euch, denn der T9 AIVI verfügt über eine 3.000 Pa starke Saugkraft, wodurch auch stärkere Verschmutzungen kein Problem darstellen. Durch die integrierte Wischfunktion erspart Ihr Euch das Nachwischen Eurer Böden nach dem Saugvorgang. Außerdem bietet der Akku bis zu 5.200 mAh, was für bis zu 200 Minuten Leistung reicht. In unserem Test zum Ecovacs Deebot T9 AIVI schnitt das Gerät ebenfalls sehr gut ab – reinschauen lohnt sich also. Aktuell spart Ihr 100 Euro auf das Gerät, wodurch Ihr nur 399 Euro für den smarten Sauger zahlt.

Durch eine Kombi-Aktion, zu finden auf der Amazon-Produktseite des Deebot T9 AIVI, bekommt Ihr außerdem für derzeit nur 100 Euro Aufpreis die Absaugstation zum Saugroboter dazu. Das lohnt sich, denn normalerweise kostet die Station selbst 259 Euro!

Premium-Saugroboter: Ecovacs Deebot X1 Turbo

Beim Ecovacs Deebot X1 Turbo handelt es sich um einen Premium-Saugroboter. Dementsprechend zahlt Ihr hier natürlich noch einmal deutlich mehr als beispielsweise für den T9 AIVI. Allerdings erhaltet Ihr dafür nicht nur eine Wischstation mit Wassertanks für sauberes und schmutziges Wasser, sondern auch einen starken KI-Prozessor mit 3D-Mapping zur präzisen Kartierung Eurer Wohnung. Außerdem erkennt das Gerät Hindernisse und umfährt diese – und schafft es sogar, während des Wischens eure Teppiche gekonnt auszudribbeln.

Ecovacs Deebot X1 Turbo mit Automatischer Wischfunktion
Ecovacs Deebot X1 Turbo mit automatischer Wischfunktion und stilsicherer Wasserstation! / © Ecovacs / Screenshot by NextPit

Beim Ecovacs Deebot X1 Turbo sorgen zwei rotierende Wischpads für eine gründliche Reinigung. Während der Reinigung fährt der Saugroboter immer wieder in die Station zum reinigen. Nach dem Reinigungsvorgang föhnt die Station die Wischpads trocken. Im Vergleich zum T9 AIVI erwartet Euch beim X1 Turbo auch bei der Saugleistung ein Plus. So saugt das Gerät mit starken 5.000 Pa und hat eine Akkukapazität von 5.200 mAh. Normalerweise kostet Euch der smarte Sauger 1.299 Euro, aber dank der aktuell laufenden Aktion spart Ihr 500 (!) Euro und zahlt somit für das Gesamtpaket gerade einmal 799 Euro. 

Das sind die beiden Ecovacs-Geräte im Angebot. Ob Ihr Euch nun für den günstigeren Ecovacs Deebot T9 AIVI entscheidet oder doch auf das Premium-Model in Form des X1 Turbo zurückgreifen möchtet – beide Angebote lohnen sich definitiv.

Was haltet Ihr von den Deals? Sind 500 Euro Ersparnis ein Grund für Euch, dem X1 Turbo eine Chance zu geben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Dustin Porth

Dustin Porth

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste neben Reviews ebenfalls Tests. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was auch nur entfernt mit Technik zu tun hat.

Zeige alle Artikel

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Marvin K. vor 2 Wochen Link zum Kommentar

    Also wenn Roborock nicht mit einem ähnlichen Angebot für S7 Pro Ultra und/oder S7 MaxV Ultra um die Ecke kommen, wird es für mich wohl endlich der X1 Turbo 😍😍 Klar, 800€ sind immer noch eine ganze Stange Geld, aber bei der Ersparnis...