NextPit

Gratis statt 2,99 €: Diese geniale iOS-App rettet Eure Pflanzen

Gratis statt 2,99 €: Diese geniale iOS-App rettet Eure Pflanzen

Gehen Eure Blumen immer ein und Ihr wisst nicht warum? Gießt Ihr sie regelmäßig und seid Ihr auch sonst eine gute Pflanzenmutter oder ein guter Pflanzenpapa, könnte Licht das Problem sein. Und hier hilft Euch die iOS-App "Lichtstärke für Zimmerpflanzen", die es aktuell für Euer iPhone oder iPad umsonst gibt. Der Clou: Die App nutzt die Sensoren Eures iOS-Geräts, um die Lichtintensität zu messen.


  • "Lichtstärke für Zimmerpflanzen" gibt's aktuell gratis für iOS
  • Kosten liegen sonst bei 2,99 – 4,1 Sterne bei 108 Bewertungen
  • Anwendung misst die Lichtintensität rund um Eure Pflanzen und prüft, ob es zu viel oder zu wenig ist

Trotz eher wenig Fürsorge lebt und gedeiht meine Gruppe an Zimmerpflanzen seit vielen Jahre. Und das, obwohl ich häufig umgezogen bin und sich die Blumen an verschiedene Lichtsituationen gewöhnen müssen. Meine Lieblingsblume – in gewisser Weise die einzige Konstante in meinem Leben seit ich mit 20 Jahren ausgezogen bin – hat durch einen neuen Standort zu neuer Pracht gefunden. Der Grund: Das Licht!

Mein schöner Bonsai stand endlich in einem lichtdurchfluteten Raum und bildete plötzlich viele neue Blätter. Und warum das so ist, kann ich endlich mit "Lichtstärke für Zimmerpflanzen" herausfinden. Die App fordert Euch dazu auf, das iPhone oder Euer iPad nahe der Blume zu positionieren. Anschließend schaut die Anwendung, ob das Licht auch tatsächlich so ist, wie für die jeweilige Pflanze optimal.

Lohnt sich der Download von "Lichtstärke für Zimmerpflanzen"?

Habt Ihr eine echte Blume bei Euch zu Hause, lohnt sich der Download! Denn die App ist kostenlos und selbst wenn Eure Blumen bereits im perfekten Licht stehen, kann die Überprüfung nicht schaden. "Gutes Licht" heißt übrigens wie bei der Fotografie nicht immer besonders viel Licht. Denn es gibt auch Blumen, die lieber im Schatten stehen. 

Lichstraerke fuer pflanzen.ios
Das Design der App ist super schick und aufgeräumt! / © NextPit

Bewertet wird "Lichtstärke für Zimmerpflanzen" mit soliden 4,1 Sternen von 108 Bewertungen. Gleichzeitig ist die Anwendung auf Platz 12 der besten Dienstprogramme im deutschen App-Store. Ein Qualitätssiegel, das Euch den Download noch einmal schmackhaft machen sollte. Design und Bedienung sind übrigens kinderleicht. Einziges Manko: Wisst Ihr nicht, welche Pflanzen in Eurer Wohnung stehen, müsst Ihr auf Google Lens oder PlantNet zurückgreifen, um sie zu identifizieren.

Ist der Download von "Lichtstärke für Zimmerpflanzen" sicher?

Endlich mal eine Anwendung, welche die richtigen Informationen zum Datenschutz im App-Store bereithält. "Lichtstärke für Zimmerpflanzen" sammelt keine personenbezogenen Daten. Lediglich die "Kontaktinformationen" zählt Apple als Daten auf. Wie die Datenschutzinformationen auf der Homepage des Entwicklers "Studio Nano Ship Inc." verraten, trifft das auch nur beim Kontakt mit dem Support zu.

Ebenfalls 1 Monat lang kostenlos: Waipu.tv
Fast 170 TV-Sender auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig

Davon abgesehen möchte die Anwendung natürlich auf Eure Kamera zugreifen – auf Euren Fotos-Ordner allerdings nicht. Auf Wunsch könnt Ihr die App noch bei Facebook liken, wodurch es eine Verknüpfung mit Eurem Facebook-Account geben könnte. Das war's – somit gibt's grünes Licht für die App mit grünem Daumen von mir!

Wie findet Ihr "Lichtstärke für Zimmerpflanzen"? Habt Ihr die App schon ausprobieren können? Teilt es mir in den Kommentaren mit!

 

 

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren
NEXTPITTV

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!