NextPit

Gratis statt 4,49 €: Diese App zeigt Euch wahre Größe

Gratis statt 4,49 €: Diese App zeigt Euch wahre Größe

Heute empfiehlt Euch NextPit eine App für iOS, die derzeit kostenlos ist und sich eigentlich an Kids wendet. "Universal Zoom" kostet normalerweise 4,49 Euro im Apple AppStore und ist ganz sicher auch für deutlich größere Kinder geeignet, glaubt es mir! 


  • Universal Zoom vergleicht verschiedenste Objekte miteinander
  • 4,9 Sterne im AppStore, bei allerdings nur 218 Bewertungen
  • Die App ist lediglich in englischer und russischer Sprache verfügbar

Normalerweise geht es in unseren "Free App"-Artikeln darum, Euch eine Gelegenheit zu bieten, eine eigentlich kostenpflichtige App gratis herunterladen zu können. Das ist bei Universal Zoom aktuell der Fall, denn anstatt 4,49 Euro zahlt ihr dafür aktuell – eben gar nichts. Aber in Fällen wie diesen geht es mir persönlich auch darum, einer App ein bisschen mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen. Denn ich finde, Universal Zoom hat ein größeres Publikum verdient. 

Ebenfalls 1 Monat lang kostenlos: Waipu.tv
Fast 170 TV-Sender auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig

Wieso lohnt sich der Download von Universal Zoom für iOS?

Zunächst einmal ist Universal Zoom eine App aus der Education-Abteilung. Sie richtet sich grundsätzlich also an Kids, die laut eigener Aussage der Programmierer von Gamifylt zwischen neun und elf Jahren alt sein sollten. Die App gibt es nicht in deutscher Sprache, was in diesem Fall aber eigentlich keine Hürde darstellt, denn es geht hauptsächlich um das, was man sieht. 

Und das, was man sieht, ist echt beeindruckend! Es geht in der App im Wesentlichen um Abstände und Größen. Über 200 Objekte könnt Ihr miteinander vergleichen – von winzigsten, subatomaren Teilchen bis zu Planeten und der ganzen Milchstraße. Wie groß ist das Empire State Building im Vergleich zum Eiffelturm? Wie groß ist ein Saturnmond im Vergleich zum Todesstern oder eine menschliche Zelle im Vergleich zu einem Atomkern? 

Universal Zoom 1
Gebt es zu: Ihr wusstet nicht, wie groß der kleinste Schneemann der Welt ist, oder?  / © NextPit

Diese Vergleiche finde ich unglaublich spannend und es sind diese Momente, in denen ich neidisch auf iOS-Nutzer:innen schaue,  da es die App im Google Play Store leider nicht gibt. Bei den Einheiten könnt Ihr übrigens zwischen dem metrischen System und den US-Einheiten wählen. Außerdem ist die App fürs iPad optimiert, aber auch auf dem iPhone, Mac oder Apple TV nutzbar. iOS 12.0 bzw. iPadOS 12.0 sollte es dabei mindestens sein!

Universal Zoom 2
Löst Euren Blick mal kurz vom Todesstern und seht Euch rechts an, welche Einstellungen möglich sind.  / © NextPit

Wie geht "Universal Zoom" mit Eurer Privatsphäre um?

Dieser Abschnitt des Artikels schreibt sich immer dann am leichtesten, wenn im AppStore von Apple der Satz "Data Not Collected" aufleuchtet. Es werden keinerlei Daten gesammelt, Ihr braucht keinen Account, kauft nichts innerhalb des Spiels und müsst auch keine Werbung ertragen. Die englischsprachige Privacy-Policy des Unternehmens ist kurz und schmerzlos und bestätigt nochmal, dass Ihr die App ohne Kopfschmerzen nutzen dürft. 

Es gibt also nichts, wegen dem Ihr Euch Sorgen machen müsstet – abgesehen davon, dass Ihr Euch zu lange mit dem Lesen dieses Artikels aufhalten könntet und damit riskiert, dass die App möglicherweise schon bald nicht mehr kostenlos ist! 

Gebt dieser 4,9-Sterne-App also eine Chance, ladet sie herunter und helft mit, dass dieses Teil ein bisschen bekannter wird! Und nicht vergessen: Sie ist wirklich nicht nur für ganz kleine iOS-Nutzer:innen ein Gewinn, sondern für jeden, der gerne mehr über unsere Welt erfahren will. 

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren
NEXTPITTV

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • beobach ter vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Kostet im Apple Store 2,99 €.


    • Tenten vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Als der Artikel erschien war die App gratis. Hab sie selbst geladen.


  • König Frank I. vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Vorschlag an die Redaktion: Apps, die in der Artikelüberschrift expressis verbis erwähnt werden, könnten als Ergänzung (iOS) bzw. (Android) erhalten, damit man vor der Lektüre des Artikels erfährt, für welches System die App ist.


    • Babb vor 1 Monat Link zum Kommentar

      @König Frank
      Das erbitte ich schon seit vielen Monaten; interessiert leider die Mods nicht! 😡 Selbiges wäre für die Sprache wünschenswert, wenn man sich im deutschen Forum befindet.


  • Tenten vor 1 Monat Link zum Kommentar

    Tolle App, ganz lieben Dank für die Empfehlung, Carsten! Wer Science Fiction mag und solche Größenvergleiche auch, dem empfehle ich mal dieses Video hier:

    https://youtu.be/aTPwbVqU6lc


    • Benjamin Lucks
      • Admin
      • Staff
      vor 1 Monat Link zum Kommentar

      Hab' die App heute Morgen auch aus ausprobiert und bin fast in eine existenzielle Krise gefallen. 🥴 Wirklich faszinierend, schon in welchen Skalen wir Menschen trotz stark eingeschränkter Sinne messen und vor allem denken können.

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!