NextPit

Hype-Smartphone so günstig wie selten: Nothing Phone (1) im Tarif-Angebot!

Nothing Phone 1 Tarif check
© NextPit

Ihr sucht ein richtig cooles Smartphone, das nicht Mainstream ist? Dann vergesst Apple, Samsung & Co. und werft einen Blick auf das Nothing Phone (1). Das Hype-Smartphone gibt es aktuell bei Deinhandy mit passendem o2-Tarif für gerade einmal 19,99 Euro monatlich. Ob sich der Deal wirklich lohnt, erfahrt Ihr wie immer in unserem Tarif-Check.

Kurz vor dem wohlverdienten Wochenende haben wir einen wirklich speziellen Deal für alle Design-Fans. Denn DeinHandy hat das Nothing Phone (1) inklusive dem Mobilfunktarif Blue All-In M von o2 mit 12 GB Datenvolumen zu einem wirklich interessanten Preis im Angebot. Hier zahlt Ihr monatlich gerade einmal 19,99 Euro und müsst für das Gerät mit 128 GB Speicher nur eine einmalige Anzahlung von 4,95 Euro leisten. Entscheidet Ihr Euch für die etwas größere Variante mit 256 GB, müsst Ihr mit Gerätekosten in Höhe von 139 Euro rechnen.

Das Nothing Phone (1) gilt als DAS Hype-Smartphone 2022. Das liegt nicht nur am wirklich coolen Design, sondern auch am Gesamtpaket des Midrangers. So nutzt das Gerät einen 6,55-Zoll-OLED-Bidlschirm mit einer Bildwiederholrate von 120 Hertz und einer maximalen Helligkeit von bis zu 1.200 Nits. Im inneren arbeitet ein Snapdragon 778G+, der in beiden Varianten mit 8GB RAM kommt. Mein Kollege Antoine sieht das Smartphone als eines der besten Handys des Jahres. Warum das so ist, lest Ihr in seinem Testbericht zum Nothing Phone (1).

Lohnt sich der Nothing-Deal von Deinhandy?

Neben dem Gerät erhaltet Ihr natürlich wie üblich einen passenden Mobilfunktarif. In diesem Fall handelt es sich um den Blue All-In M von o2, der über 12 GB Datenvolumen verfügt. Außerdem surft Ihr mit bis zu 50 MBit/s im Netz der Teléfonica. Wie üblich müsst Ihr Euch auf eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten einstellen und zahlt eine Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 Euro. Leider müsst Ihr auf das 5G-Netz des Anbieters verzichten.

Nothing-Übersicht

Eigenschaft o2 Blue All-In M + Nothing Phone (1)
Datenvolumen 12 GB
5G? -
Bandbreite Max. 50 MBit/s
Mindestlaufzeit 24 Monate
Monatliche Kosten 19,99 Euro
Einmalige Gerätekosten 4,95 Euro
Anschlussgebühr 39,99 Euro
Gesamtkosten 524,70 Euro
Reguläre Gerätekosten 453,40 Euro
Effektive monatliche Tarifkosten ~ 2,97 Euro
  Zum Angebot

Nach dem Ablauf der Mindestlaufzeit zahlt Ihr hier 524,70 Euro für das Smartphone und den Tarif. Da das Gerät aktuell im Bestpreis 453,40 Euro kostet, zahlt Ihr effektiv nur 2,97 pro Monat für den Tarif. Dementsprechend ist das Angebot wirklich einen Blick wert, denn für diesen geringen Aufpreis erhaltet Ihr nicht nur eines der heißbegehrtesten Smartphones, sondern auch noch einen wirklichen Top-Tarif.

  • Anderer Tarif gefällig? Dann schaut am besten mal in unserer o2-Tarifübersicht vorbei!

Bevor Ihr zuschlagt, solltet Ihr allerdings bedenken, dass Ihr bei diesem Tarif eine zwölfmonatige Kündigungsfrist habt. Kündigt den Vertrag also rechtzeitig, um Mehrkosten zu verhindern. Hinzu kommt noch das Fehlen von 5G, wodurch Ihr das Nothing Phone (1) nicht voll ausreizen könnt. Sollte Euch dies allerdings nichts ausmachen oder Ihr das Angebot nur als eine Art Ratenzahlung sehen, dann könnt Ihr hier getrost zuschlagen. Bedenkt zudem, dass die Deals bei Deinhandy häufig begrenzt sind. Interessiert Ihr Euch also für das Gerät, solltet Ihr eine schnelle Entscheidung treffen.

Was haltet Ihr von dem Deal? Ist das Nothing Phone (1) für Euch auch interessant oder ist der Trend an Euch vorbeigegangen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Dustin Porth

Dustin Porth

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste neben Reviews ebenfalls Tests. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was auch nur entfernt mit Technik zu tun hat.

Zeige alle Artikel

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!