NextPit

Oppo Reno 9 Pro zeigt sich mit ersten technischen Daten

NextPit Oppo Find X5 Camera
© NextPit

Die Oppo-Reno-8-Serie wurde vor ein paar Monaten weltweit vorgestellt. Mit dem Oppo Reno 9 Pro plant man bereits die Ankündigung eines Nachfolgers für seine Mittelklasse-Smartphone-Reihe. Ungewöhnlich dabei, dass es sich vermutlich um eine Verschlechterung der Hardware handelt, wenn man von den nun bekannt gewordenen ersten Spezifikationen ausgeht.

  • Das Reno 9 Pro (Plus) von Oppo könnte einen leistungsschwächeren Prozessor bekommen.
  • Die Serie könnte sich das Design mit dem OnePlus 10R teilen.
  • Oppo plant, die Reno-9-Serie im November auf den Markt zu bringen.

Ein bekannter Tippgeber namens "Digital Chat Station" behauptet, dass das Reno 9 Pro und 9 Pro+ die gleichen Prozessoren wie ihre Vorgänger haben werden. Das Reno 9 Pro wird von einem Snapdragon 778G angetrieben, der auch im Samsung Galaxy A73 5G zu finden ist. Das Modell Reno 9 Pro+ wird vermutlich mit einem MediaTek Dimensity 8100 ausgestattet sein.

Die Kameras des Oppo Reno 9 Pro sollen mit denen des Galaxy A53 konkurrieren

Die Quelle fügt hinzu, dass das Standard Reno 9 Pro mit einer 64-MP-Hauptkamera ausgestattet sein könnte, während das Plus-Modell 50 MP erhält. Es ist unklar, ob beide Sensoren Vorteile gegenüber dem aktuellen Kameramodul des Reno 8 Pro bieten. Im Gegensatz dazu verfügt das Samsung Galaxy A53 über einen 64-MP-Sensor.

Es wird erwartet, dass die gesamte Reno-9-Serie von dem neuen Schnellladestandard UFCS (Universal Fast Charging Specification) profitieren wird. Außerdem wird gemunkelt, dass das Reno 9 von Oppo ein aufgefrischtes Design bekommt, das mit dem OnePlus 10R identisch sein soll.

Unwahrscheinliche Spezifikationen des Oppo Reno 9

All diese schwer zu glaubenden Details deuten darauf hin, dass das Oppo Reno 9 eine abgespeckte Version des Reno 8 sein wird, auch was die allgemeine Performance anbelangt. Allerdings beziehen sich diese Angaben auf die chinesische Variante des Reno 9 Pro. Es ist möglich, dass Oppo für die globale Version eine bessere Hardware anbieten wird. Wir empfehlen daher, diese Angaben mit Vorsicht zu genießen.

Samsung Galaxy A53
Das Quad-Kamera-Setup des Samsung Galaxy A53 mit 64 MP als Hauptsensor. / © NextPit

Es gibt noch keine weiteren Details zu den Preisen des Oppo Reno 9 Lineups. Noch wichtiger ist, dass Oppo das Reno 9 bereits nächsten Monat in China auf den Markt bringen wird, ohne dass die Verfügbarkeit für andere Märkte feststeht. Aber das Gerät könnte in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis mit dem kommenden Galaxy A54 und dem Google Pixel 6a konkurrieren.

Was haltet ihr davon, dass Oppo frühere Chipsätze in seinem Reno 9 verwendet? Lass uns Eure Meinung im Kommentarbereich wissen.

Via: GSMArena Quelle: Weibo

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!