Pixel 4a: neue Gerüchte zum Release-Termin

Pixel 4a: neue Gerüchte zum Release-Termin

Googles Pixel 4a wurde von den meisten Fans bereits schon vor vielen Monaten erwartet. Das Android-Smartphone lässt zwar weiterhin auf sich warten, aber immerhin gibt es jetzt neue Details zum angeblichen Release-Datum.

Wieder einmal ist es Serien-Leaker Jon Prosser, der sich nach einer kurzen Auszeit dem Pixel-Smartphone widmet. Wie er auf Twitter berichtet soll der Termin zur Vorstellung des Pixel 4a nun feststehen. Laut Prosser soll es zu „100%“ am Montag, den 3. August 2020 soweit sein.

Laut früheren Gerüchten sollte das Pixel 4a unter anderem am 13. Juli vorgestellt werden, mit einem Verkaufsstart am 6. August und 1. Oktober – je nach Farbvariante. Ursprünglich gab es Vermutungen, dass Google die abgespeckte Budget-Variante des Pixel 4 bereits im Rahmen der Google I/O präsentieren wollte. Die Entwicklerkonferenz wurde aber zunächst von dem Unternehmen aus Kalifornien aufgrund der Corona-Pandemie verschoben, nur um dann später komplett abgesagt zu werden.

Der Grund für die anhaltenden Verspätungen ist weiterhin unklar. Diese Verzögerungen dürften den Verkaufszahlen des Weiteren nicht helfen, da sich viele potenzielle Käufer möglicherweise mittlerweile anderweitig umgeschaut haben. Hinzukommt die Vorstellung neuer Einsteiger-Smartphones. Insbesondere das OnePlus Nord dürfte derzeit – zumindest in Europa – viele Fans finden, während Googles preiswerte Alternative noch auf sich warten lässt.

In der Vergangenheit waren bereits viele Details des Pixel 4a durchgesickert. Die bislang bekannten Einzelheiten findet Ihr unserer Übersicht.

Google Pixel 4a 5K render 3
So könnte das Pixel 4a aussehen. / © 91mobiles

Pixel 5: Keine neuen Details zum Release bekannt

In den weiteren Tweets wird Prosser auch zum Pixel 5 befragt. Der Leaker hat aber bislang keine Informationen zum Terminplan des neuen Pixel-Flaggschiffs im Angebot. Wer also auf eine zeitgleiche Vorstellung des Pixel 4a und Pixel 5 gehofft hat, wird sehr wahrscheinlich enttäuscht.

Seit dem Pixel 2 präsentierte seine neuen Smartphones im Oktober, mit einem kurz darauf folgenden Verkaufsstart. Aufgrund der angesprochenen Corona-Krise ist es jedoch gut möglich, dass dieser Termin in diesem ebenfalls angepasst wird.

Was sagt ihr zum Pixel 4a? Ist das Smartphone für Euch noch relevant oder gibt es mittlerweile interessantere Geräte?

Das Titelbild zeigt ein Google Pixel 4 XL.

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Für mich war das Pixel 4a noch nie interessant aber das liegt an den geringen Vorteilen Gegenüber dem Vorgänger Pixel 3a welches mein treuer Begleiter ist.