Topthemen

Xiaomis Antwort auf S22-Serie: So verfolgt Ihr das Xiaomi-12-Event

xiaomi launch event
© Xiaomi

Es ist soweit! Xiaomi stellt uns heute, am 15. März, endlich die europäische Produktpalette rund um das Xiaomi 12 vor. Neben dem neuen Flaggschiff präsentiert der Hersteller noch weitere Produkte aus dem weitläufigen Ökosystem.


  • Xiaomi hält Launch-Event am 15, März auf YouTube ab.
  • Vorstellung der neuesten Xiaomi-Produkte
  • Neben Xiaomi 12 auch Xiaomi Watch S1 und Xiaomi Buds T3 Pro erwartet.

Vor einigen Wochen stellte Xiaomi das neue Xiaomi 12 bereits in Ihrem Heimatland China vor. Daher kennen wir die technischen Daten und wissen, dass es sich zurecht Flaggschiff nennen darf. Heute, am 15. März, präsentiert das Unternehmen endlich die europäische Adaption des Smartphones.

Das globale Launch-Event findet um 13:00 Uhr deutscher Zeit auf dem offiziellen YouTube-Kanal statt. Für alle, denen das zu früh ist, gibt es eine weitere Präsentation, die sich speziell an den deutschen Markt richtet. Diese findet ihr ab 18:00 Uhr ebenfalls auf dem YouTube-Channel des Herstellers.

Was erwartet uns?

Das Ökosystem des Unternehmens ist breit gefächert. Neben der neuen Smartphone-Serie möchte Xiaomi noch weitere Produkte vorstellen. Unter anderem dürften wir dann wohl die Xiaomi Watch S1 und die S1 Active begutachten können. Außerdem freuen wir uns auf die Xiaomi Buds T3 Pro, die es hierzulande bereits zu kaufen gibt. Allerdings sind die technischen Daten zu diesen Geräten bereits bekannt und bieten nicht wirklich etwas Neues. 

Da das Portfolio so breit gefächert ist, erwarten wir noch weitere Vorstellungen heute. Ob Xiaomi das Xiaomi 12 Ultra präsentiert, steht natürlich in den Sternen. Allerdings könnte uns der Hersteller mit einigen Home-Gadgets überraschen. Bisher ist nur die Rede von "neueste Produkten". Es bleibt also abzuwarten, was das Unternehmen für uns bereit hält. 

Ihr schafft es zu keinem der beiden Events? Kein Problem! Wir fassen natürlich alles wichtige für Euch zusammen. Schaut also am besten auf NextPit vorbei, wenn Ihr mehr zu den neuen Xiaomi-Produkten wissen möchtet!

Was haltet Ihr von dem Event? Freut Ihr Euch schon auf die neue Produktpalette aus China? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Die besten Samsung-Galaxy-Handys im Test und Vergleich

  Empfehlung der Redaktion Spitzenmodell 2023 Plus-Modell 2023 Basismodell 2023 Bestes Foldable 2ß23 Bestes kompaktes Foldable Erschwingliches Flaggschiff Der beliebte Midranger
Produkt
Bild Samsung Galaxy S24 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23 Ultra Product Image Samsung Galaxy S23+ Product Image Samsung Galaxy S23 Product Image Samsung Galaxy Z Fold 5 Product Image Samsung Galaxy Z Flip 5 Product Image Samsung Galaxy S23 FE Product Image Samsung Galaxy A54 Product Image
Test
Test: Samsung Galaxy S24 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23 Ultra
Test: Samsung Galaxy S23+
Test: Samsung Galaxy S23
Test: Samsung Galaxy Z Fold 5
Test: Samsung Galaxy Z Flip 5
Test: Samsung Galaxy S23 FE
Test: Samsung Galaxy A54
Preis
  • ab 1.449 €
  • ab 1.399 €
  • ab 1.199 €
  • ab 949 €
  • 1899
  • 1199
  • ab 699 €
  • ab 489 €
Angebot*
Zu den Kommentaren (4)
Dustin Porth

Dustin Porth
Experte für Deals und Gaming

Ich habe 2019 mein Studium zum Technikjournalisten begonnen. Neben einigen Artikeln für unsere Studierendenzeitung und für das Uni-Magazin "technikjournal", habe ich ebenfalls IT-Artikel für einen Blog verfasst und kam anschließend zu tvfindr. Dort lernte ich Technik erst so richtig lieben und verfasste auch meine eigenen Testberichte. Ich selbst bin leidenschaftlicher Gamer und interessiere mich für alles, was einen Stecker oder Akku hat.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel
Push-Benachrichtigungen Nächster Artikel
4 Kommentare
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • 22
    Uwe 16.03.2022 Link zum Kommentar

    ich werde mir auch in nächster Zeit kein chinesisches Handy zulegen. genau aus dem gleichen Grund.


  • Conjo Man 52
    Conjo Man 15.03.2022 Link zum Kommentar

    Ich persönlich boykottiere derzeit - bei so vielen Gütern wie möglich und wo es sinnvoll ist - aus politischen Gründen chinesische Hersteller bzw. alles was "Made in China" ist. Deren politische Haltung ist mir derzeit zuwider.

    H GOlaf GutrunGelöschter Account


    • Olaf Gutrun 56
      Olaf Gutrun 15.03.2022 Link zum Kommentar

      Soweit man das kann ist es nicht verkehrt.

      Habe mir auch gescheite Blinker für meinen E scooter geholt made in Germany für stolze 75€

      Made in China wären es 20€.

      Allerdings wurde der Scooter doch ein chinesischer Ninebot. Fabrikate von Bmw, Kettler u.s.w kosten das doppelte und bieten weniger, z.b einen nur halb so großen Akku bei doppeltem Preis. Kleine Schlauch reichen gegen 11 zoll schlauchlose Räder u.s.w

      Ist leider oft so das keine gescheiten Alternativen zum China Produkt existieren.

      In Holland gab es eine Untersuchung zu Datenströmen und Spionage auf Smsrtphones, da ist Xiaomi trauriger sieger und die Nr1 in sachen Datensammellei.

      H G


      • Conjo Man 52
        Conjo Man 15.03.2022 Link zum Kommentar

        Wir haben jahrelang zu wenig Energie in Unabhängigkeit gegenüber z.B. China investiert. Das kommt uns jetzt wirtschafts-politisch teuer zu stehen. Aber die aktuelle Situation bietet für uns bzw. ganz Europa resp. dem Westen Möglichkeiten, die es gilt anzupacken.

        H GGelöschter Account

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
VG Wort Zählerpixel