NextPit

Yeedi Vac 2: Günstiger Staubsaugerroboter mit 3D-Hindernisvermeidung

Yeedi vac 2 pro smart robot vacuum price available
© Yeedi

Nicht nur Xiaomi und Roborock bringen ihre fortschrittlichsten Roboterstaubsauger Mijia All-in-One bzw. S7 MaxV auf den Markt, auch Yeedi hat heute die Saugroboter Vac 2 und Vac 2 Pro mit intelligenten Mapping-Lösungen und hoher Saugleistung vorgestellt – und das zu einem aggressiven Preis.

  • Yeedi stellt den Vac 2 und den Vac 2 Pro vor
  • Der Vac 2 Pro verfügt über einen oszillierenden Wischer und eine längere Betriebsdauer
  • Beide Staubsauger sind ab dem 12. Mai zu Preisen ab 349,99 Euro erhältlich
NextPit Logo white on transparent Background
NEXTPITTV

Erschwingliche smarte Saugroboter

Sowohl der Vac 2 als auch der Vac 2 Pro verfügen über eine Saugleistung von 3000 Pa, was im Vergleich zu den teureren Staubsaugerrobotern auf dem Markt relativ wenig ist. Yeedi ist es dennoch gelungen, in jeden Staubsauger eine Reihe von Kameras zur Erkennung und Kartierung einzubauen.

Laut Yeedi liegt der größte Vorteil der Vac-2-Serie gegenüber ihrem Vorgänger in der 3D-Hindernisvermeidung und den smarten Kartierungsfunktionen. Yeedi sagt, dass die neuen Staubsauger eine zehnmal bessere Ausweichleistung haben. Außerdem können die Nutzer:innen über die Yeedi-App eine sequenzielle Reinigung einstellen oder bestimmte Räume zum Wischen auswählen.

Roborock S7 MaxV Ultra smart robot vacuum
Die smarte Dockingstation S7 MaxV von Roborock verfügt über eine Selbstreinigungsfunktion sowie eine automatische Staubaufnahme und Wassernachfüllung. / © Roborock

Der Unterschied zwischen dem Pro-Modell und dem Standardmodell besteht darin, dass der Yeedi Vac 2 Pro ein oszillierendes Wischsystem für eine effektivere Reinigung bietet. Außerdem verfügt er über eine längere Akkulaufzeit, die sich auf bis zu 4 Stunden Reinigungszeit beläuft. Das Vanilla-Modell hält nur 2 Stunden, aber beide Akkulaufzeiten können verlängert werden, wenn Ihr Euch nämlich für die selbstentleerende Vac-Station entscheidet.

Diese Station kann dann bis zu 30 Tage lang den von den Staubsaugerrobotern übertragenen Schmutz aufnehmen. Leider verfügt sie nicht über eine Selbstreinigungsfunktion wie das neue Smart Dock des Roborock S7 MaxV Ultra.

Preise und Verfügbarkeit der "Yeedi Vac 2"-Serie

Der günstigere Yeedi Vac 2 ist ab sofort zu einem Preis von 349,99 Euro erhältlich, während das Pro-Modell exakt 100 Euro teurer ist und somit 449,99 Euro kostet. Für die Ausführung mit Vac-Station, die über ein automatisches Staubentleerungs- und Akkuladesystem verfügt, werden 499,99 Euro fällig.

Würdet Ihr einen Staubsaugerroboter mit einem Preisschild von 500 Euro oder mehr kaufen? Teilt uns Eure Meinung mit.

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!