NextPit

Google vs. Apple

Google vs. Apple

Google Applikation im Applestore gesperrt, Eric Schmidt verlässt den Apple Aufsichtsrat und nun die neueste Provokation von Google-Seite: Sie schreiben die gesperrten Apps einfach als Webapplikation um, optimiert fürs iPhone und bringen u.a. Google Voice damit doch auf das Apple Smartphone.

Was haltet ihr von der Situation?

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Da Tiga 10.08.2009 Link zum Kommentar

    Also ich finde die Genehmigungspolitik bzw. die Form der Appstorezulassung von Apple absolut inakzeptabel.
    Das ist auch exakt der Grund dafür, dass ich mich trotz begeisterung für meinen IpodTouch GEGEN ein Iphone und FÜR ein Hero entschieden habe.
    Sicherlich auch die Preisgestaltung, aber das an anderer Stelle.

    Durch derartiges Verhalten wird sich Apple auch nicht mehr Freunde machen.
    Ich bin sicher nicht der einzige Kunde der das einfach nicht akzeptabel findet und die Unterstützung, in welcher Form auch immer, darauf hin einstellt.

    Aber macht ruhig weiter so Apple...Das wird Android und vor allem der Android-Fan-Gemeinde nur gut tun ;-)


  •   9
    Gelöschter Account 10.08.2009 Link zum Kommentar

    Tja..... riecht stark nach Eigentor... Ich lass mich jedenfalls nicht Veräppeln....


  • Anton S. 10.08.2009 Link zum Kommentar

    Aus Kooperation wird Krieg. Fressen oder gefressen werden. Willkommen in der Geschäftswelt.


    •   35
      Gelöschter Account 10.08.2009 Link zum Kommentar

      hallo android multitouch!? :)

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!