NextPit

Annke AC800: Smarte 4K-Überwachungskamera mit Spotlight und Sirene

Annke AC800 bullet turret smart camera
© Annke

Annke hat eine neue intelligente 4K-Sicherheitskamera im Rahmen seiner PoE-Serie (Power over Ethernet) angekündigt. Die Annke AC800 bietet ein aktives Abschreckungssystem mit zwei 50-Lumen-Scheinwerfern und einer Sirene mit 95 dB zusätzlich zu einer KI-Funktion.

  • Annke bringt die AC800 Sicherheitskamera mit Abschreckungsalarm auf den Markt
  • AC800 kann Scheinwerfer und Töne erzeugen, wenn sie unerwünschte Personen oder Fahrzeuge erkennt
  • Der Preis der AC800 liegt bei 249,99 Euro – aktuell ist sie für 199,99 Euro im Angebot

Wie die meisten KI-Kameras des Unternehmens nimmt die AC800 4K-Videoaufnahmen mit bis zu 25 Bildern pro Sekunde auf. Darüber hinaus verfügt die smarte Überwachungskamera über eine völlig neue Sicherheitsalarmfunktion mit Stroboskop und Sirene, um Verbrecher abzuschrecken, sobald sie entdeckt werden. Annke sagt, dass sein KI-Bilderkennungssystem unerwünschte Alarme vermeiden kann, indem es Tiere oder Insekten erkennt, die den Alarm auslösen könnten.

Annke AC800 4K security camera
Beispielbilder der Annke AC800 4K-Kamera, verfügbar mit WDR/BLC/HLC Bildverbesserungen / © Annke

In Bezug auf die Qualität ist die AC800 mit einem verbesserten und größeren CMOS-Sensor ausgestattet, der 1,4 Mal größer ist als der des Vorgängermodells C800. Außerdem ist das Objektiv breiter und heller, dank einer f/1.6-Blende. Das Objektiv fängt 25 Prozent mehr Licht ein als das f/2.0-Objektiv des Vorgängermodells.

Die Kamera verfügt nicht über ein WiFi-Modul, sondern setzt stattdessen auf Ethernet und unterstützt PoE. Sie kann auch an ein Gleichstromnetzteil angeschlossen werden, wenn keine Power-over-Ethernet-Verbindung verfügbar ist. Neben dem eingebauten Lautsprecher gibt es ein eingebautes Mikrofon, das Umgebungsgeräusche filtert und unterdrückt, während es Stimmen aus einer Entfernung von bis zu 6 Metern aufnimmt.

Nutzer können die AC800-Kamera auch über Amazon Alexa steuern und darauf zugreifen. Alternativ wird ein unbegrenzter Fernzugriff über die Annke Vision App mit der Option einer E-Mail-Benachrichtigung ermöglicht.

Preise und Verfügbarkeit

Die Annke AC800 in Kugel- oder Revolverform ist im Annke Onlineshop und speziell im britischen und deutschen Store zu einem Preis von 105,99 Euro erhältlich. Glücklicherweise ist die Kamera mit den aktuellen 4K-NVRs des Unternehmens kompatibel, so dass Ihr keinen separaten NVR kaufen müssen, wenn Ihr bereits einen nutzt.

Wenn ihr eine Sicherheitskamera zu Hause habt, mit welchem Smart Home-Assistenten ist sie kompatibel? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.

Empfohlene Artikel

Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Jetzt mitdiskutieren

Neueste Artikel

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!