50% Rabatt: Hervorragendes Mobile Game für iOS & Android günstiger

In anderen Sprachen lesen:

free app of the day deadcells
© NextPit

Dead Cells ist ein hervorragendes Action-Adventure im Stil von Roguevania, das neben Konsolen auch auf Android und iOS veröffentlicht wurde. Das mit mehreren Preisen ausgezeichnete Mobile Game gibt's derzeit im Google Play Store und im Apple App Store mit 50 % Rabatt. Dabei zahlt Ihr statt statt 9,99 Euro nur 4,99 Euro.


  • Die Aktion läuft in 7 Tagen im Google Play Store ab.
  • Spiel ist auch im Apple App Store für 5,49 € erhältlich
  • Im Play Store wird Deadcells mit 4,8 von 34.000 Bewertungen bewertet und wurde über 100.000 Mal heruntergeladen

Im Play Store kostet Dead Cells nur 4,99 € statt 9,99 €. Das Spiel ist zudem "kostenlos", wenn Ihr ein Google Play Pass-Abonnement habt. Für iOS beträgt der reduzierte Preis für Dead Cells 5,49 € statt 9,99 €.

Warum lohnt sich der Kauf von Dead Cells?

Diese Art von Spiel wird "Roguevania" genannt. Ich werde nicht versuchen, diesen Begriff für Euch genau zu definieren, weil es immer noch eine Debatte darüber gibt, was er bedeutet (insbesondere der "-vania"-Teil, aber das ist eine sehr interessante Debatte).

Im Grunde geht man durch 2D-Dungeons, in denen es von Feinden wimmelt, die man ausschalten muss. Es gibt aber auch Schätze (den LooOOooT), die man sammeln muss, um seinen Charakter zu verbessern und seine Fähigkeiten anzupassen. Der Tod ist bei Dead Cells nicht final, sorgt aber für ziemliche Nachteile und beeinträchtigt Euren Fortschritt. Mit jedem neuen Leben schaltet man jedoch neue "Ebenen" oder Pfade frei.

All das führt dazu, dass das Mobile Game extrem süchtig macht und einen hohen Wiederspielwert bietet. Man lernt die Muster der Feinde (ihre Bewegungen und Angriffe, die immer dem gleichen Muster folgen) kennen, erkundet eine offene Welt auf nicht-lineare Weise, und bekommt dabei auch noch einen Adrenalinschub aufgrund der Angst vor dem Risiko des "endgültigen" Todes (endgültig in dem Sinne, dass man nicht an denselben Ort zurückkehrt, als wäre nichts geschehen).

Kurz gesagt: es ist ein dynamisches Action-Game, das mit einem externen Controller noch mehr Spaß macht. Die Touch-Steuerung ist aber auch sehr gut optimiert, mit der Möglichkeit, in einen Auto-Hit-Modus zu wechseln. Dieser erlaubt es Euch, die Angriffe Eures Charakters zu automatisieren (ohne auf den Bildschirm tippen zu müssen).

Ich persönlich liebe dieses Spiel und finde, dass es eine großartige Portierung eines Konsolenspiels auf das Handy ist. Die Pixelgrafiken sind extrem ausgefeilt und die Animationen von Charakteren, Gegnern und Angriffen sind super flüssig. Und mit seinem hohen Wiederspielwert ist es meiner Meinung nach auch auf lange Sicht eine gute Investition.

Sonys DualShock 4 kaufen

Microsoft Xbox One Controller kaufen

Dead Cells wird im Google Play Store mit 4,8 von 5 Sternen bei 34.000 Bewertungen bewertet und wurde über 100.000 Mal heruntergeladen. Im App Store hat Dead Cells die gleiche Bewertung von 4,8 Sternen bei 575 Rezensionen erhalten. Das Spiel ist selbstverständlich werbefrei und erfordert kein Konto. Die einzigen In-App-Käufe sind DLC-Inhalte, um zusätzliche Level freizuschalten und die Geschichte zu erweitern.

Was haltet Ihr von Dead Cells? Habt Ihr das Spiel heruntergeladen? Für welche Kategorien von mobilen Anwendungen oder Spielen sucht Ihr nach günstigen Angeboten oder kostenlosen Apps? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

NextPit erhält bei Einkäufen über die markierten Links eine Kommission. Dies hat keinen Einfluss auf die redaktionellen Inhalte, und für Euch entstehen dabei keine Kosten. Mehr darüber, wie wir Geld verdienen, erfahrt Ihr auf unserer Transparenzseite.
Zu den Kommentaren (3)
Antoine Engels

Antoine Engels
Head of Editorial NextPit France

Schwarzer Gürtel beim Lesen von Datenblättern. OnePlus-Fanboy in der Remission. Durchschnittliche Lesezeit für meine Artikel: 48 Minuten. Fact-Checker für Tech-Tipps in seiner Freizeit. Hasst es, von sich selbst in der dritten Person zu sprechen. Wäre in einem früheren Leben gerne JV-Journalist gewesen. Versteht keine Ironie. Head of Editorial bei NextPit France.

Zeige alle Artikel
Hat Dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!
Empfohlene Artikel
Neueste Artikel

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Babb 21.09.2021 Link zum Kommentar

    Danke für diesen interessanten Artikel, aber: könnte man dabei nicht auch noch erwähnen in welcher Sprache das Spiel verfügbar ist? 😉

    Ich (als Beispiel) bin der englischen Sprache nicht mehr so mächtig ... Bei umfangreicheren Titeln (mit viel Dialog) kaufe ich deshalb nur Titel auf Deutsch. Bei diesem Spiel vllt. nicht zu 100 % relevant, aber TOLL/NETT wäre solch ein Hinweis allemal.

    Für mich ein interessanter Titel, da, wie gerade im App Store gesehen, auf Deutsch verfügbar. 😋

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!