OnePlus Nord: Angeblich zwei neue Modelle in Planung

OnePlus Nord: Angeblich zwei neue Modelle in Planung

Das erste OnePlus Nord kann erst seit wenigen Stunden in Deutschland bestellt werden und schon folgen die Berichte zu weiteren Modellen der Nord-Reihe. OnePlus-Mitgründer Carl Pei sagte bereits vor einigen Wochen im Interview mit Marques Brownlee, dass das OnePlus Nord nicht nur ein Smartphone, sondern in Zukunft eine ganze Reihe kommender OnePlus-Geräte umfassen werde.

Wie PhoneArena berichtet, arbeitet das chinesische Unternehmen derzeit an zwei weiteren Nord-Modellen, die intern als „Billie 1“ und „Billie 2“ bezeichnet werden. Wie genau das Marketing und die Namen dieser neuen Smartphones aussehen werden, ist allerdings bislang unbekannt. Diese Varianten könnten aber bereits im Laufe des Jahres parallel zum OnePlus 8T vorgestellt werden.

OnePlus Nord: So könnten die neuen Modelle aussehen

Grafikdesigner Max J und Concept Creator haben sich schon jetzt zusammengetan und gemeinsam ein Video der möglichen Designs veröffentlicht. Ihr frei erfundener Name für die beiden Geräte: „Aurora“.

Dabei ist zu beachten, dass bislang keinerlei Details zum Design vorhanden sind. Die größten Änderungen der vermutlich noch günstigeren Android-Smartphones sind Sparmaßnahmen am Kamerasystem. Daher verfügen die beiden Dummys nur zwei oder drei Kameras auf der Rückseite.

Im Inneren der Smartphones soll angeblich ein Snapdragon 690 werkeln, den der Chip-Hersteller Qualcomm kürzlich als Nachfolger des Snapdragon 675 angekündigt hatte und ebenfalls ein 5G-Modem beinhaltet. Der Chip ist aber etwas langsamer als der Snapdragon 765, der im aktuell erhältlichen OnePlus Nord zu finden ist.

Zu den Preisen gibt es bislang ebenfalls nur Spekulationen. Billie 1 und Billie 2 könnten diesen zufolge 199 und 299 Euro in Europa kosten.

Quelle: PhoneArena

Neueste Artikel bei NextPit

Empfohlene Artikel bei NextPit

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!